Neuer Beitrag

TitusMueller

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ihr Lieben,

darf ich euch in die dramatischen Jahre 1348-1356 in Basel entführen, in denen die Pest in der Stadt wütete und die Bürger ihren Zorn gegen die jüdische Minderheit richteten? In meinem Roman "Die Todgeweihte" geht es um die junge Jüdin Saphira, die diese Jahre erlebt und von mächtigen Feinden gejagt wird. Ich würde gern eine Leserunde dazu  begleiten, eure Fragen beantworten und erfahren, wo ihr steckenbleibt oder wo euch die Geschichte besonders Freude macht.


Das sagte die Presse über das Buch


Packend und berührend.

Buchreport Magazin


Spannender als jeder Katastrophenfilm. Eine wortmächtige, bisweilen fast lyrisch formulierte Erzählung.

DeutschlandRadio Kultur


Mitten hinein in die Zeit der großen Katastrophen. Finster ... Heftig ... Grausam. Und doch fürs Gefühlige noch eine Liebesgeschichte.

Südwest Presse


Ein historischer Leckerbissen!

Bild am Sonntag

 
Ein spannender Historienthriller mit klugen Gesprächen über Gottes Gerechtigkeit.

SWR


Ein dramatischer Liebesroman.

Schweizer Radio DRS1


Zum Inhalt

Basel 1348: Auf einen Schlag verliert die Jüdin Saphira ihren Beruf, ihre Familie, ihre Heimat. "Bringe dieses Kästchen zum König", flüstert der Vater ihr vor seinem Tod zu. Doch die junge Frau wird von mächtigen Feinden gejagt. Es sind dunkle Jahre – die Pest wütet in der stolzen Stadt, und deren Bürger richten ihren Zorn gegen die jüdische Minderheit. Aber eines haben Saphiras Verfolger nicht bedacht: Zwei Männer sind unsterblich in sie verliebt.


Zum Autor

Ich bin 1977 in Leipzig geboren und habe in Berlin Literatur, Geschichtswissenschaft und Publizistik studiert. Für meine Romane wurde ich u.a. mit dem C. S. Lewis-Preis und dem Sir Walter Scott-Preis ausgezeichnet und für "Nachtauge" 2014 im Rahmen einer Histo-Couch-Umfrage zum Histo-König des Jahres gewählt.


Hier geht es zur Leseprobe.

Der Heyne Verlag verlost freundlicherweise 10 Freiexemplare unter allen Teilnehmern der Leserunde.

Solltet ihr gewinnen, wäre es schön, wenn ihr aktiv an der Diskussion teilnehmt. Auch über Rezensionen zum Schluss freue ich mich, ob nun positiv oder negativ, Hauptsache, ich lerne daraus für die nächsten Romane!

Herzliche Grüße, ich bin gespannt auf den Austausch mit euch,

Titus

Autor: Titus Müller
Buch: Die Todgeweihte

wandablue

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Mal sehen, ob es dieses Mal klappt. Berlin Feuersturm hat sich mir einfach mehrmals verweigert. Vllt ist die ferne Vergangenheit mir sozusagen näher.

hasirasi2

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Die Geschichte klingt wirklich spannend und die Leseprobe macht neugierig, gern würde ich das Buch hir im Rahmen der Leserunde kennenlernen.

Beiträge danach
225 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

smilee_lady1988

vor 2 Jahren

Rezensionen

Irgendwie hat es meinen Beitrag nicht übernommen :/ Hier ist meine Rezension:

http://sabsbookparadise.blogspot.ch/2015/12/rezension-zu-die-todgeweihte-von-titus.html

Besten Dank, dass ich mitlesen durfte :)

jackdeck

vor 2 Jahren

Rezensionen

Hier meine Rezi danke, dass ich mitlesen durfte.
http://wasliestdu.de/rezension/die-todgeweihte
http://www.lovelybooks.de/autor/Titus-M%C3%BCller/Die-Todgeweihte-144458650-w/rezension/1215422403/
https://www.amazon.de/review/R262ROTVVAJ2XJ/ref=cm_cr_rdp_perm

TitusMueller

vor 2 Jahren

Rezensionen

Vielen Dank, ihr Lieben,

für eure investierte Lesezeit und die freundlichen, im passenden Moment auch kritischen Rezensionen. Ich lerne eine Menge! Und natürlich macht es mich glücklich, dass ihr mit den historischen Details zufrieden seid und die Figuren euch zum Mitfiebern angeregt haben. Werde im April, wenn die Neuausgabe meines Debütromans "Der Kalligraph des Bischofs" erscheint, hier wieder eine Leserunde starten.

Herzlich,

Titus

Maddinliest

vor 2 Jahren

Beitrag einblenden

Nun habe ich auch das Buch nach langer Zeit beendet. Das lag aber nicht an Deinem Buch,Titus Müller, sondern die Weihnachtszeit und ein anschließender Urlaub haben das Ganze in die Länge gezogen. Sorry dafür. Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Ich habe einige historische Fakten neu gelernt und das ganze im Rahmen einer für mich sehr bewegenden und leidenschaftlichen Geschichte. Der Schreibstil hat mir ebenfalls sehr gut gefallen und ich bin mir sicher, dass ich bestimmt noch das ein oder andere Buch von Dir lesen werde.

TitusMueller

vor 2 Jahren

@Maddinliest

Gar kein Problem! Und danke für das schöne Feedback, ich freue mich.

Herzliche Grüße, ein schwungvolles, frisches neues Jahr dir!

Titus

Maddinliest

vor 2 Jahren

Rezensionen

Hier nun die Links zu meiner Rezension und vielen Dank, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte!!!

http://www.lovelybooks.de/autor/Titus-M%C3%BCller/Die-Todgeweihte-144458650-w/rezension/1216082316/

kingofmusic

vor 2 Jahren

Rezensionen

Dann reihe ich mich nun auch noch ein in die Rezensions-Liste :-) Mir ging und geht es ähnlich wie Maddin :-)

http://www.lovelybooks.de/autor/Titus-M%C3%BCller/Die-Todgeweihte-144458650-w/rezension/1216019853/

Gleichlautend hab ich die Rezi auch noch bei wasliestdu, Amazon und Thalia eingestellt.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks