Tino Hemmann Der Rat der Planeten - Erstes Buch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Der Rat der Planeten - Erstes Buch“ von Tino Hemmann

Tino Hemmann präsentiert den ersten Band einer kurzweiligen Science-Fiction-Saga. Das gewaltige, fremde Raumschiff nähert sich Adams Heimatplaneten. Ein Universitätsstudent erahnt die Aggressivität der Fremden, gemeinsam mit vier weiteren Menschen wird ein Sternstraßenschiff geklaut, mit dem sich die Besatzung hinter dem Mond versteckt und der Vernichtung der Menschheit auf diesem Planeten ohnmächtig zusehen muss. An Bord des Schiffes ist auch Adam, der vorschlägt, das Sternstraßenschiff an den Raumkreuzer der Fremden zu heften, um deren Geschwindigkeit zu erreichen. Schon bald werden Adam und der Roboter Kozabim ins Innere des ikonischen Schiffs geholt und gefangen. Während der Junge sich befreit und mit einem kleinen Plasmakatapult den Raumkreuzer der Ikonier zerlegt, versucht Kaiserin Amelia aus dem Dritten Distrikt des Universums Adam zu finden, der von seinen besonderen Fähigkeiten noch nichts ahnt und für den Herrscher der Ikonier – Admiral Alyta – von höchstem Interesse ist. Die Ikonier haben längst den Rat der Planeten unterwandert. Der Krieg gegen die Menschen und um die Vorherrschaft in den drei Distrikten ist für die Ikonier legitimiert und entbrannt!

Stöbern in Fantasy

Angelfall - Am Ende der Welt

Ein würdiger Abschluss!

missNaseweis

MeeresWeltenSaga 3: In den endlosen Tiefen des Atlantiks

Ein absolut gelungene Fortsetzung mit Spannung bis zum Ende und der Frage wie es jetzt weitergeht!💖

Solara300

Bird and Sword

Märchenhafte Atmosphäre, fesselnde Handlung, wunderschöner Schreibstil und besondere Beziehungsmuster.

Niccitrallafitti

Das Leuchten der Magie

Einfach nur klasse! Spannend und vielschichtig, mehr kann ich nicht verlangen. Unbedingt lesen!

shavachan

Ewigkeitsgefüge

magisch, spannend, einfach gut

Alexandra_Siebenhandel

Rosen & Knochen

EIne wunderbar düstere Märchenadaption

LenaSilbernagl

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Rat der Planeten - Erstes Buch" von Tino Hemmann

    Der Rat der Planeten - Erstes Buch

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    28. July 2011 um 07:46

    Der Rat der Planeten hat mir gar nicht gefallen. Der Inhalt ist aus erfolgreichen Klassikern, wie Star Wars oder Per Anhalter durch die Galaxis zusammengeklaut, die Figuren sind flach bis lächerlich und der Schreibstil ist einfach nur infantil. Das Buch ist richtig schlecht, aber glücklicherweise kurz.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks