Tithaume , Romain Pujol Rayman Raving Rabbids

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rayman Raving Rabbids“ von Tithaume

Seit ihrer Ankunft auf der Erde haben die Raving Rabbids die lästige Angewohnheit, den Alltag der Menschen aufzumischen. Sie sind bizarr und unberechenbar, irrsinnig witzig, aber nie geschmacklos, und sie haben der Welt einen Stempel (in Hasenform) aufgedrückt, indem sie aktuelle Ereignisse mit ihrem ganz eigenen Sinn für Humor auf die Schippe nehmen. Und sie haben Millionen von Fans verführt – Kinder und Erwachsene, Jungen wie Mädchen. Nachdem sie Videospiele, Game-Foren, das Internet und alle möglichen Gebrauchsgegenstände erobert haben, vergreifen sie sich nun auch an der Welt der Comics. Und sie wollen sämtliche Regeln der neunten Kunst brechen! Ihre neue Spielwiese bringt sie unserem Alltag noch näher. Sie beschäftigen sich nur zu gerne mit all unseren kleinen Eigenheiten, unseren Lese- und Fernsehgewohnheiten oder unseren ach so wichtigen Events…Es werden keine Mühen gescheut, um die Hasen zu amüsieren – und ihre Fans!

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen