Die Zeit der Strategen

von Tobias Escher 
4,0 Sterne bei2 Bewertungen
Die Zeit der Strategen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

MattisLundqvists avatar

Inhalt top, Länge flop

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Zeit der Strategen"

Der Fußballexperte Tobias Escher porträtiert in diesem Buch elf Trainer, die den Fußball in den vergangenen Jahren maßgeblich geprägt und verändert haben. Dazu zählen natürlich Pep Guardiola und José Mourinho, aber auch Jürgen Klopp, Joachim „Jogi“ Löw, Antonio Conte und viele mehr. Sie alle haben mit neuen taktischen Ideen und Strategien Maßstäbe gesetzt. Escher erklärt ihre Trainingsmethoden und Spielphilosophien, beschreibt ihre tägliche Arbeit und erzählt, welche Menschen sie beeinflusst haben. Auch weniger bekannte, aber sehr beeindruckende Trainer wie Maurizio Sarri oder Marcelo Bielsa stellt Escher vor. In der Gegenüberstellung der innovativsten und mutigsten Fußballtrainer unserer Zeit eröffnet sich ein vollkommen neuer Blick auf den besten Sport der Welt.

Und so findet Escher Antworten auf Fragen, die jeden Fußballfan umtreiben: Warum haben Guardiola und Mourinho mehr Titel gewonnen als jeder andere Trainer? Wie hat Klopp Dortmund ins Champions-League-Finale geführt? Und was hat Löw mit der Nationalmannschaft gemacht? Es ist kein Zufall, dass die erfolgreichsten Trainer der vergangenen Jahre auch die taktisch klügsten waren; ein guter Trainer kann den Unterschied machen zwischen einer guten und einer sehr guten Mannschaft.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499633072
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:288 Seiten
Verlag:ROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum:27.03.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    MattisLundqvists avatar
    MattisLundqvistvor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Inhalt top, Länge flop
    Escher did it again

    Um eine Rezension zu zitieren, die es auf den Punkt bringt:


    "Inhaltlich erste Sahne. Schöner Überblick über elf Trainer und - was mir besonders gefällt - keine Beschränkung auf offensichtliche Toptypen. Das Buch beleuchtet auch Personen, auf die man im ersten Moment gar nicht kommen würde.

    Längenmäßig...für die Lesedauer (eine starke Stunde bis zwei Stunden) ist der Ebookpreis eine Unverschämtheit seitens des Verlages. Als Taschenbuch meines Erachtens vertretbar."

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    Liserons avatar
    Liseronvor 5 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Escher gelingen ausgesprochen raffinierte Biographien mit ganz eigenem Charakter. Das größte Lob, das man dem Buch machen kann, ist: Man würde gerne noch mehr dieser Porträts lesen.

    Tobias Escher ist nicht nur ein Kenner, sondern auch ein glänzender Erzähler.

    Jedes der 11 Kapitel ist ein Kunstwerk, in dem Escher einen komplett neuen, aber immer wieder packenden roten Faden findet. Jeder Fußball-Fan sollte dieses Buch gelesen haben.

    Wer sich gerne mit den taktischen Veränderungen des Weltfußballs, den Trends und den maßgeblich dafür verantwortlichen Personen befassen möchte, dem bietet dieses Buch einen echten Mehrwert. Ob Taktikfanatiker, Trainer oder taktikinteressierter Fan spielt dabei keinerlei Rolle.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks