Tinnean Gewähre unserem Dasein Sinn

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gewähre unserem Dasein Sinn“ von Tinnean

Im Alter von sieben Jahren kommt Ashton Laytham als Waise nach Fayerweather auf das Landgut seines Onkels. Weder von seiner Familie noch von der Dienerschaft erfährt der Junge Zuwendung oder Akzeptanz; auch als Erwachsener bleibt Ashton, abgesehen von gelegentlichen verbotenen Rendezvous, distanziert und allein. Als sein Onkel stirbt, hat Ashton als dessen Erbe neben dem bankrotten Gut noch eine weit größere Bürde zu schultern: er muss für die Spielschulden seines Onkels geradestehen. Da auch noch der Familien-Talisman gestohlen wurde und die Verdächtigen geflohen sind, steht Ashton vor dem sicheren Ruin, bis Geo Stephenson auftaucht, der alle Schuldscheine von Sir Laytham besitzt. Geo bietet eine Lösung an: Ashton wird ihm im Bett zu Willen sein und damit die Schulden begleichen. Weil er sich gegen seinen Willen zu Geo hingezogen fühlt und geradezu verzweifelt nach menschlicher Wärme hungert, stimmt Ashton zu… Nie hätte er erwartet, sein Herz an einen Mann zu verlieren, der geschworen hat, sein eigenes niemals verschenken zu wollen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks