Titania Hardie

(38)

Lovelybooks Bewertung

  • 93 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 4 Leser
  • 12 Rezensionen
(7)
(12)
(13)
(4)
(2)
Titania Hardie

Lebenslauf von Titania Hardie

Titania Hardie wuchs in Sydney auf und studierte in England Psychologie und englische Literatur. Sie ist eine anerkannte Expertin auf dem Gebiet der Esoterik und Astrologie. "Das Labyrinth der Rosen" ist ihr Debütroman. Mit "Haus des Sturms" folgt ihr zweites Buch. Heute wohnt sie mit ihrem Mann und zwei Töchtern in Somerset.

Bekannteste Bücher

Haus des Sturms

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Labyrinth der Rosen

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebeszauber

Bei diesen Partnern bestellen:

Hokus Pokus

Bei diesen Partnern bestellen:

HARMONY

Bei diesen Partnern bestellen:

PEACE

Bei diesen Partnern bestellen:

Love Potions

Bei diesen Partnern bestellen:

Titania's Numbers - 9

Bei diesen Partnern bestellen:

Titania's Numbers - 8

Bei diesen Partnern bestellen:

Titania's Number 7

Bei diesen Partnern bestellen:

TITANIA'S NUMBERS - 6

Bei diesen Partnern bestellen:

Titania's Numbers - 5

Bei diesen Partnern bestellen:

TITANIA'S NUMBERS - 4

Bei diesen Partnern bestellen:

Titania's Numbers - 3

Bei diesen Partnern bestellen:

TITANIA'S NUMBERS - 2

Bei diesen Partnern bestellen:

TITANIA'S NUMBERS -1

Bei diesen Partnern bestellen:

Titania's Oraqle

Bei diesen Partnern bestellen:

Titania's Numbers

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Titania Hardie - Das Labyrinth der Rosen (Roman)

    Das Labyrinth der Rosen
    Perle

    Perle

    25. November 2016 um 02:24 Rezension zu "Das Labyrinth der Rosen" von Titania Hardie

    Klappentext:Ein verschollenes Vermächtnis, das nur für eine Auserwählte bestimmt istDie Entscxhlüsselung einer kryptischen Handschrift aus dem 16. Jahrhundert führt die junge Engländerin Lucy King zur Kathedrale von Chartres. Doch die Bedeutung der schicksalhaften Verbiundung zwischen dem geheimnisvollen Kirchen-Labyrinth und den alten Aufzeichnungen vermag sie nicht zu erkennen - noch nicht ...Ihre Suche wird zum Kampf auf Leben und Tod - denn Lucy ist nicht die Einzige, die die Wahrheit im Herzen des Rosen-Labyrinths ...

    Mehr
  • Des Rätsels Lösung ist profan

    Das Labyrinth der Rosen
    Schokolatina

    Schokolatina

    28. July 2016 um 09:44 Rezension zu "Das Labyrinth der Rosen" von Titania Hardie

    *** Achtung! Spoileralarm **** Schade, ich bin etwas enttäuscht. Es hatte sich so gut angehört: Labyrinthe, Jahrhunderte alte Rätsel, die immer an die weibliche Seite in der Familie weitergegeben werden. Ein Fluch, falls dem nicht so wäre. Versteckte Schatullen, bestickte Hüllen, sorgfältig in Rätsel gefasste Pergamente, der katholische Mystizismus, das geheimnisvolle Labyrinth von Chartres, Tag- und Nacht-Gleichen, Sonnenstände. Seiten über Seiten von Zeichnungen mit Labyrinthen, auf der Rückseite voller Rätsel Will ...

    Mehr
  • Leider nicht überzeugt...

    Haus des Sturms
    NicoleP

    NicoleP

    15. April 2016 um 20:26 Rezension zu "Haus des Sturms" von Titania Hardie

    Madeline Moretti verliert ihre große Liebe bei einem Unfall. Von ihrer Großmutter bekommt sie eine Reise in die Toscana geschenkt. Dort kann sie ihre Trauer langsam überwinden. Madeline ist beruflich zudem stark eingebunden und muss ihren Urlaub abbrechen. Denn die Anwaltskanzlei, für die sie arbeitet, vertritt Klienten, die durch ihre Arbeit erkrankt sind. Die Firma streitet alles ab und es gilt, Beweise beizubringen und mit Zeugen zu reden.Mia lebt im 14. Jahrhundert in der Toscana. Seit dem Tod ihrer Mutter hat sie nicht mehr ...

    Mehr
  • Schöne Geschichte

    Das Labyrinth der Rosen
    NicoleP

    NicoleP

    30. March 2016 um 19:41 Rezension zu "Das Labyrinth der Rosen" von Titania Hardie

    Die Engländerin Lucy King wartet dringend auf ein Spenderherz. Als sie es endlich bekommt, verändert sich ihr ganzes Leben. Sie verliebt sich in ihren Arzt Dr. Alex Stafford und wird so in dessen Familiengeschichte hineingezogen. Seit 17 Generationen hütet die Familie alte Pergamentpapiere und einen Schlüssel. Niemand weiß mehr, was das zu bedeuten hat.Alex’ Bruder Will war dem Familiengeheimnis auf der Spur, kam aber bei einem Unfall ums Leben, bevor er seinem Bruder alles erzählen konnte. Alex glaubt jedoch nicht, dass es sich ...

    Mehr
  • Eine schöne Aussicht

    Haus des Sturms
    walli007

    walli007

    Rezension zu "Haus des Sturms" von Titania Hardie

    In Madelines Leben in San Francisco läuft alles rund, sie hat einen interessanten Job, liebenswerte Verwandte und der Hochzeitstermin steht. Doch Madeline stehen schwere Zeiten bevor, denn schon auf dem Weg zu ihr, aber noch bevor er London verlassen kann, wird er von einem Betrunkenen mit dem Auto angefahren und stirbt. Für Madeline ist nichts mehr wie es war, ihre Arbeit erledigt sie automatisch, doch ihr Leben scheint erloschen zu sein. Großmutter Isabella schickt Madeline auf eine Reise in die Toscana, wo sie ihre Wurzeln ...

    Mehr
    • 3
  • Eine tief bewegende Geschichte die das Schicksal dreier Frauen über Jahrhunderte hinweg verbindet.

    Haus des Sturms
    aly53

    aly53

    02. June 2014 um 11:22 Rezension zu "Haus des Sturms" von Titania Hardie

    Klappentext:  Drei Frauen und ein Haus voller Geheimnisse - eine Geschichte, die Jahrhunderte überdauert Nach dem tragischen Tod ihrer großen Liebe flüchtet die junge Amerikanerin Madeline Moretti vor ihrer Trauer nach Italien, das Land ihrer Vorfahren. Hinter den Mauern einer geheimnisumwitterten Villa im Herzen der Toskana stößt Madeline auf die jahrhundertealte Geschichte zweier mutiger Frauen, die sie nicht mehr loslässt und die ihr Leben von Grund auf verändern wird. San Francisco 2007: Die junge Anwältin Madeline Moretti ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Labyrinth der Rosen" von Titania Hardie

    Das Labyrinth der Rosen
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    10. February 2013 um 10:31 Rezension zu "Das Labyrinth der Rosen" von Titania Hardie

    Wenn man diesen Roman liest ist es durchaus hilfreich, Kenntnisse von Shakespeares und Dantes Werken zu haben. Auch ein gewisses Wissen über die griechische Mythologie ist durchaus von Vorteil, da die Rätsel oft eine bunte Mischung aus Andeutungen auf all diese Werke sind. Im Anhang finden sich die Dokumente aus der Erzählung, so dass man sie heraustrennen und miträtseln kann. Ich wollte das Buch gar nicht weiterlesen, denn die Spannung entwickelt sich in Titania Hardies Roman sehr langsam, fast schleichend und ist etwas ...

    Mehr
  • Rezension zu "Haus des Sturms" von Titania Hardie

    Haus des Sturms
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    15. January 2013 um 19:41 Rezension zu "Haus des Sturms" von Titania Hardie

    Inhalt s.o. Etwas langatmig geschrieben, die Perspektivenwechsel irritieren, besonders, da es schwer fällt, die beiden Handlungsstränge zusammen zu führen. Trotz Tragödien sehr rosarot. Bedingte Empfehlung.

  • Rezension zu "Haus des Sturms" von Titania Hardie

    Haus des Sturms
    Katzenpersonal_Kleeblatt

    Katzenpersonal_Kleeblatt

    09. January 2013 um 07:09 Rezension zu "Haus des Sturms" von Titania Hardie

    Madeline Moretti, Maddie genannt, eine junge selbstbewusste Anwältin, fällt von einem Tag auf den anderen in ein tiefes Loch, als ihr Verlobter tödlich verunglückt. Momentan sieht sie keinen Sinn im Leben, so dass sie sich recht schnell wieder der Arbeit widmet. Sie haben einen schwierigen Fall zu bearbeiten, aber sie ist nicht mehr zu 100 % mit dem Herzen dabei. Um sie aus diesem Loch herauszuholen, schenkt ihr ihre Großmutter einen dreiwöchigen Aufenthalt bei Freunden in der Toskana. Dort wird sie von Jeanette aufgenommen, die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Labyrinth der Rosen" von Titania Hardie

    Das Labyrinth der Rosen
    Bellexr

    Bellexr

    02. June 2009 um 17:19 Rezension zu "Das Labyrinth der Rosen" von Titania Hardie

    Ein 400 Jahre altes Geheimnis umgibt die Familie Stanford. Bei seinem Tod beschloss ihr Vorfahr John Dee, Astronom, Mystiker und Berater von Königin Elizabeth I., dass die Menschen der damaligen Zeit noch nicht reif für seine Entdeckungen waren, deswegen soll dieses Wissen immer über die weibliche Linie der Familie weitervererbt werden bis deren Zeit gekommen ist. Durch einen Zufall erfährt Dr. Alex Stanford, Herzspezialist im heutigem London, und seine Patientin und Freundin Lucy King von dem Geheimnis seiner Familie und durch ...

    Mehr
  • weitere