Tine Bergen

 3,7 Sterne bei 117 Bewertungen
Autorenbild von Tine Bergen (©)

Lebenslauf von Tine Bergen

1981 wurde Tine Bergen in Löwen, Belgien geboren. Nach dem Studium der Philologie und der Anthropolgie zog sie nach Aarschot. Die Autorin hatte schon immer eine Leidenschaft für Bücher und liebt es zu lesen. Sie träumte davon eines Tages selbst Bücher zu schreiben. Diesen Lebenstraum hat sie sich verwirklicht. Neben dem Schreiben, trifft sie gerne Freunde oder liest Gedichte. 2006 erschien ihr Debütroman Verwachtingen

Alle Bücher von Tine Bergen

Cover des Buches Salzige Küsse - Das Geheimnis eines Sommers (ISBN: 9783570280300)

Salzige Küsse - Das Geheimnis eines Sommers

 (117)
Erschienen am 13.02.2012

Neue Rezensionen zu Tine Bergen

Cover des Buches Salzige Küsse - Das Geheimnis eines Sommers (ISBN: 9783570280300)R

Rezension zu "Salzige Küsse - Das Geheimnis eines Sommers" von Tine Bergen

Bittersüß
riraraffivor 4 Monaten

Eve und Belle haben eine Gemeinsamkeit: ihre erste große Liebe werden sie immer mit salzigen Küssen verbinden. Nur wird Belles Glück von einem schicksalhaften Leben überschattet.


Eve ist über den Umzug mit ihrer Familie aufs Land gar nicht begeistert. Als sie im Keller des neuen Hauses ein altes Bild einer unglücklich schauenden Dame findet, ist sie jedoch entschlossen, ihre Geschichte aufzuklären. Ihre neue Freundin Lies hilft ihr dabei. Außerdem ist da noch Jakob, der sie die Salz-Astern probieren lässt.

In kursiver Schrift wird uns von Belle aus der Ich-Perspektive ihre Geschichte erzählt. Als sie jung war, kam die Fotografie gerade in Mode und so lernt sie Lukas kennen. Die beiden sind voller Glück, bis Lukas in den Krieg ziehen muss. In der Zwischenzeit widerfährt Belle ein solch tragisches Unglück, dass sie Lukas versucht zu vergessen…

Tine Bergen verknüpft die beiden Handlungsstränge elegant und man ist als Leser froh, nicht ganz so im Dunklen zu tappen, wie Eve es zunächst tut. Die Liebe zwischen Lukas und Belle scheint so vollkommen, dass man sich nicht vorstellen kann, das diese jemals gestört wird. Auch die Verliebtheit von Eve ist einfach süß und ich weiß noch wie mein Teenager-Ich von genau so einer Lovestory geträumt hat. Noch heute lese ich den Roman gerne, auch wenn es nicht bei diesem zuckersüßen Beigeschmack bleibt, die harte, bittere Realität die ein Leben so mitbringen findet ebenfalls ihren Eingang.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Salzige Küsse - Das Geheimnis eines Sommers (ISBN: 9783570280300)Villa_malLits avatar

Rezension zu "Salzige Küsse - Das Geheimnis eines Sommers" von Tine Bergen

Salzige Küsse - Süße Liebe
Villa_malLitvor 2 Jahren

Eves Familie zieht in den Sommerferien aufs Land. Zunächst fühlt sie sich sehr unwohl und zu dem blöden Theaterkurs im Dorf will sie auch nicht, zu dem ihre Eltern sie angemeldet haben. Doch dann findet sie ein altes Foto und alte Briefe unter den Dielen in ihrem Zimmer, was ist das wohl für eine junge Dame auf dem Bild und woher kommen all die Liebesbriefe? 

Ich finde es schön, dass man durch die Briefabschnitte am Anfang der Kapitel und durch die Kapitel, aus der Sicht der jungen Dame nach und nach immer mehr über die Geschichte, welche sich in dem alten Haus zugetragen hat, erfährt. So versteht man nach und nach alles, was die Protagonisten erst gegen Ende erfahren. 

Vor allem die Protagonistin Lies, die Eve in der Theatergruppe kennen lernt, hat mir sehr durch ihre offene und unkomplizierte Art gefallen. Genauso eine Person ist in Eves Situation als Freundin wichtig.

Alles in allem eine wirkliche süße Liebesgeschichte für den Sommer.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Salzige Küsse - Das Geheimnis eines Sommers (ISBN: 9783570280300)Viiivians avatar

Rezension zu "Salzige Küsse - Das Geheimnis eines Sommers" von Tine Bergen

Tolle Geschichte
Viiivianvor 3 Jahren

Als ich den Klappentext gelesen hatte, hatte ich keine besondere Erwartung. Ich war unvoreingenommen und war offen was mir die Geschichte erzählen möchte oder her geben möchte. Ich wollte die Erwartungen nicht zu hoch schrauben, das ich später dann enttäuscht wurde. Natürlich hat mich der Klappentext etwas neugierig gemacht, was für dunkle Geheimnisse es in diesem Haus gibt. 

Ein Foto vom Haus der Geschichte wird gezeigt. Das sieht sehr klein und schnuckelig aus. Aber in meiner Fantasie sieht das Haus total anders aus. 

Der Schreibstil ist flüssig und klar verständlich geschrieben, so dass ich jedes Wort verstehen konnte und mir alles haaregenau vor Augen führen konnte. Das Buchcover ist schön gemacht. 

Es gibt zwei Erzählperspektive. Eve, die Protagonistin, die in dieses neue Haus einzieht und irgend wie zurück in ihre Heimat will, weil sie sich dort nicht wohl fühlt. Sie will zurück in die Stadt, zu ihrer Clique und wird quasi aus dem Leben gerissen. 

In der neuen Umgebung kennt sie niemanden und das Haus ist auch nicht gerade schön, denn die Familie muss jeden Tag schuften um das Haus in Ordnung zu bringen. Da das Haus Geheimnisse hat, lernt sie dadurch schnell Freunde kennen. Die Nachbarn und die Mitmenschen in der Umgebung, sind ja überhaupt nicht freundlich. Das Haus stand all die Jahre komplett leer, und da wollen sich die Mitmenschen natürlich wissen, was für Sachen sich in diesem Haus angesammelt haben. 

Bei Eve erzählsweise, gibt es keine Kapitel, sondern eine kleinen Ausschnitt aus einem Brief von Lukas. Lukas war in Belle verliebt und war mal mit ihr heimlich zusammen. Als ie Eltern davon wind erfuhren, waren sie nicht begeistert, Doch durch den Krieg musste er in die Front. Belle war ein Einzelkind, weil ihre Mutter viele Kinder verlor. Doch es war ein Wunder, das ihre Mutter nochmals schwanger wurde . Alle waren glücklich, bis das Schicksal einen Streich spielte Belles Sicht ist sehr traurig geschrieben. Sie macht sich viele, viele Gedanken über die Liebe mit Lukas und die Situation mit ihren Eltern ist auch nicht leicht. Belles Erzählsweise spielte in der Kriegszeit.  

Es war für mich ganz einfach, in die Geschichte hin ein zu tauchen. Der Anfang der Geschichte war so leicht und flüssig geschrieben, dass ich die Lust hatte das Buch zu lesen und weiter zu lesen. Bei manchen Büchern ist das so, das so viel geschrieben wird, das man nachher kein Lust hat weiter zu lesen. Hier waren die Kapitel natürlich etwas kürzer, was ich schade fand. Die Geschichte ist gut, so wie sie ist, aber es ist noch verbesserungswürdig. Es ist alles vorhersehbar und alles deutlich geschrieben, dennoch fehlte mir der Überarschungseffekt für den leser, der damit nicht gerechnet hätte. Das Ende ist offen bei Belle und Lukas. Wir wissen nicht, ob Belle und Lukas endlich zusammen kommen nach gefühlten 50 Jahre später und was aus ihnen passieren wird. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo liebe Jugendbuch und Wanderpaket Fans!!!


Nachdem ich 4 Jahre ein Wanderpaket für Jugendbücher betreut habe, wurde mir vorgeschlagen einen eigenen Thread zu diesem Thema zu erstellen :) Das ist eine sehr gute Idee und hier ist er schon ;)


Regeln Wanderpaket „Jugendbücher“


1. Schreibt im Thread einen Beitrag, dass ihr gern mitmachen möchtet. 


2. In der Liste wird euer Nickname erscheinen.


3. Für jedes Jugendbuch, das ihr rausnehmt, müsst ihr ein gleichwertiges Jugendbuch hineinlegen. Dabei bitte auch darauf achten, das in der Regel Hardcover gegen Hardcover und Taschenbuch gegen Taschenbuch getauscht wird. Außerdem ist es möglich ein HC gegen zwei TB zu tauschen. Es dürfen auch Leseexemplare und Selfpublishing - Bücher reingelegt werden. Achtet auch auf eine Altersangabe ab 12 Jahre. 


Andere Genre haben im Paket nichts zu suchen!!!


4. Die Bücher sollten zwischen 2000 und 2021 erschienen sein. Wenn z.B ein topaktuelles Buch aus dem Jahr 2020 entnommen wurde, sollte auch ein topaktuelles Buch aus 2020 wieder reingelegt werden. Bei älteren Büchern sollte das neu reingelegte Buch nur höchstens 2 Jahre abweichen. 


Deutlich ältere Bücher und Mängelexemplare dürfen gerne als Zusatzbücher mit reingelegt werden. Bei Zusatzbücher, die entnommen werden, muss nicht zwingend ein Tauschbuch wieder ins Paket gelegt werden.


Bitte legt von einer Reihe auch nur jeweils 2 Bände in das Paket, da mehrere Bände einer Reihe zu viel Platz im Paket benötigen und sich evtl. dann kein Abnehmer findet.


5. Legt auch eine kleine Beigabe für euren Nachfolger rein z.B. Tee, Süßes, Lesezeichen usw. So hat er trotzdem etwas, worüber er sich freuen kann, auch wenn er vielleicht kein Buch findet.


6. Eine Liste liegt im Paket, dort tragt ihr dann bitte euren Nicknamen ein und die Bücher, die ihr entnehmt - sowie die Bücher, die ihr reinlegt.


7. Zustand der Bücher: Die Tauschbücher sollten in einem guten Zustand sein. Sie können natürlich gebraucht sein, sollten aber nicht allzu große Mängel enthalten (nicht erlaubt: zerfledderte, total befleckte, stark verknickte Bücher usw.). Denkt einfach daran, über welche Bücher Ihr selbst euch noch freuen würdet. Auch bei den Zusatzbüchern sollten strenge Gerüche und extreme Verschmutzungen vermieden werden, da sich das sonst gern auf den restlichen Inhalt des Pakets überträgt.


8. Versand: Das Paket sollte immer schnellstmöglich an den nächsten Teilnehmer weitergeschickt werden (Adresse des Nachfolgers bitte selbständig erfragen), denn alle warten und freuen sich ja auf das Paket. Maximal sollte das Paket jedoch höchstens 7 Tage bei einem Teilnehmer verbringen.


Am günstigsten wäre der Versand über Hermes - als M Paket für 5,89€, wenn der Paketschein online ausgedruckt wird :)



Der Paketpreis ist dort unabhängig vom Gewicht. Das maximal zulässige Gewicht hängt von der gewählten Versandart und vom Versandland ab. Für Deutschland beträgt es 25 kg bei “Abgabe im PaketShop“ und 31,5 kg bei “Abholung an der Haustür“.


Zum Vergleich - über DHL wäre der Versand dann deutlich teurer (16,49€ über 10 kg)!


9. Leider können aufgrund der Kosten nur Teilnehmer aus Deutschland mitmachen.


10. Jeder Teilnehmer schreibt bitte kurz im Thread, wenn er das Paket erhalten hat, damit das in der Liste vermerkt werden kann. Der Versender  teilt dem Empfänger und mir die Sendungsnummer des Pakets zur Sendungsverfolgung mit. Versendet wird entweder mit der Deutschen Post oder per Hermes.


11. Jeder Teilnehmer sollte nach Erhalt des Päckchens im Thread kurz über die Bücher und Beigaben, die man entnommen hat - gern mit Fotos – berichten. 


12. Über die Bücher und Beigaben, die noch im Paket sind bzw. solche, die man noch dazu legt, sollte man aber nichts verraten. Der Inhalt soll ja für den jeweiligen Empfänger eine Überraschung bleiben.


13. Zwischendurch werde ich das Paket immer mal wieder zu mir senden lassen, damit ich es durchschauen kann. Bei Problemen oder wenn euch der Inhalt des Pakets nicht in Ordnung vorkommt, schreibt mir bitte umgehend eine Nachricht.


14. Wer häufiger mitmachen möchte, der sollte dies bitte im Thread mitteilen, dann werde ich das sehr gerne berücksichtigen.


15. Wer sich nicht an die Regeln hält, darf nicht mehr mitmachen! 

Aber das versteht sich von selbst.


Nach all den Regeln, die leider nötig sind, wünsche ich EUCH nun ganz viel Spaß :)

LeoLoewchen



Hier die Teilnehmer-Liste!

Regeln findet ihr hier und im Paket. Außerdem hänge ich die entnommenen Bücher an :)


Jeder besorgt sich eigenständig die Adresse des nächsten Teilnehmers, damit es auch zügig weitergeht.


Aktueller Stand :

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

Wolly - erhalten + verschickt

Michaela11 - erhalten + verschickt

Stinsome - erhalten + verschickt

Sternchenschnuppe - erhalten + verschickt

---ZWISCHENSTOPP--- erhalten + verschickt

katze-kitty - erhalten + verschickt

Redrosebooks - erhalten + verschickt

FranziskaBo96

Schattentochter

---ZWISCHENSTOPP---

buecher_motte

LizzCheesecake

Wolly

Lissa342

Sternchenschnuppe

Michaela11

---ZWISCHENSTOPP---

denise7xy

Stinsome

Musikpferd

littleturtle

Frea

---ZWISCHENSTOPP--

sddsina

Sternchenschnuppe


























821 Beiträge
Sternchenschnuppes avatar
Letzter Beitrag von  Sternchenschnuppevor 2 Tagen

Danke für deine Info. Dann gedulden wir uns noch.

Zum Thema
Da Weihnachten vor der Tür steht, verlose ich auf meinem kleinen Buchblog folgendes Büchlein. Einfach den Beitrag des betreffenden Türchens, was euch interessiert liken und ihr landet automatisch im Lostopf. Der Gewinner wird dann auf der Blogseite bekannt gegeben und auch dort kontaktiert. 
Schaut doch einfach mal vorbei, es gibt noch viele weitere Türchen zu entdecken ;-)


https://www.facebook.com/B%C3%BCchereule-1091776744184265/
0 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 190 Bibliotheken

von 11 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks