Tina Littlemoon

 3.6 Sterne bei 40 Bewertungen
Autorin von Eathelyn Falls - Mondwasser, Warum Rosinen Glück bringen und weiteren Büchern.
Autorenbild von Tina Littlemoon (©privat)

Lebenslauf von Tina Littlemoon

Ich heiße tatsächlich Tina, bin 29 Jahre alt und bewege mich in mehr, als nur einer Welt. Als Tochter kroatischer Bosniaken bin ich in Deutschland aufgewachsen.

Das Schulfach Deutsch hat sich relativ schnell zu meinem Lieblingsfach entwickelt. Noch bevor die erste Stunde eingeläutet war, habe ich das ganze Lesebuch des neuen Schuljahres verschlungen. Die Lesebücher meiner Geschwister und Freunde gleich dazu. Zum Schreiben bin ich erst durch das Reisen gekommen.

Zunächst nur Blog-Artikel, wenig später folgte mein erster Fantasy-Roman "Der mitternachtblaue Opal". Nach kurzweiligen Reisen durch Mitteleuropa und Südostasien habe ich schließlich im wunderschönen Prag Fuß gefasst. Die Stadt hat mich letztendlich zu dem Buch inspiriert, wobei die Haupthandlung in Australien spielt. Dieses Land steht ganz weit oben auf meiner Liste, und um mir die Wartezeit zu versüßen, sammle ich alles Wissenswerte darüber und lasse es in meine Geschichten einfließen.

Neue Bücher

Eathelyn Falls: Opalherz (Buch 2)

 (1)
Neu erschienen am 28.09.2019 als E-Book bei .

Alle Bücher von Tina Littlemoon

Cover des Buches Eathelyn Falls - Mondwasser (ISBN:B07467KVL2)

Eathelyn Falls - Mondwasser

 (25)
Erschienen am 06.08.2017
Cover des Buches Warum Rosinen Glück bringen (ISBN:B01LXT488B)

Warum Rosinen Glück bringen

 (7)
Erschienen am 11.09.2016
Cover des Buches Der mitternachtblaue Opal (ISBN:B01GG4ZW56)

Der mitternachtblaue Opal

 (6)
Erschienen am 31.05.2016
Cover des Buches Eathelyn Falls: Opalherz (Buch 2) (ISBN:B07XTJBP25)

Eathelyn Falls: Opalherz (Buch 2)

 (1)
Erschienen am 28.09.2019
Cover des Buches Snowflakes - Wir waren wie Schneeflocken (ISBN:B01N5FFWPL)

Snowflakes - Wir waren wie Schneeflocken

 (1)
Erschienen am 13.12.2016

Neue Rezensionen zu Tina Littlemoon

Neu

Rezension zu "Eathelyn Falls: Opalherz (Buch 2)" von Tina Littlemoon

Höre auf den Ruf deines Herzens
Ninja_Turtlesvor 4 Tagen

Eathelyn Falls: Opalherz (Buch 2)

Erster Band: Eathelyn Falls - Mondwasser 

Tina Littlemoon - Selfpublisherin




°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Wenn der Klang der Wellen und das

Rauschen des Wasserfalls sich vereinigen, 

fließt die Melodie des Herzens.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

_ Wenn die Macht der Liebe

die Liebe zur Macht überwindet,

erst dann wird es Frieden geben._

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Handlung/Klappentext:

Nichts ist mehr, wie es einmal war.
Gerade in Australien angekommen, wird Eathelyn in ein Abenteuer hineingezogen, das sie ihr Leben kosten könnte. Mareena ist sich sicher, dass Eathelyn die in den Schriften angekündigte Trimaris ist. Unter ihrer Führung soll eine neue Ordnung in Circle Falls einkehren.
Sie beauftragt Callan, Eathelyn auf ihrer Mission zu begleiten, und die Weichen für die Wahrwerdung der Prophezeiung zu stellen. Nicht immer verläuft alles nach Plan und nicht jeder im Königreich ist auf ihrer Seite. Vor allem die Aquaregentis, unter dem Kommando von Königin Masika, sieht sich in ihrer Macht bedroht. Außerdem halten sie an dem Glauben fest, dass Eathelyn der Auslöser für den Fluch ist, der seit Jahrzehnten auf den beiden Wasservölkern lastet.
Wenn sie sich da mal nicht irren...

Die fantastische Geschichte um Eathelyn, Callan und die Lunamaren geht weiter.
Wie weit bist du bereit zu gehen, um eine sagenumwobene Welt vor dem Untergang zu retten?


Cover:

Gefällt mir sehr gut! 

Schon allein, weil hier die Welt der Circen gesichtet wird.

Außerdem geht es auch wieder um diese magischen Rankepflanzen. Dieses wird in der Geschichte eine bedeutende Wendung anzeigen.


Meinung:

Der zweite Teil schließt nahtlos an den ersten an. Man ist direkt wieder im Geschehen drin. Der Spannungsbogen wird im ganzen Buch aufrecht erhalten. Den Schreibstil mag ich immer noch, jedoch sind leider wieder sehr viele Fehler vorhanden. Stört leider immer noch meinen Lesefluss. Die Geschichte wird auch dieses Mal wieder aus der Perspektive von Eathelyn und Callan erzählt. So fühlt man sich den Protas sehr nahe und kann Gefühle eher empfinden und sich ihn sie hineinversetzen. Es gab viele Überraschungsmomente, die nicht nur magisch waren, sondern auch gefährlich. Ich kann auf jeden Fall sagen, dass mich dieses Buch wieder in seinen Bann gezogen hat. Ich musste oft in mich hinein lächeln, aber auch ein paar Tränchen sind geflossen. =) Ich kann sagen: Eine Person wird aus der Versenkung wieder auftauchen, doch wer wird das sein? Bleibt mein Geheimnis. Ihr sollt ja schließlich selbst lesen, wer oder was es ist. ;-)

Die Charaktere haben alle etwas für sich. Sie wurden sehr gut beschrieben. Ich mag sie fast alle. <3

Auch die Unterwasserwelt, da ich das Wasser liebe, hat mir verdammt gut gefallen! Schade, dass diese Buchreihe nun zu Ende geht. =( Ich gehe also mit einem weinenden und einem lachenden Auge, aus dieser Buchreihe. <3


Fazit:

Hättest Du nicht auf dein Herz gehört, wäre dir so einiges, sogar deine eigene "Prophezeiung", verborgen geblieben. Toller Abschluss! 


Kommentieren0
10
Teilen

Rezension zu "Eathelyn Falls - Mondwasser" von Tina Littlemoon

Irgendwie nicht so ganz mein Buch
Meine_Magische_Buchweltvor 2 Monaten

Klappentext/Inhalt:

Wenn der Klang der Wellen und das Rauschen des Wasserfalls sich vereinigen, fließt die Melodie des Herzens.

In diesem Sommer wird sich alles ändern. Mit diesem Gedanken verabschiedet sich die 17-jährige Eathelyn von Prag und ihrem besten Freund, um ihre langersehnte Reise ans andere Ende der Welt anzutreten. Ihre Mutter darf nicht wissen, dass sie ihre Oma Vic in Australien, der Heimat ihres verstorbenen Vaters, besucht. Seit Ethan's Tod sind mehr als 15 Jahre vergangen und noch immer nagt die Ungewissheit, wie der erfahrene Surfer und Taucher einfach so im Pazifik hatte ertrinken können, an Eathelyn. In Nambucca Heads, einer paradiesischen Ortschaft an der Gold Coast, hofft sie nicht nur einen unvergesslichen Sommer zu verleben, sondern ebenso Antworten auf ihre Fragen zu finden.
Kann die Liebe zu einem Lunamaren alles verändern?

Hätte Callan einen Wunsch frei, dann wäre er in einer Welt abseits von Circle-Falls aufgewachsen. Vielleicht bei den Menschen. Dann wären Wasserfälle endlich Wasserfälle für ihn und nicht Orte, wo Freude und Leid so nah beieinander liegen. Dann hätte der Mond zum ersten Mal keinen Einfluss auf seine Handlungen und Mondwasser würde ihn nicht zu dem Wesen machen, das er war. Ein Cascade.
Kann die Liebe zu einem Menschen alles verändern?

Meine Meinung:

Hierbei handelt es sich um den Auftakt der neuen Reihe von Tina Littlemoon. 

Der Schreibstil der Autorin ist leicht verständlich, einfach gehalten und lässt sich soweit ganz gut lesen. Erzählt wird die Geschichte dabei aus der Sicht der beiden Hauptprotagonisten, so dass man einen guten Überblick über das gesamte Geschehen behält.

Die Charaktere wurden eigentlich im großen und ganzen recht gut herausgearbeitet, dennoch gelang es mir partout nicht, Nähe zu ihnen aufzubauen oder mich mit ihnen anzufreunden. Ich habe sie eher aus der Entfernung betrachtet.

So erging es mir allerdings auch mit der Geschichte an sich. Ich habe sie die ganze Zeit über lediglich aus der Entfernung betrachten können statt mittendrin zu sein. Die Grundidee fand ich zwar durchaus interessant, jedoch konnten mich weder die Umsetzung noch die Handlung für sich einnehmen, fesselnd oder mitreißen. Trotz mehrerer überraschender Wendungen fehlte es mir hier deutlich an Spannung und dem gewissen Etwas. So reizt es mich leider auch trotz offenem Ende nicht, die Fortsetzung zu lesen. 

Fazit:

Eine interessante Grundidee, doch konnte mich die Umsetzung leider überhaupt nicht überzeugen und leider auch nicht fesseln. Ich habe mich dann doch etwas durch die Seiten kämpfen müssen. Irgendwie war das Buch einfach nicht so meins. Von mir gibt es daher leider nur 2 Sterne. 

Kommentare: 1
88
Teilen

Rezension zu "Eathelyn Falls - Mondwasser" von Tina Littlemoon

Reise
SteffiGluecklederervor 3 Monaten

Eathelyn ist gerade mal 17 Jahre alt, als sie ihr altes Leben hinter sich lässt und ihre Oma Vic in Australien besucht. Ihr Vater kam dort vor 15 Jahren unter ungewöhnlichen Umständen ums Leben und sie hofft, einiges darüber aufklären zu können. Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es ist voller Geheimnisse, Mythen, Rätsel und undurchsichtiger Figuren. So ist eine greifbare Spannung von Anfang an da, die auch bis zum Ende hin erhalten bleibt. Man fiebert und rätselt mit, nur um dann festzustellen, dass man mal wieder mit allem falsch lag. Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt und kann das Buch nur empfehlen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Eathelyn Falls: Opalherz (Buch 2) (ISBN:undefined)

Eathelyn hat das Versteckspiel langsam satt und fordert von Vic die Wahrheit, so erschütternd diese auch sein mag. Wird Eathelyn die hohen Erwartungen und Hoffnungen, die alle in sie setzen, erfüllen können?

Wie weit bist du bereit zu gehen, um eine sagenumwobene Welt vor dem Untergang zu retten? 

Bewirb dich für eins von 10 ebooks und sei beim großen Finale dabei!

Hallo ihr Lieben,

hiermit eröffne ich offiziell die Leserunde zum 2. Band von Eathelyn Falls: Opalherz.

Einige von euch sollten auch schon eine mail von mir bekommen bzw. schon mit dem Lesen begonnen haben. Bitte schaut in euren Postfächern nach und antwortet mir. 

Allen anderen biete ich die Möglichkeit, eins von zehn Rezi-Exemplaren zu gewinnen. Ich appelliere  vor allem an alle Leser, die den 1. Band gelesen haben und nicht abwarten können zu erfahren, wie es weitergeht.

Beantwortet die Eingangsfrage und mit etwas Glück seid ihr dabei.

Ich bin gespannt auf eure Reaktionen zum großen Finale!

Wenn der Klang der Wellen und das Rauschen des Wasserfalls sich vereinigen, fließt die Melodie des Herzens.

Hier noch einmal eine kurze Zusammenfassung aus den letzten beiden Kapiteln aus Band 1: Mondwasser

Callan's Sicht

Mareena beauftragt Callan mit der Mission, die Freimaren bei der Wahrwerdung der Prophezeiung, zu unterstützen. Er soll Eathelyn auf ihre neue Rolle als Trimaris vorbereiten. Erst, wenn alle Punkte in Mareena's Plan erfüllt sind, kann Eathelyn den Fluch über Circle Falls, der durch den gestohlenen Opal entfesselt wurde, ein für allemal brechen.

Eathelyn's Sicht

Vic klärt ihre Enkelin über ihre Herkunft bzw. die Herkunft ihres Vaters auf. Dabei kommt ans Licht, dass Ethan schon in seiner Jugendzeit eine besondere Verbindung zu Wasserfällen und dem Meer gehabt hat. Der 2. Band knüpft an Vic's Geständnis an und führt die Leser in die Geschichte von Circle Falls ein. Diese bildet die Grundlage für das Verständnis der Zustände und Konflikte, die das Leben der Lunamaren überschatten. Kann Eathelyn den langersehnten Frieden wiederherstellen und die Wasservölker vor dem drohenden Untergang retten?


Ich freue mich auf euch!

GLG, TLMoon

49 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Eathelyn Falls - Mondwasser (ISBN:undefined)
Hallo ihr Lieben,
ein paar von euch werden sich noch aus älteren Leserunden an mich erinnern. Es gibt News!
Anlässlich der baldigen Erscheinung von Band 2: Opalherz, veranstalte ich eine neue Leserunde, in der sich hoffentlich auch ein paar treue Fans der Reihe mischen werden. Natürlich sind auch alle Neuankömmlinge in diesem Thread herzlich willkommen!

Macht euch bereit! Passend zur Hitzewelle verlose ich 10 ebooks, mit denen ihr euch unter einem lauschigen Baum nebst Cocktail oder Eiskaffee abkühlen könnt, denn genau das verspricht Eathelyn Falls - Mondwasser. Eine wortwörtlich erfrischende und spritzige Geschichte, die an der australischen Goldküste und im "Busch" spielt.

Ich möchte darauf hinweisen, dass dieses Buch unter dem Titel "Eathelyn Falls - Rückkehr" bereits vor 2 Jahren erschienen ist. Mittlerweile jedoch habe ich das Buch inhaltlich und stilistisch überarbeitet, um eine größere Leserschaft zu gewinnen. Außerdem wird der 2. Band vorauss. nächsten Monat erscheinen, also müsst ihr euch nicht lange gedulden und könnt direkt an den 1. Band anschließen. Dazu wird es noch eine separate Leserunde geben, mit hoffentlich vielen bekannten Gesichtern aus den vorangehenden Leserunden. (Mehr Infos werden in Kürze bekanntgegeben!)

An dieser Stelle möchte ich alle, die auf der Suche nach einem neuen Fantasy-Genre rund um Meerjungfrauen, Nymphen und völlig neuen Wasserwesen sind, zu einem Abenteuer ins kühle Blau einladen. Begleitet Eathelyn auf ihrer Reise an zauberhafte Naturschauplätze, wie es sie nur auf dem roten Kontinent gibt. Helft ihr bei der Aufdeckung des wohl größten Geheimnisses ihres Lebens und fiebert auf dem Weg dorthin mit ihr mit.
Kann eine Person einen jahrhundertealten Fluch brechen und dabei zwei Völker vor dem Aussterben retten? Findet es heraus!

Alles, was ihr tun müsst, um in dieses einmalige Abenteuer eintauchen zu können, ist, folgende Frage zu beantworten:

Fühlt ihr euch von Wasser angezogen? Wenn ja, wie würdet ihr dieses Gefühl beschreiben.

Ich freue mich auf eure Antworten und wünsche euch viel Spaß beim Lesen (inkl. versprochener Abkühlung :))
Die Fragen zu den einzelnen Kapiteln werden noch eingestellt.

Eure Tina Littlemoon

168 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  tinamoonvor 18 Tagen

Eathelyn Falls Buch 2 - Opalherz

hier ist der Link für die neue Leserunde zum 2. Band. Ich hoffe, euch alle dort wiederzusehen. Einige von euch haben schon mit dem Lesen begonnen. Alle anderen, die gerne mitlesen würden, können sich bis nächste Woche DI für ein Leseexemplar bewerben.

Ich freue mich auf euch!

LG

TLMoon

Cover des Buches Eathelyn Falls - Mondwasser (ISBN:undefined)
Liebe Leser,
anlässlich der baldigen Erscheinung von Band 2, möchte ich euch zu einer neuen Leserunde aufrufen.
Alle, die sich für Fantasy rund um Wasserwesen, Mythen und eine uralte Prophezeiung interessieren, lade ich zu einem einzigartigen Lesevergnügen ein.

Worum geht es?

Eathelyn wäre lieber in der Heimat ihres Vaters, einer beschaulichen Ortschaft an der australischen Goldküste, aufgewachsen als in einer hektischen Großstadt, wie Prag es ist.
Denn dort lebt sie zusammen mit ihrer Mutter, seit ihr Vater eines Tages spurlos im Meer verschwindet und sie infolgedessen einen Teil ihres Gehörs verliert.

Nach 15 Jahren beschließt Eathelyn, auf eigene Faust, nach Nambucca Heads zurückzukehren, um die Mutter ihres toten Vaters, Oma Vic, wiederzusehen. Damit entflieht sie nicht nur den Zukunftsplänen, die ihre ehrgeizige Mutter für sie vorgesehen hat, darüber hinaus brennt ihr eine ganz bestimmte Frage auf der Seele. Was ist damals wirklich passiert? Die Antwort, ist sie sich sicher, liegt begraben an dem Ort ihrer Kindheit, wo Wasser nicht gleich Wasser zu sein scheint.

Callan ist kein Vorzeige-Cascade und das möchte er auch gar nicht sein. In Wahrheit verabscheut er die Lebensweise seiner Artgenossen und lebt stattdessen nach seinen eigenen Regeln. Am Anfang nur im Stillen und unter Gleichgesinnten, doch unter der Oberfläche brodelt es immer stärker. Wenn der Hauch einer Chance besteht, das verhasste System zu erschüttern, wird Callan alles daran setzen, Circle-Falls endlich wieder zu einem freien Ort zu machen. Und sei es nur wegen der Liebe zu einem Menschenmädchen.

Hast du Lust bekommen, Eathelyn und Callan auf ihrem Abenteuer zu begleiten, dann beantworte folgende Fragen:

Was erwartest du dir von diesem Buch?
Was fasziniert dich an einem Wasserfall?
Wofür würdest du dich entscheiden? Deinen Sohn retten und dadurch den Tod Neugeborener in Kauf nehmen oder andersherum: Die Neugeborenen retten und dadurch deinen Sohn verlieren.

Mit etwas Glück, kannst du schon bald in eine magisch neue Welt eintauchen. :)

Eure Tina Littlemoon
102 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 57 Bibliotheken

auf 8 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks