Tina Filsak Micah Am Ende bleibt die Hoffnung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Micah Am Ende bleibt die Hoffnung“ von Tina Filsak

Nachdem die Söldner endlich von ihren Chips befreit sind und sich dem Rudel angeschlossen haben, beginnt die Suche nach Ethan. Doch erst mal muss Micah seine Schulden begleichen. Die Begegnung mit dem Darklord Bahir bleibt in mehrfacher Hinsicht nicht ohne Folgen. Als das Treffen bekannt wird, ruft es sämtliche Supraräte auf den Plan. Da nicht abzusehen ist, was diese machthungrigen Anführer wollen, müssen extreme Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden. Außerdem erhält Micah den Nachlass des vorübergehend verblichenen Rogerian Tuff. Plötzlich hat das Rudel die Verantwortung für einen lang verschollenen Fluchttierwandler-Alpha. Während es im Gildehaus langsam eng wird, geht die Suche nach Ethan nur schleppend voran. 108.700 Worte (Haupttext), entsprechen 426 Romanseiten.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks