Tina Folsom Yvettes Verzauberung

(46)

Lovelybooks Bewertung

  • 51 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 6 Rezensionen
(32)
(11)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Yvettes Verzauberung“ von Tina Folsom

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ivette und Haven...

    Yvettes Verzauberung

    RAMOBA79

    26. October 2017 um 18:55

    Inhalt: Vampirjäger und Kopfgeldjäger Haven hasst Vampire, denn sie sind verantwortlich für den Tod seiner Mutter und das Verschwinden seiner Schwester. Doch wenn ein Versuch, seinen Bruder aus den Klauen einer Hexe zu retten, schief läuft, hat Haven plötzlich keine Wahl, sondern muss die Hilfe der Vampirin Yvette annehmen, um sich und seinen Bruder zu retten. Scanguards Bodyguard Yvettes erster Gedanke ist, Haven umzubringen, als er sie und ihre Klientin entführt, um sie im Austausch gegen seinen Bruder einer Hexe auszuliefern. Doch Haven ist anders als jeder Mann, dem sie je begegnet ist. Er erweckt lang verborgene Emotionen in ihr.Während zwischen Haven und Yvette Leidenschaft entfacht, müssen sie feststellen, dass es an ihnen liegt, ihr Leben und ihre aufkeimende Liebe zu riskieren, um die Hexe daran zu hindern, die größte Magie der Welt an sich zu reißen und damit die Machtverteilung der Unterwelt zu erschüttern. Aber kann Haven seinen Hass für Vampire überwinden, um das einzige Opfer darzubringen, das einen Sieg über das Böse gewährleistet?Das Buch ist, wie zu erwarten, gut und flüssig geschrieben. Diesmal geht es um einen Vampirjäger, Haven, und eine Vampirin, Yvette.Yvette arbeitet als Bodyguard als sie haven das erste mal trifft. Sie flirten heftig miteinander. dann entführt Haven beide und sie werden in Gefangenschaft einer Hexe wach. Dann kommt eins zum anderen und Haven und Yvette verlieben sich ineinander. Es gibt wieder genug Action, Liebelei usw. usw. :D Freue mich auf das nächste Buch.

    Mehr
  • Suchtgefahr der ganz besonderen Art

    Yvettes Verzauberung

    LadySamira091062

    28. February 2017 um 17:34

    Haven ist Vampirjäger und Kopfgeldjäger und  leidenschaftlicher Vampirhasser ,denn diese Kreaturen sind schuld am Tod seiner Mutter und dem Verschwinden seiner Schwester . Ein Einsatz mit seinem Bruder geht schief und er benötigt die Hilfe der Vampirin Yvette um ihn aus den Klauen einer Hexe zu befreien. Doch auch Yvette ist alles andere als begeistert  sich mit Haven abgeben zu müssen ,denn er hat Yvette und ihre Klientin entführt um sie gegen seinen Bruder aus zu tauschen. Doch je länger Yvette mit Haven zu tun hat um so mehr kommen lang verdrängte Gefühle in ihr zum Vorschein  und auch Yvette läßt  Haven nicht kalt. Die beiden müssen sich nun entscheiden ob sie gemeinsam gegen die Hexe vorgehen wollen oder ob ihre lange gehegten Abneigungen  die aufkommende Liebe zerstört und die Hexe die Macht  erlangt. Wieder ein Buch über  schillernde Persönlichkeiten im Reich der  Scanguards Bodyguards ,das man   nicht aus der Hand legen kann Suchtgefahr der ganz besonderen Art

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 20.10.2017: _Jassi                                           ---  77 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   259 Punkte Astell                                           ---    9 Punkte BeeLu                                         ---   92 Punkte Bellis-Perennis                          ---  691 Punkte Beust                                          ---   352 Punkte Bibliomania                               ---   233 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  444,5 Punkte ChattysBuecherblog                --- 285 Punkte Buchperlenblog (CherryGraphics)  ---   154,5 Punkte Code-between-lines                ---  154 Punkte DieBerta                                    ---   ?  Punkteeilatan123                                 ---   80 Punkte Eldfaxi                                       ---   52 Punkte Farbwirbel                                ---   46 Punkte fasersprosse                            ---    35 PunkteFrau-Aragorn                           ---   216 Punkte Frenx51                                     ---  103 Punkte glanzente                                  ---   94 Punkte GrOtEsQuE                               ---   84 Punkte hannelore259                          ---   78 Punkte hannipalanni                           ---   181 Punkte Hortensia13                             ---   148 Punkte Igelchen                                    ---   26 Punkte Igelmanu66                              ---  191 Punkte janaka                                       ---   118 Punkte Janina84                                   ---    95 Punkte jasaju2012                               ---   20 Punkte jenvo82                                    ---   135 Punkte kalestra                                    ---   33 Punkte Kattii                                         ---   88 Punkte Katykate                                  ---   121 Punkte Kerdie                                      ---   239 Punkte Kleine1984                              ---   145 Punkte Kuhni77                                   ---   129 Punkte KymLuca                                  ---   110 Punkte LadyMoonlight2012               ---   29 Punkte LadySamira090162                ---   285 Punkte Larii_Mausi                              ---    63 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   50 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   257 Punkte louella2209                            ---   69 Punkte lyydja                                       ---   94 Punkte mareike91                              ---    47 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  44 Punkte MissSternchen                          ---  55 Punkte mistellor                                   ---   181 Punkte Mone97                                    ---   55 Punktemy_own_melody                     ---   18 Punktenaevia                                        ---   17 Punktenatti_Lesemaus                        ---  148 Punkte Nelebooks                               ---  245 Punkte niknak                                       ----  313 Punkte nordfrau                                   ---   143 Punkte PMelittaM                                 ---   242 Punkte PollyMaundrell                         ---   34 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   132 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   67 Punkte SaintGermain                            ---   139 Punkte samea                                           --- 76 PunkteSandkuchen                              ---   241 Punkteschadow_dragon81                  ---   92 Punkte Schmiesen                                  ---   195 Punkte Schokoloko29                            ---   35 Punkte Somaya                                     ---   315 Punkte SomeBody                                ---   189,5 Punkte Sommerleser                           ---   215 Punkte StefanieFreigericht                  ---   236,5 Punkte tlow                                            ---   165 Punkte Veritas666                                 ---   151 Punkteverruecktnachbuechern         ---   97 Punktevielleser18                                 ---   131 Punkte Vucha                                         ---   151 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   69 Punkte Wolly                                          ---   184 Punkte Yolande                                       --   189 Punkte

    Mehr
    • 2572
  • Yvettes Verzauberun Band 4

    Yvettes Verzauberung

    Svenja-r

    25. April 2014 um 09:38

    Achtung das ist Band 4 Vampirjäger und Kopfgeldjäger Haven hasst Vampire, denn sie sind verantwortlich für den Tod seiner Mutter und das Verschwinden seiner Schwester. Doch wenn ein Versuch, seinen Bruder aus den Klauen einer Hexe zu retten, schief läuft, hat Haven plötzlich keine Wahl, sondern muss die Hilfe der Vampirin Yvette annehmen, um sich und seinen Bruder zu retten. Scanguards Bodyguard Yvettes erster Gedanke ist, Haven umzubringen, als er sie und ihre Klientin entführt, um sie im Austausch gegen seinen Bruder einer Hexe auszuliefern. Doch Haven ist anders als jeder Mann, dem sie je begegnet ist. Er erweckt lang verborgene Emotionen in ihr. Während zwischen Haven und Yvette Leidenschaft entfacht, müssen sie feststellen, dass es an ihnen liegt, ihr Leben und ihre aufkeimende Liebe zu riskieren, um die Hexe daran zu hindern, die größte Magie der Welt an sich zu reißen und damit die Machtverteilung der Unterwelt zu erschüttern. Aber kann Haven seinen Hass für Vampire überwinden, um das einzige Opfer darzubringen, das einen Sieg über das Böse gewährleistet? Auch dieser Band ist aufregend und spannend, fesselnd und Verrat. Das Cover sieht sehr heiß und schön aus und ich finde es sehr ansprechend. Yvette: Sie ist sympathisch, gut aussehen und hart im Nehmen. Sie tut immer hart auf hart aber insgeheim wünsche sie sich ein Mann der sie von ganzen Herzen lieb. bis sie auf Haven trifft der weckt in ihr Leidenschschaft und verlangen auch wenn er ein Hexer ist. Wir sie es schaffen ihr verlangen zu unterdrücken, sich und die anderen zu befreien ? und die Macht der Drei zu zerstören um das Gleichgewicht zu bewahren ? Haven: Er ist sexy aut aussehend, charmant und sympahiche, er ist ein Hexer aber ohne Zauberkräfte. Er verdient sein Geld als Vampir und Kopfgeldjäger, mit der Überzeugung dass Vampir keinerlei Gefühle haben. Bis er Yvette kennenlernt er fühlt Leidenschaft und Begierde bei ihr, er will diese Gefühle nicht zulassen er hasst Vampire. Er sieht das Yvette nicht gefüllos und herzlos ist, kann er seine Gfühle weiter unterdrücken. Ich freue mich immer wieder über die Sexy, gut aussehen und charmente Vampire zu lesen. es ist nie langweilig es ist immer wieder aufregen, spannend und fesselnd. Ich bin von der Buchreihe sehr postitv überrascht. Das Buch kann ich auch nur jeden weiterempfehlen. Scanguards Vampires Series: Buch 1 - Samsons Sterbliche Geliebte Buch 2 - Amaurys Hitzköpfige Rebellin Buch 3 - Gabriels Gefährtin Buch 4 - Yvettes Verzauberung Buch 5 - Zanes Erlösung Buch 6 - Quinns Unendliche Liebe Buch 7 - Olivers Versuchung Buch 8 - Thomas' Entscheidung Buch 8/12 - Ewiger Biss (Eine Scanguards Hochzeit)

    Mehr
  • Rezension zu "Yvettes Verzauberung (Scanguards Vampire - Buch 4)" von Tina Folsom

    Yvettes Verzauberung

    Letanna

    Der Vampirjäger Haven wird von der Hexe Bess erpresst. Diese hat seinen jüngeren Bruder entführt und Haven soll für die Hexe die junge Schauspielerin Kimberly entführten. Deren Bodyguard ist niemand geringerer als Yvette von den Scanguards Bodyguards. Diese macht es Haven nicht leicht, aber es gelingt ihm dann doch, Kimberly zu entführen, muss aber Ivette ebenfalls mitnehmen. Obwohl Haven alle Vampire hasst, weil seine Mutter von einem getötet und seine kleine Schwester entführt wurde, fühlt sich Haven zu Yvette hingezogen. Als die Hexe Bess Haven dann auch noch reinlegt und alle bei festsitzen, muss Haven seine Vorurteile bekämpfen und mit Yvette zusammen arbeiten. Auch dieser Teil der Serie hat mir wieder sehr gut gefallen. Ich muss gestehen, dass ich zuerst gar nicht sicher war, ob es mir gefällt, was vor allem an dem Charakter Yvette lag. Sie war mir in den anderen Büchern etwas zu cool und zu sehr eine Kick-Ass-Heldin. Ich lese zwar gerne mal etwas über Kick-Ass-Heldinnen, aber im Maßen. Yvette wird hier von einer zwar auch als Kick-Ass-Heldin dargestellt, aber wir bekommen auch ihre "sanfte" Seite zu sehen, was mir sehr gut gefalle hat.Wie wohnt ist der Erotikanteil sehr hoch und die Romanze steht im Mittelpunkt der Story. Haven ist eine interessante Figur und passt sehr gut zu Yvette. Bei der restlichen Story rund um die Entführung spielen vor allem Hexen eine wesentlich Rolle. Im August erscheint dann Zanes Geschichte, auf die ich mich ebenfalls sehr freue.

    Mehr
    • 2
  • sinnlich, mystisch und spannend

    Yvettes Verzauberung

    BeatesLovelyBooks

    24. February 2014 um 17:08

    Grundidee der Handlung: Yvette und Haven können verschiedener nicht sein und doch fühlen sie sich zueinander hingezogen. Durch die Entführung einer Hexe müssen sie zusammenhalten, um sich aus den Fängen von Bess zu befreien.  Wie sich während des Romans herausstellt hat Yvettes Klientin und die Brüder Haven und Wes vieles gemeinsam.  Yvettes Freunde und Kollegen der Scanguards können sie befreien, doch nun hängt alles davon ab Bess zu vernichten und das Gleichgewicht zwischen Hexen und Vampire wieder herzustellen.  Es kommt zu weiteren Überfällen, aber auch immer mehr lodernde Leidenschaft zwischen Haven und Yvette.  Zusammen mit Francine, eine Hexe, die Haven und Wes schon von Kindesalter kennt und ihre Hilfe angeboten hat, versuchen sie Bess zu  stoppen.  Als alles gewonnen scheint, wendet sich plötzlich das Blatt und die Scanguards sitzen in der Falle. Charaktere: Yvette ist eine starke und wunderschöne Frau, die sich immer gewünscht hat geliebt zu werden und eigene Kinder zu bekommen. Erst nachdem sie Haven kennenlernt fängt sie an Gefühle nach außen zuzulassen und ihre Leidenschaft zu zeigen.  Haven hasst Vampire, die Schuld am Tod seiner Mutter sind. Die Hintergründe, warum seine Mutter sterben musste, erfährt er erst, als er weiß, was er wirklich ist.  Er möchte sich nicht eingestehen, dass er sich in eine Vampirin verliebt hat, aber seine Gefühle sind stärker als der Hass.  Wes, der kleine Bruder von Haven, Kimberly und auch Francine spielen in diesem Buch eine tragende Rolle.  Zane, ein Kollege von Yvette, zeigt das erste Mal, dass hinter seinem harten Schale,einer weicher Kern sitzt.   Dieser Teil der Scanguard Vampires unterscheidet sich meiner Meinung nach sehr groß zu den vorangegangen Büchern.  Tina Folsom hat mit Yvette eine andere Sichtweise in der Welt der Vampire gezeigt.  Sie hat mich mit Leidenschaft an ihrer Fantasie teilhaben lassen, dass es immer wieder schwierig ist, ein Buch von ihr zur Seite zulegen.  Ich freue mich schon auf den fünften Teil mit Zane, da er ab dem ersten Teil sehr unheimlich dargestellt und jetzt eine wenig mehr Gefühle gezeigt wurden.  Fazit: Es ist wie in jedem Buch von Tina Folsom. Sie hat einen wundervollen und flüssigen Schreibstil. Sie beschreibt Szenen sehr detailiert und man spürt mit jeder Faser, das prickelnde und sinnliche Gefühl, wie sie die Wörter aufs Papier schreibt.  Meine Bewertung: 5/5

    Mehr
  • Rezension zu "Yvettes Verzauberung: Scanguards Vampire: 4" von Tina Folsom

    Yvettes Verzauberung

    Belali

    23. September 2012 um 00:29

    ☼Zum Inhalt:☼ Yvette ist schon lange bei den Scanguards Vampire als Bodyguard tätig. Allseits bekannt als ganz harter Knochen, doch das muss man wohl unter so vielen Männern/Vampiren auch sein. Ihr neuster Job ist es, die Schauspieler Kimberly zu beschützen. Was sich zunächst als leichter Auftrag anhört, entpuppt sich aber ganz schnell zu einem, der Yvette richtig fordert, als jemand versucht Kimberly zu entführen. Der Entführer kämpft mir harten Bandagen, doch auch Yvette steht diesem im Kampf in nichts nach. Nachdem es dem Entführer doch gelingt Yvette auszuschalten, steht er vor dem Debakel nicht nur Kimberly mitzunehmen, sondern auch Yvette. Der Entführer ist Haven, und eigentlich als Vampirjäger tätig. Zum Entführer wurde er nur, um seinen „kleinen Bruder“ aus den Klauen einer Hexe zu retten. Doch diese hat auch mit Haven ihre Pläne und hält ihn ebenfalls gefangen. So hat sich Haven das nicht vorgestellt. Eingesperrt mit seinem Bruder, Kimberly und auch Yvette wird Haven die Anziehungskraft zwischen ihm und Yvette immer bewusster und das, obwohl sie alle in Gefahr sind und Yvette alles verkörpert, was er hasst. EIN VAMPIR…doch die Situation erfordert die Zusammenarbeit, denn die Zeit drängt, da die Hexe ihre eigenen Ziele verfolgt. ☼Mein Fazit:☼ Was soll ich sagen, es ist einfach eine super Reihe. Allerdings bekommt dieser Teil nur 4 Sterne von mir. Aber nicht, weil das Buch schlecht ist, im Gegenteil, es ist ein wieder ein tolles Werk. Mir haben einfach die anderen Teile einen ticken besser gefallen, wahrscheinlich weil ich einfach nicht so warm geworden bin mit Yvette. Sie war mir in den vorherigen Teilen einfach zu krass als Chara. Frau Folsom hat zwar in diesem Buch auch die weiche Seite von Yvette gezeigt und ihr einen tollen Partner zur Seite gestellt, doch Yvette bleibt trotzdem für mich wohl immer der Harte Knochen. Haven ist ein ganz klasse Typ und für eine so touge Frau wie Yvette genau richtig. Die Story ist gewohnt stimmig und mit einem Erotikanteil versehen, der wie immer nicht zu überladen wirk. Super Mischung, super Autorin, mehr lässt sich da nicht sagen

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks