Tobias Faix

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 14 Rezensionen
(8)
(8)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Praxisbuch Teenagerarbeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Mentoring - Das Praxisbuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Mentoring - Das Praxisbuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Schrei nach Gerechtigkeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Mentoring leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Logbuch Berufung

Bei diesen Partnern bestellen:

Töchterglück und Alltagswahnsinn

Bei diesen Partnern bestellen:

Würdest du bei IKEA einkaufen?

Bei diesen Partnern bestellen:

Würde Jesus bei IKEA einkaufen?

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Welt verstehen

Bei diesen Partnern bestellen:

Das ist Erpressung! Nein, Erziehung!

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Welt verändern

Bei diesen Partnern bestellen:

ZeitGeist 2

Bei diesen Partnern bestellen:

Gottesvorstellungen bei Jugendlichen

Bei diesen Partnern bestellen:

Gemeinde find ich gut!

Bei diesen Partnern bestellen:

JesusStyle

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Glaubensleben auf dem Prüfstand

    Warum wir mündig glauben dürfen: Wege zu einem widerstandsfähigen Glaubensleben
    Traeumerin109

    Traeumerin109

    09. August 2016 um 18:45 Rezension zu "Warum wir mündig glauben dürfen: Wege zu einem widerstandsfähigen Glaubensleben" von Tobias Faix

    In diesem Buch möchten die Autoren der Frage nachgehen, warum Menschen, vorwiegend junge Erwachsene, ihren Glauben verlieren. In vier Teilen versuchen sie, die Hintergründe und „Systemfehler“, die dafür verantwortlich sein können, aufzudecken und den noch Glaubenden die Augen zu öffnen für eventuelle Schwachstellen in gängigen religiösen Strukturen. In verschiedenen Beiträgen beschäftigen sich Theologen, Pfarrer und andere Experten mit jeweils bestimmten Aspekten dieses großen Themengebietes. Das Buch behandelt aus meiner Sicht ...

    Mehr
  • Ein gutes Buch für Insider

    Warum wir mündig glauben dürfen: Wege zu einem widerstandsfähigen Glaubensleben
    cho-ice

    cho-ice

    21. April 2016 um 13:18 Rezension zu "Warum wir mündig glauben dürfen: Wege zu einem widerstandsfähigen Glaubensleben" von Tobias Faix

    „Warum ich nicht mehr glaube“ – die Studie, deren Ergebnisse Anstöße zu diesem Nachfolgeband gaben – hatte mich sehr bewegt und ins Nachdenken gebracht. Entsprechend gespannt war ich auf die Impulse aus „Warum wir mündig glauben dürfen“. Die Autoren, manche bekannter als andere, kommen aus ganz unterschiedlichen Richtungen und widmen sich verschiedenen Schwerpunkten. In Teil 1 geht es um Zweifel, in Teil 2 um die Vielfalt des Glaubens, in Teil 3 um Glaube in Familie und Gemeinde und in Teil 4 um Wege, mündigen Glauben zu stärken ...

    Mehr
  • Jugendliche zum Bleiben im Glauben bewegen

    Warum wir mündig glauben dürfen: Wege zu einem widerstandsfähigen Glaubensleben
    Kirschbluetensommer

    Kirschbluetensommer

    11. February 2016 um 20:33 Rezension zu "Warum wir mündig glauben dürfen: Wege zu einem widerstandsfähigen Glaubensleben" von Tobias Faix

    Das Buch „Warum wir mündig glauben dürfen – Wege zu einem widerstandsfähigen Glaubensleben“, das von Tobias Faix, Martin Hofmann und Tobias Künkler herausgegeben wurde, ist die Antwort auf ihren ersten Band „Warum ich nicht mehr glaube – Wenn junge Erwachsene den Glauben verlieren“, ebenfalls erschienen im SCM-Verlag in Witten. Während die Herausgeber noch im ersten Band der Frage nach den Gründen für die Entkehrung (Dekonversion) der jungen Erwachsenen nachgingen, wenden sie sich nun der Hilfestellung für Gemeinden, Eltern und ...

    Mehr
  • Ein wichtiges Thema, mit dem sich auseinanderzusetzen lohnt!

    Warum wir mündig glauben dürfen: Wege zu einem widerstandsfähigen Glaubensleben
    Smilla507

    Smilla507

    20. January 2016 um 10:53 Rezension zu "Warum wir mündig glauben dürfen: Wege zu einem widerstandsfähigen Glaubensleben" von Tobias Faix

    Nach Erscheinen von „Warum ich nicht mehr glaube“ merkten die Autoren, dass es noch „einen großen Bedarf an weiterer wissenschaftlicher Forschung auf dem Gebiet der Dekonversion (= Entkehrung)“ gibt. Sie wollten auch „den drängenden Fragen, die sich daraus für Kirchen, Gemeinden, in der Seelsorge und im täglichen Miteinander für Christen ergeben, Platz einräumen“ und „zum Nachdenken anregen, Impulse setzen, Horizonte aufreißen und Mut machen, wo nötig, neue Wege zu gehen.“ (S. 13) Viele Autoren aus unterschiedlichen Konfessionen ...

    Mehr
  • Bietet wichtige, neue Impulse

    Warum wir mündig glauben dürfen: Wege zu einem widerstandsfähigen Glaubensleben
    Sonnenblume1988

    Sonnenblume1988

    01. January 2016 um 18:16 Rezension zu "Warum wir mündig glauben dürfen: Wege zu einem widerstandsfähigen Glaubensleben" von Tobias Faix

    Nachdem das Buch „Warum ich nicht mehr glaube“ sich mit der Frage beschäftigt hat, warum so viele Menschen sich vom Glauben abwenden, ist als Reaktion darauf das Buch „Warum wir mündig glauben dürfen“ entstanden. Es soll die Frage, nach einem mündigen, reflektierten und eigenverantwortlichen Glauben und nach einer besseren Gemeindekultur vertiefen, die aus der Kritik des Buches „Warum wir mündig glauben dürfen“ entstanden ist. Für das Buch wurden unterschiedliche Autoren um Beiträge gebeten, so dass es sich bei diesem Buch um ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Warum wir mündig glauben dürfen: Wege zu einem widerstandsfähigen Glaubensleben" von Tobias Faix

    Warum wir mündig glauben dürfen: Wege zu einem widerstandsfähigen Glaubensleben
    Sonnenblume1988

    Sonnenblume1988

    zu Buchtitel "Warum wir mündig glauben dürfen: Wege zu einem widerstandsfähigen Glaubensleben" von Tobias Faix

    Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen: Der SCM-Brockhaus-Verlag stellt drei Exemplare des Buches "Warum wir mündig glauben dürfen" von Tobias Faix, Martin Hofmann und Tobias Künkler zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag  für die Unterstützung der Leserunde! Zum Inhalt: "Das Vorgängerbuch "Warum ich nicht mehr glaube" hat zahlreiche Menschen ins Nachdenken und ins Gespräch miteinander gebracht. Viele Christen haben sich erstmals intensiv damit beschäftigt, warum junge Erwachsene den Glauben verlieren. ...

    Mehr
    • 38
    SiCollier

    SiCollier

    17. December 2015 um 16:09
    Beitrag einblenden
    Ein LovelyBooks-Nutzer schreibt Mhm, da bin ich jetzt mal ganz neugierig: Was ist denn zum Beispiel ein modernes Lied?

    Zum Beispiel rhythmische Lieder, damit kann ich im Gottesdienst nun so gar nichts anfangen.

  • Leider sehr fachlich!

    Warum wir mündig glauben dürfen: Wege zu einem widerstandsfähigen Glaubensleben
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. November 2015 um 12:08 Rezension zu "Warum wir mündig glauben dürfen: Wege zu einem widerstandsfähigen Glaubensleben" von Tobias Faix

    Das Buch „Warum wir mündig glauben dürfen“ von Tobias Faix, Martin Hofmann und Tobias Künkel ist das Nachfolgebuch „Warum ich nicht mehr Glaube – Wenn junge Erwachsene nicht mehr glauben“. „Warum wir mündig glauben dürfen“ möchte Antworten finde, wie junge Erwachsene durch unsere Hilfe wieder zum Glauben finden. Das Buch besteht aus vier Teilen. Im ersten Teil geht es um den Umgang mit Zweiflern und Andersdenkenden, im zweiten Teil geht es um Einheit und Vielfalt im Glauben, im dritten Teil geht es darum, wie Familien und ...

    Mehr
  • (M)eine andere Sichtweise

    Warum ich nicht mehr glaube
    kruemelhino

    kruemelhino

    13. February 2015 um 17:40 Rezension zu "Warum ich nicht mehr glaube" von Tobias Faix

    Wenn junge Erwachsene den Glauben verlieren. Diesem Sachverhalt gehen Faix, Hofmann und Künkler näher auf dem Grund. Ihre Methodik dabei ist klar und verständlich niedergeschrieben. Trotz wissenschaftlichem Anspruch verlieren sich Theorie, Studie und Auslegung nicht ins Fachchinesische. Den Ausführungen ist also leicht zu folgen. An Fallbeispielen arbeiten die drei Autoren sogenannte Leitmotive wie zB Moral und Intellekt heraus, die den Prozess der Dekonversion einleiten. Es zeigt sich, dass niemals ein Leitmotiv allein zur ...

    Mehr
  • Tolles Buch

    Würde Jesus bei IKEA einkaufen?
    anonymenutzerin

    anonymenutzerin

    11. September 2014 um 14:45 Rezension zu "Würde Jesus bei IKEA einkaufen?" von Tobias Faix

    Ein wunderbares Buch über die Nachfolge Jesu, mit all ihren Herausforderungen. Tobias Faix schafft es mit diesem Buch jungen Lesern (= jungen Erwachsenen) Anreize zu geben, ihr Leben als Nachfolge zu gestalten und ihr eigenes Verhalten zu überdenken. Dazu verwendet er zahlreiche Kurzgeschichten oder wie Predigten wirkende Texte, in denen er keineswegs von sich als perfektes Vorbild spricht, sondern auch zugibt, dass er an der ganzen Nachfolge immer wieder scheitert.

  • Leserunde zu "Warum ich nicht mehr glaube" von Tobias Faix

    Warum ich nicht mehr glaube
    Sonnenblume1988

    Sonnenblume1988

    zu Buchtitel "Warum ich nicht mehr glaube" von Tobias Faix

    Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen: Der SCM Brockhaus-Verlag stellt vier Leseexemplare des Buches  „Warum ich nicht mehr glaube-Wenn junge Erwachsene den Glauben verlieren“ von den Autoren Tobias Faix, Tobias Künkler und Martin Hofmann zur Verfügung.  Vielen Dank an den Verlag für die Unterstützung der Leserunde! „Wie verliert man seinen Glauben? Warum geht es oft jungen Leuten so? Die Autoren lassen Menschen zu Wort kommen, die sich vom Glauben abgewandt haben, und forschen nach Gründen. Sie stoßen ...

    Mehr
    • 88
  • weitere