Tine Wittler Die Prinzessin und der Horst

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Prinzessin und der Horst“ von Tine Wittler

Mona ist 26 Jahre alt und Talkshowredakteurin. Sie hat zahlreiche Stammbars und einen psychisch stabilen Freund. Aber sie hat auch ein Problem. Es heißt Eske, ist Monas beste Freundin, wie immer gerade solo und zu allem Übel soeben 30 geworden. Um Eskes Notstand zu beenden, durchpflügt Mona strategisch die postmodernen Quellen möglichen Liebesglücks und landet dabei auch im Internet. Ihr schlauer Plan funktioniert einwandfrei bis sich der ominöse Rockster einmischt

Stöbern in Romane

In einem anderen Licht

Eine tolle Story die die Vergangenheit mit der heutigen Zeit großartig miteinander verwebt

Annabeth_Book

Sonntags fehlst du am meisten

Nachdenkliche Familiengeschichte

Schnuck59

Kleine Fluchten

Wunderschön für zwischendurch

HarleyQuinnQueenofGotham

Kleiner Streuner - große Liebe

Die perfekte Mischung aus Weihnachtszauber, Liebe, Humor und Spannung - selbst für Weihnachtsmuffel und Grinsch!

TanjaJahnke

Wer hier schlief

Anspruchsvolle, Wortstark geprägte Literatur - nicht jedermanns Sache

Engelmel

Ich, Eleanor Oliphant

Ich hab es nach fünf Kapiteln angebrochen. Die Hauptfigur war mir einfach zu freakig.

Linker_Mops

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Prinzessin und der Horst" von Tine Wittler

    Die Prinzessin und der Horst

    bookmouse

    14. November 2009 um 08:11

    Ein echt gutes Hörbuch. Vorgelesen von der Autorin selbst, die eine sehr angenehme Stimme hat und der man gerne zuhört. Das ist nicht selbstverständlich bei Hörbüchern. Es geht um Mona, die eigentlich für ihre Freundin Eske einen Mann sucht. Im Internet wird sie auch bald schon fündig und chattet bzw. mailt mit dem Mann. Schon bald stellt sie fest, dass er ihr doch nicht so egal ist, wie sie anfangs geglaubt hat...Wer mehr erfahren will, der muss es selbst hören bzw. lesen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks