Neuer Beitrag

Sonnenblume1988

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen: Der Verlag Gerth Medien stellt fünf Exemplare des Buches "Stille Nacht" von Titus Müller zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag  für die Unterstützung der Leserunde!

Zum Inhalt:

"Die letzten Töne des Liedes hallten nach. Dann war es still in der Kirche. Die Leute sahen mit großen Augen zur Krippe hin. Endlich kamen Einzelne und bedankten sich. Es wurden immer mehr, sie wollten unbedingt Josephs Hand schütteln und die von Franz.

"Stille Nacht, heilige Nacht" – am Heiligabend 1818 erklang das Lied zum ersten Mal. Heute gilt es als das bekannteste Weihnachtslied der Welt. Eingewoben in eine Erzählung voller Licht und Schatten, Brüche und Versöhnung erzählt Titus Müller, wie es entstand.


'Stille Nacht, heilige Nacht' ist eines der erfolgreichsten Lieder der Welt. Und immer wieder berührt es die Menschen, die es singen. Wo kommt es her? Und wem verdanken wir den Text und die Melodie? Das hat mich interessiert. Titus Müller "

Bitte bewerbt euch bis zum 30. November hier im Thread und beantwortet, ob ihr das Lied "Stille Nacht, heilige Nacht" kennt. 

Bitte beachtet, dass ihr bei diesem Buch die Portokosten von 1,60 €  selber tragen müsst.

Hier könnt ihr eine Leseprobe herunterladen.

Wir bitten euch, vor eurer Bewerbung folgende Punkte zu berücksichtigen: 

- Der Gewinner verpflichtet sich dazu, sich innerhalb von ca. 4 Wochen mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte auszutauschen und eine Rezension zu schreiben.

- Es können nur Bewerber berücksichtigt werden, deren Profil öffentlich ist und die mindestens eine Rezension in ihrem Profil haben.

- Bitte beachtet, dass in diesem Buch christliche Werte eine wichtige Rolle spielen.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Wer ohne Verlosung mitlesen möchte, kann dies natürlich auch sehr gerne tun. Das Buch könnt ihr unter www.gerth.de für 9,99 € (Buchpreis)  bestellen. Dort könnt ihr auch sehr gerne eure Rezension hinterlassen.

Autor: Titus Müller
Buch: Stille Nacht

TochterAlice

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich liebe die historischen Romane von Titus Müller und eine Geschichte zur Entstehung des Liedes "Stille Nacht" ist ein ganz besonderes Geschenk, besonders in der bald beginnenden Vorweihnachtszeit!

Ich kenne das Lied, so lange ich denken kann und singe es am liebsten auf Lettisch, denn so habe ich es zuerst kennengelernt. Aber ich wünsche niemandem in diesem Thread, dass er mir jemals dabei zuhören muss, meine Stimme ist nämlich - und das ist die Untertreibung des Jahres - nicht die beste!

peedee

vor 2 Jahren

Ich habe mir das Buch bereits gekauft und werde, falls es zeitlich passt, mit Euch hier mitlesen.

Beiträge danach
70 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Isador

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Hier ist nun meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Titus-M%C3%BCller/Stille-Nacht-1212107833-w/rezension/1214358133/1214352523/

Vielen herzlichen Dank für dieses tolle Buch! Es hat mein Leben wirklich sehr bereichert und ich empfinde nun noch viel tiefer, wenn ich dieses Lied höre!

orfe1975

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Hallo Zusammen,

hier ist immerhin noch vor Beginn des neuen Jahres meine Rezi:

http://www.lovelybooks.de/autor/Titus-M%C3%BCller/Stille-Nacht-1212107833-w/rezension/1214530825/

und nach Freischaltung auch auf:

http://wasliestdu.de/rezension/die-entstehung-eines-weihnachtsliedes-wundervoll-erzaehlt

http://www.buecher.de/shop/weihnachtsgeschichten/stille-nacht/mueller-titus/products_products/detail/prod_id/42756136/#

http://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/stille_nacht/titus_mueller/ISBN3-641-18192-5/ID43744630.html?jumpId=33084806

https://www.weltbild.de/artikel/buch/stille-nacht_20421421-1

http://www.adeo-verlag.de/index.php?id=details0&sku=835074#kommentare

Sorry, dass es so lange gedauert hat und leider hatte ich aufgrund der geschilderten Lage keine Zeit mehr, mich zu den beiden Leseabschnitten weiter zu äußern. Vielleicht hole ich das noch zu Beginn des neuen Jahres nach, mal schauen.

Auf jeden Fall möchte ich mich sehr herzlich bedanken, dass ich dabei sein durfte und ich so Titus Müller kennenlernen durfte. Es war mein erstes Buch von ihm, aber jetzt bin ich auf weitere definitiv neugierig geworden, weil ich den Schreibstil und die anschließenden historischen Kommentare im Anhang so toll fand. Das Buch wird auf jeden Fall einen Ehrenplatz in meinem Bücherregal haben.

Ich wünsche Euch allen erstmal einen guten Rutsch ins neue Jahr!

peedee

vor 2 Jahren

Anfang- Seite 70
@vielleser18

So, heute kam die DVD "Stille Nacht" bei mir an und ich habe diese sofort ansehen müssen.

Der Film weicht vom Buch schon etwas ab, aber das ist aufgrund der Filmlänge ja häufig so. Die Begegnung mit seinem Grossvater wird im Film nicht thematisiert, ebenso wenig die Situation der Schifferfamilien oder Sophie mit ihrer Familie. Zudem wird am Schluss des Films das Lied mit der Gitarre begleitet, da die Orgel kaputt gegangen ist.

Alles in allem: ein wirklich stimmungsvoller Film.

orfe1975

vor 2 Jahren

Anfang- Seite 70
Beitrag einblenden

peedee schreibt:
Für mich ist es das erste Buch von Titus Müller, aber wenn das so weitergeht, wird es sicher nicht das letzte gewesen sein.

So geht es mir auch! Ich bin jetzt schon ganz "heiß" auf die anderen Bücher von ihm geworden :-)

orfe1975

vor 2 Jahren

Anfang- Seite 70

peedee schreibt:
Ich wünsche Dir somit "Kopf hoch" und Deinem Mann gute Besserung.

Danke, er kommt morgen wieder und wie es scheint, gut genesen. Die nächste Zeit wird sicher stressig, aber ich bin voller Hoffnung, dass wir das schaffen werden.

peedee

vor 2 Jahren

Anfang- Seite 70
@orfe1975

Mittlerweile habe ich "Der Schneekristallforscher" gelesen und war ebenfalls begeistert!

orfe1975

vor 2 Jahren

Anfang- Seite 70

peedee schreibt:
Mittlerweile habe ich "Der Schneekristallforscher" gelesen und war ebenfalls begeistert!

Danke für den Tipp, das habe ich mir auch als nächstes Titus Müller-Buch vorgenommen!

Neuer Beitrag