Anforderungen zur Messung und Steuerung des Humankapitals auf Basis einer kritischen Analyse der bestehenden Ansätze

Cover des Buches Anforderungen zur Messung und Steuerung des Humankapitals auf Basis einer kritischen Analyse der bestehenden Ansätze (ISBN: 9783656585077)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Anforderungen zur Messung und Steuerung des Humankapitals auf Basis einer kritischen Analyse der bestehenden Ansätze"

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,7, Brandenburgische Technische Universität Cottbus, Veranstaltung: Personal/Controlling/Personalcontrolling, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Laufe der Zeit wurden viele potenzielle Methoden zur Humankapitalbewertung§ermittelt. Aufgrund der Wichtigkeit der Messung und dem Überangebot an Ansätzen§soll diese Arbeit der Problematik nachgehen, welche Anforderung an die Messung§und Steuerungen des Humankapitals bestehen.§Zuerst werden theoretische Grundlagen zur Begriffserklärung Humankapital erläutert.§Dabei wird speziell auf das Individuelle-, Humankapital aus Sicht der Unternehmen§sowie auf immaterielle Vermögensgegenstände eingegangen, um aufzuzeigen,§was das Humankapital darstellt. Danach folgen Ausführungen über die Ziele§einer Bewertung und den Grundsätzen, die im Umgang mit Humankapital beachtet§werden sollten. Im Gliederungspunkt 3.3 werden die Möglichkeiten zur Bilanzierung§dargelegt, wobei dies nach den Rechnungslegungsstandards des Handelsgesetzbuches§(HGB), den International Financial Reporting Standards (IFRS), den International§Accounting Standards (IAS) und den United States-General Accepted Accounting§Principles (US-GAAP) aufgegliedert und schließlich die Darlegung durch§die Berichterstattung in Betracht gezogen wird. Im fünften Punkt werden die bekanntesten§Verfahren aufgezeigt, welche sich aus den Paradigmen des vierten Gliederungspunktes§heraus entwickelt haben. Dabei wird im Anschluss genauer auf die§Saarbrücker Formel und deren Weiterentwicklung - die Cottbuser Formel - eingegangen.§Darauf erfolgt eine kritische Analyse der erläuterten Modelle, welche in einer§Übersicht zusammengefasst wird. Aufgrund der kritischen Würdigung wird im§Folgenden erläutert, welche Anforderungen an eine erfolgreiche Humankapitalbewertung§bestehen. Handlungsempfehlungen für Unternehmen und möglicher Forschungsbedarf§für die Wissenschaft werden im Kapitel acht aufgeführt. Zum Schluss§erfolgt eine Zusammenfassung der Arbeit und ein Ausblick für das Thema Humankapitalmessung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783656585077
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:108 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:18.02.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks