Tino Plümecke

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Rasse in der Ära der Genetik

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die modernen Gesellschaften sollten aufhören ...

    Rasse in der Ära der Genetik
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. December 2013 um 20:41 Rezension zu "Rasse in der Ära der Genetik" von Tino Plümecke

    "... immer wieder die gleiche Frage nach der Essenz von Rasse zu stellen." Damit hat Tino Plümecke Recht. Um dieses Aufhören voranzutreiben, entscheidet sich der Autor auch das sonst gerne versteckt und verschämt mitgedachte Wort "Rasse" ganz klar und ohne Anführungszeichen zu verwenden; ich selbst bin da noch nicht soweit und finde seine Erläuterungen dazu auch nicht so überzeugend. Was ich an dem Buch sehr überzeugend finde und was mehr als überfällig ist, zumindest in Deutschland, ist sich der Re-Biologisierung bzw. ...

    Mehr