Tina St. John

(187)

Lovelybooks Bewertung

  • 237 Bibliotheken
  • 8 Follower
  • 1 Leser
  • 43 Rezensionen
(73)
(68)
(35)
(8)
(3)

Lebenslauf von Tina St. John

Tina St. John wurde 1966 in Michigan/USA geboren und schreib auch unter dem Pseudonym Lara Adrian. Bevor sie Autorin wurde, hat Tina St. John in unterschiedlichen Berufen in der Administration gearbeitet. Mit ihrem Mann lebt sie gemeinsam an der Küste Nordenglands.

Bekannteste Bücher

Die Ehre des Ritters

Bei diesen Partnern bestellen:

Der dunkle Ritter

Bei diesen Partnern bestellen:

Der dunkle Ritter

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Rache des Ritters

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Kelch der Wunder

Bei diesen Partnern bestellen:

Heart Of The Dove

Bei diesen Partnern bestellen:

Heart Of The Flame

Bei diesen Partnern bestellen:

Black Lion's Bride

Bei diesen Partnern bestellen:

White Lion's Lady

Bei diesen Partnern bestellen:

Lord of Vengeance

Bei diesen Partnern bestellen:

Lady of Valor

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1271
  • Leserunde zu "Die Bücherflüsterin" von Anjali Banerjee

    Die Bücherflüsterin

    leucoryx

    zu Buchtitel "Die Bücherflüsterin" von Anjali Banerjee

    Leucoryx SuB-Abbau-Challenge 2017 Ich möchte gerne mit euch zusammen daran arbeiten unsere SuBs kleiner werden so lassen oder zumindestens nicht entarten zu lassen. Ich habe mir dafür ein paar Regeln ausgedacht, an die ihr halten könnt, wenn ihr wollt. Der Einstieg ist jederzeit möglich. ------------------------------------------------------------------------------- Die Regeln:1. Schreibt einen Sammelbeitrag (den ich verlinken werde):     - Anzahl der Bücher auf eurem SuB zu Beginn     - aktuelle Anzahl der Bücher     - je ...

    Mehr
    • 278
  • Griffin findet durch Isabel seine Ehre wieder

    Die Ehre des Ritters

    annlu

    18. February 2017 um 16:14 Rezension zu "Die Ehre des Ritters" von Tina St. John

    „Wer würde mich entführen lassen wollen? Ich bin keine bedeutende Persönlichkeit. Ich bin ein Niemand.“ Ihr Entführer zuckte mit den Schultern. „Vielleicht unterschätzt ihr Euren Wert, Mylady.“ Vor Jahren wurde Lady Isabel de Lamere von einem gutaussehenden Jungen gerettet. Seither hält sie seine Erinnerung in Ehren. Umso entsetzter ist sie, dass es ausgerechnet der zum Mann gewachsene Griffin ist, der sie auf dem Weg zu ihrem Verlobten entführt. Nichts mehr scheint von dem ehrenhaften jungen Mann übrig zu sein, dem sie ihr ...

    Mehr
  • Regenbogen-Bücher-Challenge 2016

    Regenbogentänzer

    BlueSunset

    zu Buchtitel "Regenbogentänzer" von Nicole Walter

    Regenbogen-Bücher-Challenge 2016 Hallo liebe Lesebegeisterte! Euch ist die Buchwelt zu trist? Kein Problem, wir helfen euch! Lest zusammen mit uns einen Regenbogen, damit das Jahr 2016 bunt und fröhlich wird! Ihr wollt dem Regenbogen noch einen Topf voll Gold verpassen? Das ist eine Herausforderung, aber auch die kann gemeistert werden!Wie auch in den vergangenen Jahren findet die Regenbogen-Challenge hier auf Lovelybooks statt. Das Besondere an dieser Challenge ist, dass wir hier nicht nur Bücher mit bestimmten Farben lesen, ...

    Mehr
    • 1392
  • Ich war sofort gefesselt von dem Buch

    Der dunkle Ritter

    Lesefantasie

    20. February 2016 um 18:32 Rezension zu "Der dunkle Ritter" von Tina St. John

    Ein sehr spannendes Buch, hat mich von der ersten Seite an gefesselt. Das Knistern zwischen Emmalyn und Cabel spürte man richtig beim lesen. Und die Action kommt auch nicht zu kurz. Alles läuft flüssig in einander, keine Unverständlichkeit, klar geschrieben. Manchmal fand ich es richtig nervig, dass die Frauen als dumm dargestellt wurden von den Männern, doch Sir Cabel hat alles durchschaut und wusste genau wer das sagen und die Ideen hat. Ein super historischer, spannender, action und liebes reicher Roman. Ich könnte ihn glatt ...

    Mehr
  • Rache ist nicht alles

    Die Rache des Ritters

    dorothea84

    31. December 2015 um 09:37 Rezension zu "Die Rache des Ritters" von Tina St. John

    England, 12. Jahrhundert: Gunnar Rutledge erwacht auf dem Schlachtfeld er musste mit ansehen wir seine Mutter getötet wurde. Baron Luther d´Bussy glaubte in Tot doch Gunnar ist schwer verletzt. Jahre später ist auf den Weg um d´Bussy zur Rechenschaft zu ziehen. Doch der Baron bestreitet keine Turniere mehr. Also entführt er dessen Tochter um ihn zu einem Duell zu zwingen. Doch die schöne Raina ist genau das Gegenstück zu ihrem Vater und die Funken zwischen Raina und Gunnar fliegen nur so. Der Titel verrät schon viel, das Buch ...

    Mehr
  • Ich liebe Wortgefechte

    Der dunkle Ritter

    dorothea84

    31. December 2015 um 09:26 Rezension zu "Der dunkle Ritter" von Tina St. John

    Lady Emmalyn of Fallonmour führt ihr Leben so wie sie will seit, ihr Mann dem König zu den Kreuzzügen gefolgt ist. Doch dann kommt ein Ritter und teilt den Tod ihres gewalttätigen Mannes mit und das er bis der König kommt die Burg und sie beschützen soll. Doch Lady Emmalyn hat die letzten Jahre ohne einen Mann die Burg geführt und hat nicht vor Sir Cabal die Burg ohne Kampf zu überlassen. Er ist nix anderes als ein Ritter, ein ausgebildeter Mörder. Jetzt hat er die Chance ein Leben ohne seine Vergangenheit zu führen. Die er ...

    Mehr
  • ein wahrer Ritter

    Die Ehre des Ritters

    dorothea84

    30. December 2015 um 13:43 Rezension zu "Die Ehre des Ritters" von Tina St. John

    Isabel de Lamere ist auf dem Weg zu ihrem Verlobten als sie von dem Ritter Griffin of Droghallow entführt wird. Er soll sie zu seinem Stiefbruder bringen und danach kann er endlich seinen Weg gehen. Doch als Griffin um seinen Lohn betrogen wird, flieht er mit Isabel. Bald können sie ihre Gefühle für einander nicht mehr verbergen. Doch Isabel ist immer noch verlobt. Ach war das eine schöne Geschichte. Eine richtige der Ritter rette die holde Jungfrau, bloß dann geht es noch weiter. Ich mochte die Wortgefechte zwischen Isabel und ...

    Mehr
  • wundervolle Geschichte

    Die Rache des Ritters

    AndreaBugla

    01. July 2015 um 17:02 Rezension zu "Die Rache des Ritters" von Tina St. John

    Gunnar ist überzeugt, einzig sein Wunsch nach Rache bewahrte ihn in Kindertagen vor dem Tod. Und endlich soll der Ritter, der seitdem nichts anders mehr als eben diesen Drang fühlen kann, am Ziel angelangt sein. Er steht dem Mann gegenüber, der erst seinen Vater und wenig später seine Mutter getötet hat. Doch als er endlich den tödlichen Stoß ausführen will, kommt ihm das Schicksal dazwischen. Nun aller Möglichkeiten beraubt bleibt ihm nur eins. Kurzerhand entführt er die Tochter des Mörders. Mit unvorhergesehenen Konsequenzen. ...

    Mehr
  • Rezension: Der dunkle Ritter

    Der dunkle Ritter

    Hanny3660

    26. June 2015 um 14:53 Rezension zu "Der dunkle Ritter" von Tina St. John

    Titel: Der dunkle Ritter Autor: Lara Adrian Verlag: LYX Egmont Genre: Historischer Liebesroman Seite: 416 Einband: Broschiert Preis: 9,99 Bestellen ? Hier Buch Das Buch gehört zu einer Reihe von Büchern die nicht zusammenhängend sind. Ich mochte den klappentext deshalb habe ich mir das als gebrauchtes Buch gekauft. Autorin  Lara entwickelt gerade eine spannend neue Serie - Phoenix Code - zusammen mit New York Times Bestseller Autorin Tina Folsom. Serienstart in Deutschland am 18. Dezember 2014. Inhalt Klappentext: Seit dem Tod ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks