Tiziano Terzani

 4,3 Sterne bei 148 Bewertungen
Autor*in von Das Ende ist mein Anfang, Noch eine Runde auf dem Karussell und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Tiziano Terzani

Tiziano Terzani, 1938 in Florenz geboren, in Europa und den USA ausgebildet, kannte Asien wie kaum ein anderer westlicher Journalist. Von 1972 bis 1997 war er dort Korrespondent des SPIEGEL – anfangs in Singapur, dann in Hongkong, Peking, Tokio und Bangkok. 1975 war er einer der wenigen westlichen Reporter, die in Saigon blieben, als Kommunisten die Stadt übernahmen. Terzani lebte bereits fünf Jahre in China, als er 1984 plötzlich verhaftet, antirevolutionärer Aktivitäten beschuldigt, einen Monat umerzogen und schließlich ausgewiesen wurde. Nach mehrjährigen Aufenthalten in Japan und Thailand zog er sich 1994 nach Indien zurück und hielt sich in den folgenden Jahren wechselweise in meditativer Abgeschiedenheit am Himalaja und in Italien auf. Im Sommer 2004 erlag Tiziano Terzani einer Krebserkrankung. Sein letztes Buch "Das Ende ist mein Anfang. Ein Vater, ein Sohn und die große Reise des Lebens" erschien 2007.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Tiziano Terzani

Cover des Buches Das Ende ist mein Anfang (ISBN: 9783328101482)

Das Ende ist mein Anfang

 (65)
Erschienen am 14.08.2017
Cover des Buches Noch eine Runde auf dem Karussell (ISBN: 9783426300572)

Noch eine Runde auf dem Karussell

 (27)
Erschienen am 01.10.2014
Cover des Buches Fliegen ohne Flügel (ISBN: 9783641138318)

Fliegen ohne Flügel

 (27)
Erschienen am 27.01.2014
Cover des Buches In Asien (ISBN: 9783442153107)

In Asien

 (6)
Erschienen am 08.09.2008
Cover des Buches Meine asiatische Reise (ISBN: 9783421044921)

Meine asiatische Reise

 (2)
Erschienen am 20.09.2010
Cover des Buches Fliegen ohne Flügel (ISBN: 9783442710874)

Fliegen ohne Flügel

 (1)
Erschienen am 01.01.2000
Cover des Buches Spiel mit dem Schicksal (ISBN: 9783328101345)

Spiel mit dem Schicksal

 (1)
Erschienen am 14.08.2017

Neue Rezensionen zu Tiziano Terzani

Cover des Buches Fliegen ohne Flügel (ISBN: 9783641138318)
ArsAstrologicas avatar

Rezension zu "Fliegen ohne Flügel" von Tiziano Terzani

Leben mit der Gabe des Zweiten Gesichts
ArsAstrologicavor einem Jahr

Jahrzehntelang jettete der Asien-Korrespondent des Spiegel-Magazins hektisch von einem Ort zum anderen: Flughafen, Taxi, Hotel, Taxi, Flughafen etc. Und dann sagte ihm ein alter Chinese in Hongkong fürs kommende Jahr einen Flugzeugabsturz voraus. Terzani entschied sich, 12 Monate lang nur noch per Bahn und Schiff zu reisen. Und er besuchte an jedem Ort die Wahrsager. Herausgekommen ist ein faszinierendes Buch, das mich in vielem an meine Begegnungen mit Berufskollegen in den letzten zwei Jahrzehnten erinnert, beispielsweise an die alte Zigeunerin Tante Helga in Magdeburg zu DDR-Zeiten. 

Auch Terzani langweilt sich bei den Funktionären irgendwelcher Astrologen-Verbände, die es natürlich auch in Bangkok und Singapur gibt. Ihn interessieren die wahren Künstler der Prognose, der Weissagerei, der Sternendeutungskunst. Er lässt sich nicht spitzfindigen Berechnungstechniken oder psychologischen Allerweltsgeschwätz blenden. Er sucht den Menschen hinter der Glaskugel. Wie lebt man mit der Gabe des zweiten Gesichts. Sind Wahrsager im Privaten glückliche Menschen? 

"Fliegen ohne Flügel" ist eine großartige Inspiration für all jene Astrologen, die jenseits von verbandsgeprüfter Verbeamtung und Horoskop auf Krankenschein noch wirkliche Ziel haben, deren geistiger Horizont noch bis zu den wirklichen Sternen reicht.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Das Ende ist mein Anfang (ISBN: 9783328101482)
Schnubbis avatar

Rezension zu "Das Ende ist mein Anfang" von Tiziano Terzani

weißheit
Schnubbivor 2 Jahren

Beim Lesen entstehen Bilder, das mag ich. Besonders für Menschen denen ein Mentor im Leben fehlt/e ist das Buch von Terzani ansprechend. Es gibt sicher viele Leute, die Fragen im Hinblick auf ihr Leben haben, die häufig unbeantwortet bleiben. Diese Vatersohngespräche liefern einige Antworten. Es macht Spaß den Gesprächen zu folgen und sie haben mich ehrlich berührt. Danke.

Manche Textstellen lesen sich etwas holzig, was allerdings an der Übersetzung liegen könnte. Klassischer "Spiegelbestseller-Schreibstil" eben.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Noch eine Runde auf dem Karussell (ISBN: 9783426779569)
M

Rezension zu "Noch eine Runde auf dem Karussell" von Tiziano Terzani

tolles Buch
Marielvor 5 Jahren

allerdings sehr dick. Ich habe es sehr gerne gelesen.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 245 Bibliotheken

von 25 Leser*innen aktuell gelesen

von 2 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks