Neuer Beitrag

Dryas_Verlag

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Suche 10 Testleser/innen, die gerne mit einem Mops und seinem liebeskummergebeuteltem Frauchen nach Schweden reisen wollen.

Zum Buch: Die Freundinnen Kay und Juli arbeiten als erfolgreiche Unternehmerinnen. Privat läuft es leider nicht so rund. Kay verdächtigt ihren Freund, dass er sie mit seiner Ex betrügt, und sie vermutet, dass Juli spielsüchtig geworden ist.

Um sich von ihrem turbulenten Alltag abzulenken, beschließen Kay und Juli einen gemeinsamen Urlaub mit Bernd, dem Mops, und fahren mit dem Wohnmobil nach Schweden. Während Kay das Vergessen sucht, ist die Reise nach Stockholm für Juli mit der Hoffnung auf etwas Neues verbunden.

Die Autorin Tina Voß und ich als Verlegerin freuen uns auf die Leserunde mit euch!

Eine Leseprobe aus dem Buch findet sich unter „Blick ins Buch“ auf der Verlagswebseite:
http://www.dryas.de/unterhaltung/kein-mops-ist-auch-keine-lösung

Autor: Tina Voß
Buch: Kein Mops ist auch keine Lösung

seschat

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Was für ein putziges Cover und was für ein programmatischer Titel ;-) Ich musste sofort an Loriots Satz denken: "Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos". Ich mag diese Hunderasse und habe erst vor Kurzem einen Mopskrimi gelesen, der mir wegen seines tierischen Protagonisten sehr gefallen hat.
Auch Tina Voß' Geschichte klingt interessant, weil es nach Schweden und um den Ausbruch aus festgefahrenen Lebensumständen geht. Ich würde liebend gern mitlesen.

Bambisusuu

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Das Buch klingt unterhaltsam. Ich lese gerne Liebesbücher und ich finde das Cover süß gewählt mit dem Mops, da es einen sofort ins Auge fällt. Bei einer Reise nach Schweden wäre ich gerne dabei und würde mich freuen, wenn ich an der Leserunde teilnehmen darf! :-)

Beiträge danach
236 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

LiberteToujours

vor 2 Jahren

15. – 18. Kapitel
Beitrag einblenden

Oh, mit Hermann und Hansi habt ihr mir hier wieder zwei neue Lieblinge geschenkt. Besonders den Großen mag ich echt gerne - nachdem ich mit Sascha ja immer noch nicht warm geworden bin, würde es mir persönlich ziemlich taugen, wenn Kay ein bisschen mit ihm anbandeln würde. Aber da hoffe ich wohl vergeblich, ich glaube ja immer noch, dass das Happy End mit Sascha kommen wird.

Dryas_Verlag

vor 2 Jahren

15. – 18. Kapitel
@LiberteToujours

Hermann und Hansi kann man aber auch einfach nur gerne haben:) Und vielleicht versöhnst du dich mit Sascha ja noch, wer weiß:)

LiberteToujours

vor 2 Jahren

19. – 22. Kapitel
Beitrag einblenden

Ich bringe die Runde im Laufe der nächsten Tage dann auch endlich zu Ende, wo ich schon alles so lange aufhalte, ich Trantüte..

Ich bin immer wieder erstaunt, wie man so tief in die Klischeekiste tauchen kann ohne dass das Ganze zu konstruiert wird. Ich habe glaube ich wirklich noch keinen humoristischen Roman gelesen, der mich derart begeistert hat. Alle Charaktere sind so derartig liebenswürdig (außer Sascha..) dass man am liebsten ins Buch krabbeln möchte..
Ich meine hallo, schon allein Hermann?! Er klaut einfach den ganzen Briefkasten. Wie entzückend ist das denn??

LiberteToujours

vor 2 Jahren

23. – 26. Kapitel
Beitrag einblenden

Hach ja. Ich bin immer noch völlig begeistert - auch wenn Sascha und ich wohl wirklich keine Freunde mehr werden. Müssen wir aber auch nicht. Ich hab ihn Kay, Juli und Bernd genug "Personen" gefunden, in die ich mich verliebt hab, da kann ich Sascha ruhig neutral betrachten.

Danke für dieses fantastische Buch! Rezi reiche ich natürlich als Nachzügler noch nach. Und die 5 Sterne sind dir definitiv sicher (;

Dryas_Verlag

vor 2 Jahren

23. – 26. Kapitel
@LiberteToujours

Danke, dass du auf jeden Fall noch nachgezogen hast und das Buch gelesen! Freut mich natürlich sehr, dass du Spaß dabei hattest. Auch wenn Sacha nicht dein Fall ist - Kay scheint er ja gut zu tun:)

Vielen Dank fürs Mitlesen und ich bin gespannt auf deine Rezension!

LiberteToujours

vor 2 Jahren

Rezensionen

http://www.lovelybooks.de/autor/Tina-Vo%C3%9F/Kein-Mops-ist-auch-keine-L%C3%B6sung-1178347636-w/rezension/1226923307/

So, ich Schnarchnase habs dann auch endlich geschafft. Vielen vielen Dank für dieses fantastische Buch, ihr habt mir so manchen schlechten tag aufgehellt!

Dryas_Verlag

vor 2 Jahren

Rezensionen
@LiberteToujours

Vielen Dank fürs Dranbleiben und die Rezi! Schön, dass das Buch dir ein paar Lichtblicke schenken konnte!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks