Tina Skupin

 4.4 Sterne bei 62 Bewertungen
Autorenbild von Tina Skupin (©Vidora Black)

Lebenslauf von Tina Skupin

Ich bin die Autorin der Supermamas, EventuElche, der Valkyrie-Reihe, diverser Kurzgeschichten und einem halben Dutzend weiterer Projekte in unterschiedlichen Fertigungsstufen, die mir mehr oder weniger dezent auf die Nerven gehen, ich solle mich ihnen doch endlich mal zuwenden. In erster Linie schreibe ich Urban Fantasy, lasse mich aber auch immer wieder gerne zu Ausflügen in benachbarte Genres überreden. Darüber hinaus bin ich ein leidenschaftlicher Blogger und schreibe über alle Themen vom Alltag eines Auswanderers bis hin zur Entstehungsgeschichte von Büchern. Ich liebe 90-er Serien wie A-Team, Babylon 5, die Marvel-Serien (die alten und die Neuen), außerdem TopGear, Mythbusters, Sherlock, oder die Daily Show. Ich sammele Legofiguren und hätte gerne wieder Zeit für Rollenspiel. Außerdem fechte ich und gehe Klettern. Meine bevorzugte Musikrichtung ist Metal, aber ich habe aus jeder Musikrichtung ein oder mehrere Lieder, die ich gerne höre. Ich neige dazu, die modernen Charts zu hassen. Für diese Fälle habe ich den Musikordner „Ordner der Demut“ auf meinem Rechner, der mich daran erinnert, dass meine Generation der Welt den Grunge und den Techno geschenkt hat (Hyper Hyper!) Ich hasse Horror und kann nach einem schlechten Horrorfilm tagelang nicht schlafen. Mein Traumtyp ist eine Mischung aus Brad Pitt und dem Monster aus der Muppet Show. (Wenn du dich angesprochen fühlst und dich melden willst: Sorry, ich habe meinen Traummann schon gefunden.) Gemeinsam wohnen wir in Stockholm, was den Vorteil hat, dass ich direkten Zugang zur Bibliothek und allen nordischen Sagen habe, und den Nachteil, dass der Winter hier ewig dauert. Bei uns wohnt außerdem noch unsere kleine Tochter, eine süße Prinzessin mit einem Willen wie Dschingis Khan, die voraussichtlich demnächst die Weltherrschaft an sich reißen wird. Herzlich Willkommen!

Alle Bücher von Tina Skupin

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Hollerbrunn (Märchenspinnerei 3) (ISBN: B06XR5TPMR)

Hollerbrunn (Märchenspinnerei 3)

 (19)
Erschienen am 13.04.2017
Cover des Buches Wild Hunt Casino (Die Wylde Jagd 1) (ISBN: B083WD9B4Q)

Wild Hunt Casino (Die Wylde Jagd 1)

 (14)
Erschienen am 13.02.2020
Cover des Buches Valkyrie (ISBN: 9783903006201)

Valkyrie

 (10)
Erschienen am 17.07.2018
Cover des Buches EventuElche: Das schwedische Gefühl (ISBN: B01HCXA5VG)

EventuElche: Das schwedische Gefühl

 (9)
Erschienen am 20.06.2016
Cover des Buches Valkyrie (ISBN: 9783903296114)

Valkyrie

 (3)
Erschienen am 01.07.2019
Cover des Buches Hollerbrunn (ISBN: 9783961112968)

Hollerbrunn

 (2)
Erschienen am 10.11.2017
Cover des Buches Valkyrie (ISBN: 9783903296091)

Valkyrie

 (0)
Erschienen am 11.03.2019

Neue Rezensionen zu Tina Skupin

Neu

Rezension zu "Wild Hunt Casino (Die Wylde Jagd 1)" von Tina Skupin

leider nicht meins
Tanja_Buchgartenvor 5 Monaten

Meine Meinung:

 

Die Schreibweise ist leicht und flüssig zu lesen, die Sprache bildreich – sodass ich mir alles gut vorstellen konnte.

Die Geschichte selbsti konnte mich leider nicht wirklich überzeugen. Woran es lag, kann ich nicht wirklich sagen – vielleicht an den Charakteren, die mir, insbesondere Ti und Oberon, nicht wirklich sympathisch waren Vielleicht lag es auch am Setting? Las Vegas mit all seinem Glanz und Glamour – so gar nicht meins.

Denn die Handlung an sich, insbesondere Arawns Part – fand ich sehr interessant. 

 

(Ganz im Gegensatz zu Band 2 der Dilogie – die mich komplett von sich überzeugen konnte.)

 

Fazit:

Eine Märchenadation, die mich nicht vollkommen überzeugen konnte. Für Fans des Märchens „Brüderchen und Schwesterchen“ oder für alle, die etwas mehr aus Arawns Vergangenheit erfahren möchten durchaus lesenswert.

 

Coverrechte: Autorin

 

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Hollerbrunn (Märchenspinnerei 3)" von Tina Skupin

Wunderbar!
AeppelwoiAstravor 7 Monaten

Ich finde die Geschichte echt gut. Der Aufbau und die darauffolgenden Wendungen der Geschichte waren zwar ans alte Märchen angepasst, aber trotzdem hatten sie ihren eigenen Stil. Zusammen mit dem tollen Schreibstil von Tina Skupin ergab sich eine tolle neue Geschichte zum Unterhalten, Träumen und Weitergeben.,


Marie ist eine tolle Hauptfigur. Sie lässt sich nicht unterkriegen, trotz des Todes ihrer Mutter, lebt mit ihrer Stiefschwester und Stiefmutter zusammen ohne wirklich zu Murren und versucht ihrem Vater mit dem eigenen Hotel zu helfen, was echt nicht immer einfach ist. Als es dann eine Absage von der Schule wegen ihres Praktikas im elterlichen Hof gibt, kann sie durch einen glücklichen Zufall ihr Praktikum bei Frau Hollerbrunnn machen. Dort arbeitet sie gut und lernt viel. Allerdings fand ich sie im Bezug auf ihre Verliebtheit (die jemand auf dem Hollerhof auslöst) etwas naiv und pubertär...als wäre sie 11 oder 12...
Pegg ist so ziemlich das genau Gegenteil von Marie...denkt man jedenfalls durch den ersten Blick auf sie...sie ist faul, so ziemlich von allem gelangweilt, will sich nur um sich selbst kümmern. Doch das ändert sich während des Buches. Diese Wandlung bei Pegg fand ich echt gut umgesetzt, erzählt und geschrieben. Mir gefiel Pegg am Ende sogar ein bisschen besser, als Marie...obwohl ich sie manchmal am Anfang echt gerne einfach nur getreten hätte (ja, ich weiß, Gewalt keine Lösung ist xD)


Den Ort der Geschichte fand ich wunderbar! Einfach traumhaft! Ich war früher schon immer im Sommer wandern mit meinen Eltern und war ab und zu in solchen Tälern. Wenn ich mal eine eigene Familie habe, möchte ich auch wieder solche Urlaube machen...

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Wild Hunt Casino (Die Wylde Jagd 1)" von Tina Skupin

wirrer, grotesker und unlogischer Plotverlauf mit nerviger, überdrehter Protagonistin
suggarvor 8 Monaten

Als die Abfrage zur Rezension für diese kurze Dilogie kam, war ich aufgrund des Klappentextes und der Cover von Band 1 & 2 sehr angetan.
Die Idee hinter "Wild Hunt Casino" von Tina Skupin hörte sich toll an.

Die Geschichte interpretiert das Märchen von "Brüderchen & Schwesterchen" der Gebrüder Grimm & mich beschlich auch der Verdacht (laut Klappentext), dass Teile bzw. Figuren aus dem "Sommernachtstraum" von Shakespeare eingewoben wurden.
Von beiden Geschichten habe ich jeweils schon Adaptionen gelesen, die mir sehr gut gefallen haben, wie z.B. Julie Kagawas "Plötzlich Fee"-Reihe oder Julia Mayers "Rehruf". ♥

Leider konnte mich das Buch nicht überzeugen und für sich gewinnen. :(
Titiana war eine Oberzicke, Oberon total unnahbar und kaum präsent.
Die Handlung war in meinen Augen total wirr, verrückt und schlecht umgesetzt.
Ich hatte zwar das Gefühl, dass es durchaus einen roten Faden gab; einen Plot, an dem sich die Autorin gehalten hat, aber dennoch kam einfach keine Lesefreude auf.
Ich fand viele Dinge einfach total unlogisch, zwanghaft konstruiert, was sich leider auch auf meinem Lesefluss ausgewirkt hat. :(
Das Problem bzw. die Schwierigkeiten bei kurzen Geschichten (85 Ebookseiten auf meinem Tolino) den Leser rechtzeitig abzuholen ist natürlich herausfordernd und birgt ein Risiko, wenn dies nicht gelingt.
Bei mir hat dieser Balanceakt leider nicht funktioniert. :(
-> ABER ->
Band 2 "Der Herr der Wilden Jagd" von Janna Ruth konnte mich sogar trotz noch weniger Seiten überzeugen & überraschen! :)

*Fazit*
Als Einzelband konnten mich Titiana & Co. leider in dieser Geschichte nicht überzeugen, aber als Dilogie ist diese Märchenadaption von "Brüderchen & Schwesterchen" durchaus lesenswert.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Valkyrie
Autoren oder Titel-Cover
Heute gibt es Band 2 der Valkyrie-Reihe von Tina Skupin für euch. 10 E-Books schicken wir auf die Reise.
Das Buch kann auch ohne Kenntnisse von Band 1 gelesen werden, macht aber mehr Spaß, wenn der erste Teil schon bekannt ist.

Wichtige Hinweise:
- Valkyrie (Zurück ins Jetzt), also der erste Band, ist noch bis Ende des Monats zu einem günstigeren Preis als E-Book zu haben (1, 49 Euro statt 2,99).
- Leserunden-TeilnehmerInnen des ersten Bandes bekommen automatisch ein E-Book und müssen sich nicht hier bewerben. :)


Der Klappentext:  Wo vor wenigen Monaten eine Walküre ihren Platz im Stockholm der Neuzeit suchte, gesellen sich nun zahlreiche Neuankömmlinge dazu. Helgur, Bjor und alte Elfen sind neben vielen anderen mythischen Wesen erwacht, wandeln durch die Straßen, verwirrt von der Kultur der Menschen und auf der Suche nach ihrer Heimat.

Während Midgard an den Konflikten zwischen alten und neuen Norsen zu zerbrechen droht und die Odinskirche ihre eigenen Ränke spinnt, begibt sich Frida gemeinsam mit den Donnerdrachen auf die Suche nach einem neuen Zuhause für die Norsen. Der Weg führt sie ans Ende der Welt, wo die Nordlichter niemals verlöschen, die Fäden des Schicksals zusammenlaufen und von dem niemand unverändert zurückkehrt.
59 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  ValkyrieTinavor 2 Jahren
Cover des Buches Valkyrie
Hallo ihr Lieben,

wir melden uns mit einer ganz tollen Leserunde bei euch zurück. "Valkyrie - Zurück ins Jetzt" ist der neue Urban Fantasy-Roman von Tina Skupin. Und wir verlosen 5 E-Books und 5 gedruckte (signierte) Exemplare.

Autoren oder Titel-Cover
Der Klappentext: Wo einst Walküren, Trolle und sagenhafte Wesen wandelten, erhebt sich nun die Skyline Stockholms in den Himmel. Menschen bevölkern die Straßen, gehen ihrer Wege und bewältigen ihren Alltag. Doch in den Eingeweiden der Stadt rumort etwas.

Eine Walküre namens Frida arbeitet am Ticketschalter einer U-Bahn-Station, ein Drachenboot ankert in der Nähe der Altstadt und eine eigentlich tote, aber sehr aktive Wissenschaftlerin im Kleinformat versucht herauszufinden, wohin das geheimnisvolle Asgard der Götter verschwunden ist. Was mag geschehen, wenn Sagenwesen aufeinandertreffen, Monster sich aus der Finsternis erheben und über allem der Hauch alter Mythen schwebt?

Eine Leseprobe gibt es unter diesem Link ...

Was wir von euch wissen wollen, damit ihr teilnehmt:
  • Warum möchtet ihr unbedingt mitlesen?
  • Soll es ein E-Book oder ein Taschenbuch sein?
  • Wenn E-Book: Im Format MOBI oder EPUB?
Ausgelost wird am 1. September, die GewinnerInnen werden verständigt, E-Books und Printbücher werden zeitgleich auf einmal an alle verschickt. Über Rezensionen freuen wir uns natürlich sehr, bei entsprechenden Social Media-Präsenzen teilen wir auch gerne eure Blogs und Seiten. Viel Glück!
122 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Hollerbrunn (Märchenspinnerei 3)

Der Herbst ist da, und Nachts liegt schon eine Ahnung von Schnee in der Luft. Zeit für die gemütliche Decke, eine Tasse Tee, und eine romantisch-rasante Geschichte von zwei Schwestern, einer Frau, die Schnee macht, den majestätischen Alpen, einer apfelwerfenden Vorratskammer und dem nahenden Ende der Welt!

Ich veranstalte eine Leserunde für mein Urban Fantasy- Märchen Hollerbrunn, und verlose dazu insgesamt 15 Ebooks (epub und mobi). Dich erwartet ein Buchtrip ins märchenhafte Hollertal, und ich würde dir gerne beim Lesen über die Schulter schauen und ein paar deiner Eindrücke erleben. Natürlich beantworte ich im Gegenzug alle deine Fragen zum Buch.


Der Klappentext:

Ein verschneites Tal.
Ein altes Geheimnis.
Zwei verfeindete Schwestern.

Pünktlich zum ersten Advent kehrt im Hollertal Jahr für Jahr der Winter ein und verwandelt das Tal in eine märchenhafte Zauberwelt. Doch für Marie ist in diesem Jahr nichts mehr wie zuvor, nachdem ihre Mutter an Krebs starb und Stiefmutter und Stiefschwester ins Haus kamen.

Auf dem Hof der alten Frau Hollerbrunn findet Marie Trost, Freundschaft und ganz überraschend die Liebe. Doch ihre Stiefschwester Pegg folgt ihr an den Hof und droht Maries zartes Glück zu zerstören. Und Pegg ist ihr geringstes Problem: Den Hollerhof umgeben finstere Geheimnisse, und bald muss Marie nicht nur für ihr eigenes Glück kämpfen, sondern auch um die Zukunft des ganzen Tals.

Der dritte Band der Märchenspinner entführt den Leser in die eisig-schöne Welt der Alpen. Tina Skupin kombiniert das Frau Holle-Märchen der Gebrüder Grimm mit traditionellen Alpensagen sowie einem Schuss „Eiskönigin“ zu einer Geschichte um Familie, Abschied und Neubeginn.

Eine Leseprobe gibt es hier!


Du willst mitmachen? Dann

1. in der richtigen Gruppe bewerben (es muss richtig angeklickt sein, und das mache ich selbst jedes Mal falsch!)
2. Welches Format bevorzugst du? Epub oder mobi?
3. Die Bücher werden nach Anmeldeschluss verlost und verschickt. Danach geht die Leserunde selbst los.


Ich freue mich auf viele Gäste im Hollertal!

274 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks