Tina Rothkamm Flucht in die Hoffnung

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Flucht in die Hoffnung“ von Tina Rothkamm

Alles beginnt in einem Urlaub vor elf Jahren, als sich Tina in einen charmanten tunesischen Arzt verliebt. Für die junge Lehrerin erfüllt sich ein Traum, das Glück scheint perfekt, und bald ist Tochter Emira unterwegs. Doch schon in der Hochzeitsnacht zeigt der vermeintliche Traummann sein wahres Gesicht …Jahre der Angst beginnen, in denen Tina Rothkamm in Tunesien wie eine Gefangene lebt. Selbstzweifel lähmen sie. Sorgt sie nicht gut genug für ihren Mann? Wann wird sein Zorn auch auf die gemeinsame Tochter übergreifen? Als die Demütigungen unerträglich werden, beginnt für die junge Mutter ein anscheinend aussichtsloser Kampf um ihre Würde als Frau und für ein freies Leben mit der kleinen Emira. Doch dann wird der Diktator Ben Ali gestürzt, die despotische Männerherrschaft Tunesiens zerbricht, und Tina ergreift ihre letzte Chance: die Flucht in einem Fischerboot über das offene Meer nach Lampedusa.

Stöbern in Biografie

Paula

Keine leichte Lektüre

19angelika63

Slawa und seine Frauen

"Literarischer Roadmovie!"

classique

Geisterkinder

Packend und eindringlich geschriebener Zeitzeugenbericht über die Sippenhaft der Angehörigen der Stauffenberg-Attentäter

orfe1975

Killerfrauen

ein Sachbuch, größtenteils so packend geschrieben wie ein Thriller

DanielaN

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Ich habe selten so viel bei einem Buch lachen müssen wie bei diesem hier

Curly84

Ich habe einen Traum

Ein wunderbares Buch gut geschrieben, informativ, spannend, gefühlvoll von einer starken, lebensfrohen, mutigen jungen Frau

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen