Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Sonnenblume1988

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen: Der Verlag Gerth Medien stellt drei Exemplare des Buches "Der den Sturm stillt: Begegnungen mit Jesus" von Titus Müller zur Verfügung Vielen Dank an den Verlag  für die Unterstützung der Leserunde!

Zum Inhalt:

"Wir glauben, die Begebenheiten rund um Jesus zu kennen. Aber ist uns die Brisanz der Dinge, die er vor zweitausend Jahren gesagt und getan hat, wirklich bewusst? Die Bibel berichtet nur knapp, und wir übersehen beim Lesen häufig, wie umwälzend, unfassbar und großartig die Ereignisse waren, die geschildert werden.

Titus Müller hat die Hintergründe recherchiert und sich in die Situationen hineingedacht. Er erzählt sie emotional packend, und es fühlt sich an, als wären wir mitten dabei. Kommen Sie mit auf eine Reise in die Vergangenheit. Und lassen Sie sich ganz neu von der Aktualität und Großartigkeit der biblischen Geschichten berühren."

Hier der Link zur Leseprobe.

 Ein fünf-minütiges Interview findet ihr als Youtube-Video hier:

https://www.youtube.com/watch?v=TmwWJYh7lSU

Bitte bewerbt euch bis zum 25. April hier im Thread und schaut euch vorher das kurze Interview auf Youtube oder die Leseprobe an und beschreibt kurz euren Eindruck.

Bei diesem Buch müsst ihr die Portokosten von 1,60 Euro selber tragen.

Wir bitten euch, vor eurer Bewerbung folgende Punkte zu berücksichtigen: 

- Der Gewinner verpflichtet sich dazu, sich innerhalb von ca. 4 Wochen mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte auszutauschen und eine Rezension zu schreiben.

- Es können nur Bewerber berücksichtigt werden, deren Profil öffentlich ist und die mindestens eine Rezension in ihrem Profil haben.

- Bitte schaut nach dem Verlosen selbstständig nach, ob ihr gewonnen habt und übermittelt eure Adresse innerhalb von 48 Stunden. Ihr erhaltet keine Nachricht und sonst wird neu gelost.

- Bitte beachtet, dass in diesem Buch christliche Werte eine wichtige Rolle spielen.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Wer ohne Verlosung mitlesen möchte, kann dies natürlich auch sehr gerne tun. Das Buch könnt ihr unter  http://www.gerth.de/ für 12,99 € (Buchpreis)  bestellen.Dort könnt ihr auch sehr gerne eure Rezension hinterlassen.

Autor: Titus Müller
Buch: Der den Sturm stillt

SiCollier

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich habe mir das Interview angesehen und fand es interessant, daß er sich so klar zu seinem Glauben bekennt. Die Erklärungen, wie er die biblischen Geschichten in seinem Buch verarbeitet hat, lassen eine sehr anregende Lektüre vermuten.
Ich habe letzte Woche sein neues Buch "Berlin Feuerland" ausgelesen und da hat er mich emotional so stark "erwischt", daß ich immer noch keinen anderen Roman anfangen konnte zu lesen.

Mich würde dieses Buch sehr interessieren und daher bewerbe ich mich um ein Exemplar, Porto ist kein Problem.

gst

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich habe bereits ein Buch von Titus Müller gelesen und er hat mich restlos überzeugt. Da dieses Buch relativ dünn ist, kann ich es mir erlauben, hier mit auf einen Gewinn zu hoffen. Ich bin neugierig darauf, wie er das Thema umsetzt.

Beiträge danach
45 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

frenx1

vor 3 Jahren

Seite 102 bis Ende
Beitrag einblenden

Ja, die Geschichte von Judas fand ich auch am eindrücklichsten. Er glaubt, dass so das Reich Gottes kommt.
Interessant fand ich, dass die ersten Christen mit im Boot waren - der Titel hat das ja nicht erwarten lassen.
Bei der letzten Geschichte bin ich zunächst etwas gestolpert. Ich hatte die Bibelstelle dazu gelesen - und da ist von einem Johannes die Rede, nicht von Markus. Aber Wikipedia hat mein Unwissen beendet - im Artikel zum Evangelisten Markus heißt es nämlich: "Die kirchliche Tradition schreibt das anonym verfasste Evangelium dem in der Apostelgeschichte genannten Johannes Markus zu. Johannes Markus war ein Judenchrist in Jerusalem (Apg 12,12 EU) und der Vetter des Barnabas (Kol 4,10 EU)."
Wieder etwas gelernt.

frenx1

vor 3 Jahren

Wie gefällt euch das Cover?

Das Cover selbst finde ich nicht schlecht. Es ist etwas dunkel, das stimmt, passt aber sehr gut zum Titel. Gewundert habe ich mich darüber, dass dieses Bild bei den Kapitelüberschriften jedes Mal verwendet wird - das passt meines Erachtens überhaupt nicht. Das Bild bezieht sich ja auf eine der Geschichten - und man kann sicherlich nicht behaupten, dass Jesus in allen Geschichten irgendwie übertragen als Sturmstiller gezeichnet ist.

frenx1

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension

Hier auch meine Rezension:

http://buecherbar.wordpress.com/2015/06/02/der-den-sturm-stillt/

http://www.lovelybooks.de/autor/Titus-M%C3%BCller/Der-den-Sturm-stillt-Begegnungen-mit-Jesus-1136231070-w/rezension/1159279492/

gst

vor 3 Jahren

Seite 102 bis Ende

Leider erreicht mich das Buch nicht so, wie ich es erhofft hatte. Deswegen brauche ich auch so lang zum Lesen. Aber in ein paar Tagen werde ich hoffentlich auch durch sein ...

gst

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension

Meine Rezension ist hier zu finden:

http://www.lovelybooks.de/autor/Titus-M%C3%BCller/Der-den-Sturm-stillt-Begegnungen-mit-Jesus-1136231070-w/rezension/1160073678/

Danke, dass ich mitlesen durfte!

LEXI

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Nachfolgend meine Rezensionslinks zu diesem wundervollen Buch:


http://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817041#kommentare

http://www.lovelybooks.de/autor/Titus-M%C3%BCller/Der-den-Sturm-stillt-Begegnungen-mit-Jesus-1136231070-w/rezension/1160688588/

http://www.amazon.de/review/R3VV31D92A5AVC/ref=cm_cr_pr_perm?ie=UTF8&ASIN=3957340411

http://www.alpha-buch.de/review/product/list/id/107229/

https://www.asaphshop.de/epages/asaph.sf/sec43df38eeaf/?ObjectPath=/Shops/asaph/Products/817041&OrderBy=CreationDate&OrderDesc=1

kruemelhino

vor 3 Jahren

Ich komme in dieses Buch leider so gar nicht rein und werde es erst einmal beiseite legen. Irgendwie fehlt mir die Basis, aber packen tun mich die Geschichten, auch mit mehr beschriebenen Emotionen, kaum.

Vielleicht muss ich einfach den richtigen Zeitpunkt abwarten, aber aktuell kann das Buch so gar nicht auf mich wirken.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.