Tina Wessig Die Welt mit seinen Augen sehen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Welt mit seinen Augen sehen“ von Tina Wessig

Hunde bereichern unser Leben unendlich. Sie geben vorbehaltlos und überschwänglich Zuneigung und werten nicht nach menschlichen Systemen: Wir fühlen uns von ihnen angenommen, ja verstanden, weil sie nicht kritisch sind. Voraussetzung für dieses friktionsfreie, angenehme Zusammenleben ist natürlich ein gut sozialisierter, freundlicher Hund ohne schlechte Erfahrungen in der Vergangenheit. Aber auch jenen mit einem schweren Schicksal und entsprechend schwierigen Verhaltensweisen werden wir uns in diesem Buch ausführlich widmen. Dieses Buch ist entstanden, um Hundeliebhabern mehr Einblick in Verhaltensweisen des Hundes zu ermöglichen und sie zu echten Hundeverstehern werden zu lassen. Denn es genügt nicht, einen Hund zu lieben, er braucht - und das hat nichts mit Drill und Kasernenhof zu tun - klare Regeln, strukturierte Abläufe und Anforderungen, die er zu leisten in der Lage ist.

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Einmaliges Buch voller autobiographischen Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit.

lindenelmar

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen