Tine Wittler

(201)

Lovelybooks Bewertung

  • 243 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 7 Leser
  • 16 Rezensionen
(36)
(62)
(65)
(26)
(12)

Bekannteste Bücher

Lokalrunde

Bei diesen Partnern bestellen:

Parallelwelt: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Irgendwas is immer: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Wer schön sein will, muss reisen

Bei diesen Partnern bestellen:

Wir wär'n dann so weit

Bei diesen Partnern bestellen:

Irgendwas is immer

Bei diesen Partnern bestellen:

Pralle Prinzessinnen

Bei diesen Partnern bestellen:

Parallelwelt

Bei diesen Partnern bestellen:

Horst go home!

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Prinzessin und der Horst

Bei diesen Partnern bestellen:

Einsatz in vier Wänden

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Praxisbuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Einsatz in 4 Wänden

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Parallelwelt

    Parallelwelt
    manuk23

    manuk23

    20. June 2016 um 23:39 Rezension zu "Parallelwelt" von Tine Wittler

    Was passiert wenn man immer auf der Überholspur lebt und plötzlich arbeitslos wird? Marnie, einer jungen erfolgreichen Onlineredakteurin ergeht es genau so. Wie konnte das nur passieren? Eigentlich passiert das doch nur Personen mit geringem Bildungsstand oder Akademikern. Dachte sie zumindest. Für Marnie beginnt ein Horrortrip. Statt dem üblichen Business-Lunch steht nun ein Besuch beim Arbeitsamt und ein "Arbeitslos für Anfänger" Kurs auf dem Terminprogramm. Sie muss nun der Realität ins Auge blicken und diese kann manchmal ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Wer schön sein will, muss reisen von Tine Wittler

    Wer schön sein will, muss reisen
    Petra

    Petra

    07. October 2014 um 14:58 via eBook 'Wer schön sein will, muss reisen' zu Buchtitel "Wer schön sein will, muss reisen" von Tine Wittler

    Langatmig, langweilig, echt überflüssig - in Afrika findet man dicke Frauen schön ! Mehr steht nicht drin im Buch. Leibe Tine renovier weiter Häuser das kannste, schreiben hingehen gehört nicht zu deinen Talenten !

  • Stark angefangen, leider auch stark nachgelassen

    Parallelwelt
    KathrinBolte

    KathrinBolte

    22. October 2013 um 08:20 Rezension zu "Parallelwelt" von Tine Wittler

    Nachdem die erste Überraschung darüber, dass Dekoqueen Tine Wittler auch Autorin ist verflogen war, kam die nächste Überaschung, nämlich dass sie auch noch so wortgewaltig ist. Die ersten Kapitel dieses Buches haben wirklich richtig viel Spaß gemacht. Aufgrund beruflicher Ähnlichkeiten konnte ich mich gleich mit der Hauptfigur Marnie identifizieren und fand die Beschreibung der Situation, in der Marnie steckt, zum Brüllen komisch. Kompliment. Tine Wittler schreibt frei von der Leber weg, z.B. über typische Vorurteile gegenüber ...

    Mehr
  • Unglaublich aber wahr

    Wer schön sein will, muss reisen
    dieFlo

    dieFlo

    14. May 2013 um 10:36 Rezension zu "Wer schön sein will, muss reisen" von Tine Wittler

    Tine Wittler -wir alle kennen sie aus dem TV - ich kannte schon vor 10 Jahren ihre Romane. Jetzt hat sie sich getraut und einen Bericht geschrieben, sehr persönlich, sehr emotional. Obwohl ich keine Sorgen habe,dass ich wegen meiner Figur vielleicht schief angeschaut werde, finde auch ich mich in diesem Buch wieder. Tine berichtet, wie der Alltag für die meisten von uns ist. Wir stehen vor dem Spiegel, mäkeln an diesem oder jenen und sind doch sowieso niemals zufrieden. Wir finden uns nicht schön aber wir kennen immer jemanden ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wer schön sein will, muss reisen" von Tine Wittler

    Wer schön sein will, muss reisen
    Tinkers

    Tinkers

    01. February 2013 um 11:03 Rezension zu "Wer schön sein will, muss reisen" von Tine Wittler

    Mit „Wer schön sein will muss reisen – Ein Selbstversuch im Land der runden Frauen“ (erschienen 2012 im Scherz-Verlag) stellt Tine Wittler das Schönheitsideal der westlichen Welt dem der westafrikanischen Welt gegenüber und beleuchtet die Entwicklung dieser beiden gegensätzlichen Ansätze. Eigentlich sollte dieses Buch wieder ein Roman werden, aber beim Recherchieren stellten Tine und ihre Agentur fest, dass Fiktion in diesem Fall nicht bewirken kann, was die Autorin selbst vor Ort erleben würde. Also wurde das Romanprojekt mit ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wer schön sein will, muss reisen" von Tine Wittler

    Wer schön sein will, muss reisen
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    05. November 2012 um 18:21 Rezension zu "Wer schön sein will, muss reisen" von Tine Wittler

    Ich fange gerade an das Buch zu lesen und bin total gefesselt.

  • Rezension zu "Wer schön sein will, muss reisen" von Tine Wittler

    Wer schön sein will, muss reisen
    lars_mertens

    lars_mertens

    05. November 2012 um 17:06 Rezension zu "Wer schön sein will, muss reisen" von Tine Wittler

    ich liebe tines schreibstil !!!

  • Rezension zu "Wir wär'n dann so weit" von Tine Wittler

    Wir wär'n dann so weit
    flipbe

    flipbe

    13. February 2011 um 10:08 Rezension zu "Wir wär'n dann so weit" von Tine Wittler

    Bisher ist es amüsant...

  • Rezension zu "Parallelwelt" von Tine Wittler

    Parallelwelt
    Buechersuechtig

    Buechersuechtig

    08. November 2010 um 10:37 Rezension zu "Parallelwelt" von Tine Wittler

    Sind Akadamiker bessere Menschen??? Diese Frage stellte sich mir beim Lesen dieses Werkes. MEINE MEINUNG: Eigentlich ist dieser Roman (womit Frau Wittler ihre Erfahrungen niedergeschrieben hat) der Vorgänger von "Irgendwas is immer" und hier wird auch Marnie vorgestellt, die im Nachfolge-Roman eine "tragende Rolle" spielt. Hauptthema dieses Romans ist die ARBEITSLOSIGKEIT von Marnie Hildchenbach, was ja an sich schon nichts Witziges ist und jedem passieren kann. Es wird so an die 50 Mal erwähnt, daß die Protagonistin Marnie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Irgendwas is immer" von Tine Wittler

    Irgendwas is immer
    Buechersuechtig

    Buechersuechtig

    08. November 2010 um 10:37 Rezension zu "Irgendwas is immer" von Tine Wittler

    Nach "Die Prinzessin und der Horst" und "Horst Go Home" (die mir ja nicht so wirklich gefallen haben) gibt es in diesem Roman Neues aus dem Leben von Mona Rittner. Neu im Leben von Mona ist auch Marnie Hilchenbach - abwechselnd beschreiben Mona und Marnie ihr chaotisches Leben, wo es kunterbunt und lustig zugeht, es einige Verwechslungsgeschichten gibt und man auch lachen muss. DIE HAUPTPERSONEN: MARNIE, gerade arbeitslos geworden, gründet ein "Institut für alles": Sie hilft bei Engpässen, wie z.B. bei der Ablage im Büro, beim ...

    Mehr
  • weitere