Tina Schlegel

(29)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 3 Leser
  • 28 Rezensionen
(14)
(13)
(2)
(0)
(0)
Tina Schlegel

Lebenslauf von Tina Schlegel

Nach einem geisteswissenschaftlichen Studium an der Universität Konstanz war ich als Regieassistentin an der Komödie Düsseldorf und als Tennislehrerin tätig. Zwischen 2006 und 2008 war ich Teilnehmerin an der ToPTalente-Drehbuchwerkstatt in München, die ich mit einem Drehbuch für einen 60-minütigen Spielfilm abschloss. Von 2008 bis 2010 absolvierte ich den Bachelor-Aufbaustudiengang „Kulturkritik“ an der Hochschule für Fernsehen und Film in München. Während dieser Zeit war ich Redakteurin für verschiedene Theaterfestival-Zeitungen. Seit 2008 arbeite ich als freiberufliche Journalistin für verschiedene Zeitungen und Magazine, darunter die Süddeutsche Zeitung, die Münchner Abendzeitung, den Uschtrin Verlag und aktuell die Augsburger Allgemeine sowie das Münchner Feuilleton. Für die Mindelheimer Zeitung habe ich eine wöchentliche Kolumne geschrieben; seit Juli 2013 habe ich meine Facebookseite https://www.facebook.com/Schlegeltina/?pnref=lhc dafür.

Bekannteste Bücher

Die dunkle Seite des Sees

Bei diesen Partnern bestellen:

Schreie im Nebel

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Tina Schlegel
  • Intelligent, eiskalt und gleichzeitig glühend heiß...

    Die dunkle Seite des Sees
    Mamaofhannah07

    Mamaofhannah07

    23. June 2017 um 22:55 Rezension zu "Die dunkle Seite des Sees" von Tina Schlegel

    "Die Dunkle Seite des Sees" von Tina Schlegel ist der 2. Bodensee Krimi nach "Schreie im Nebel". Konstanz schwitzt, gedeckelt von der schwülen Hitze des Sommers, ermitteln Kommissar Sito und seine Kollegen in einer rätselhaften bizzaren Mordserie an Frauen und Entführungen junger Mädchen. Sie sind einem intelligenten Mörder auf den Fersen, der einer bestimmten Passion folgt. Sito in seiner verletzten, tiefsinnigen eigenbrötlerischen Art war mir von Anfang an sympatisch. Er hat ein gutes Bauchgefühl und kriminalistisches ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die dunkle Seite des Sees" von Tina Schlegel

    Die dunkle Seite des Sees
    Tinaschlegel

    Tinaschlegel

    zu Buchtitel "Die dunkle Seite des Sees" von Tina Schlegel

    Liebe Krimifreunde, am 18. April ist es schon soweit: mein zweiter Kriminalroman erscheint. Einige von Euch haben bei der Leserunde zu "Schreie im Nebel" mitgemacht, nun geht es weiter mit dem Ermittlerduo Sito und Enzig. Wieder spielt der Krimi am Bodensee. War es zuletzt der herbstliche Nebel, der die Stadt einhüllte, ist es nun die Hitze eines viel zu langen Sommers. Zum Inhalt: Konstanz erlebt einen Jahrhundertsommer. In dieser lähmenden Hitze finden Spaziergänger am Konstanzer Rheinufer einen Frauenkopf. Wenig später wird ...

    Mehr
    • 189
  • Die dunkle Seite des Sees

    Die dunkle Seite des Sees
    Blaustern

    Blaustern

    06. June 2017 um 12:07 Rezension zu "Die dunkle Seite des Sees" von Tina Schlegel

    In Konstanz am Rhein wird der Kopf einer Frau gefunden, später dann auch der Körper. Man geht davon aus, die komplette Leiche einer Frau gefunden zu haben. Doch dem ist nicht so, denn bei der Obduktion wird festgestellt, dass es sich um zwei verschiedene Frauen handelt. Nun wird vermutet, dass es sich um einen Serienkiller handelt, der schnell gefunden werden muss, bevor es weitere Leichen gibt. Kommissar Paul Sito wird gebeten, sich den Fall anzunehmen. Doch der ist noch immer psychisch labil von seinem letzten Fall. Wird er der ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Die dunkle Seite des Sees" von Tina Schlegel

    Die dunkle Seite des Sees
    dreamlady66

    dreamlady66

    zu Buchtitel "Die dunkle Seite des Sees" von Tina Schlegel

    Hallo!Leider musste ich die zZt noch andauernde Leserunde für mich aus persönlichen Gründen verlassen - daher biete ich Euch diesen aktuellen Bodensee-Krimi aus dem emons-Verlag an & hoffe auf zahlreiche Bewerbungen.Nach Beendigung ist eine zeitnahe Rezension erwünscht.Was genau reizt Euch an diesem Buch?Viel Glück & Erfolg...

    • 28
  • Spannung am Bodensee

    Die dunkle Seite des Sees
    Maddinliest

    Maddinliest

    26. May 2017 um 17:14 Rezension zu "Die dunkle Seite des Sees" von Tina Schlegel

    Konstanz wird von dem Fund zweier grausam entstellter Frauenleichen erschüttert. Treibt ein Serientäter sein Unheil? Der ermittelnde Kommissar Enzig steht vor einem Rätsel und er versucht seinen Freund und ehemaligen Kollegen Kommissar Sito für das Team zu gewinnen. Dieser steht noch unter dem Einfluss der traumatischen Ereignisse eines vorangehenden Falls. Kann er eine Hilfe für das Team sein? Kann er durch die erneute Aufnahme des Polizeidienstes seine Vergangenheit bewältigen? Bei den folgenden Recherchen werden die beiden ...

    Mehr
  • Spannender Bodenseekrimi

    Die dunkle Seite des Sees
    nodi

    nodi

    14. May 2017 um 19:24 Rezension zu "Die dunkle Seite des Sees" von Tina Schlegel

    Erst wird am Konstanzer Rheinufer ein Frauenkopf gefunden, später ein Körper. Doch beides passt nicht zusammen. Steckt ein Serientäter hinter den Taten? Kommissar Sito und der Kriminalpsychologe Enzig leiten die Ermittlungen im heißen Sommer am Bodensee. Am Anfang hatte ich leichte Einstiegsschwierigkeiten, da ich Band 1 nicht gelesen habe. Die Charaktere der Ermittler wurden mir erst nach und nach klar, am Anfang hatte ich noch kein genaues Bild der Protagonisten, aber dies hat meinen Lesefluss nur wenig gestört.  Der Krimi ...

    Mehr
  • Krimi vom Feinsten.....

    Die dunkle Seite des Sees
    Wildpony

    Wildpony

    09. May 2017 um 09:12 Rezension zu "Die dunkle Seite des Sees" von Tina Schlegel

    Die dunkle Seite des Sees  -  Tina Schlegel Kurzbeschreibung Amazon: Spaziergänger finden am Konstanzer Rheinufer einen Frauenkopf. Wenig später wird ein weiblicher Torso entdeckt – doch er stammt nicht von derselben Frau. Die Menschen in der Seeregion geraten in Panik: Treibt ein Serientäter sein Unwesen? Als die Freundin des ermittelnden Kommissars Sito verschwindet, nimmt der Fall eine noch bedrohlichere Dimension an. Ist Sito diesem Täter gewachsen, der ihm immer einen Schritt voraus zu sein scheint? Mein Leseeindruck: Ein ...

    Mehr
  • Mordserie am Bodensee

    Die dunkle Seite des Sees
    irismaria

    irismaria

    06. May 2017 um 17:27 Rezension zu "Die dunkle Seite des Sees" von Tina Schlegel

    "Die dunkle Seite des Sees" ist der zweite Bodensee-Krimi von Tina Schlegel mit den Ermittlern Kommissar Paul Sito und Kriminalpsychologe Roman Enzig. Im Vorgängerband "Schreie im Nebel" (den ich nicht kenne) hat es eine traumatische Situation für Sito gegeben, deren Folgen in diesem Band nachklingen, aber nicht erklärt werden. Daher ist es mir anfangs nicht leicht gefallen, in die Geschichte hineinzufinden und die Beziehungen der Figuren zu verstehen. Dann aber wurde ich immer mehr in die fesselnde Story hinein gezogen. Es geht ...

    Mehr
  • Mörderisch heißer Sommer am Bodensee

    Die dunkle Seite des Sees
    JoJansen

    JoJansen

    03. May 2017 um 08:17 Rezension zu "Die dunkle Seite des Sees" von Tina Schlegel

    Dies ist nach "Schreie im Nebel" der zweite Bodensee-Krimi von Tina Schlegel um den Ermittler Paul Sito und den Kriminalpsychologen und Profiler Roman Enzig. Die Handlung beginnt Ende April / Anfang Mai. Die ersten heißen Tage des Jahres versetzen die Menschen am Bodensee in Sommerlaune. Noch ahnt niemand, dass die Hitze bis weit in den September hinein bleiben und immer mehr zur Last werden wird, genau wie der neue Mordfall, in dem Sito und sein Team ermitteln.  Besonders gut hat mir bei diesem Buch die Bodenseeatmosphäre ...

    Mehr
  • Mord am Bodensee

    Die dunkle Seite des Sees
    Sternenstaubfee

    Sternenstaubfee

    30. April 2017 um 14:39 Rezension zu "Die dunkle Seite des Sees" von Tina Schlegel

    Am Ufer des Rheins in Konstanz entdecken Spaziergänger einen Frauenkopf. Wenig später wird auch ein weiblicher Torso entdeckt. Bei der Untersuchung stellt sich aber heraus, dass Kopf und Torso von zwei verschiedenen Frauen stammen! Die Konstanzer Polizei ermittelt unter Hochdruck; ist möglicherweise ein Serientäter am Werk? Dabei hat Kommissar Paul Sito selbst noch mit seinen Erlebnissen aus der Vergangenheit zu kämpfen. Mein Leseeindruck: "Die dunkle Seite des Sees" ist der zweite Band; es gibt bereits einen Vorgänger: "Schreie ...

    Mehr
  • weitere