Tobias Fischer

 4.4 Sterne bei 19 Bewertungen

Alle Bücher von Tobias Fischer

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Tobias Fischer

Neu
Elfensterns avatar

Rezension zu "Veyron Swift und der Orden der Medusa" von Tobias Fischer

Veyron Swift und der Orden der Medusa
Elfensternvor 2 Jahren

Über ein Jahr ist seit Toms letztem Abenteuer mit seinem kauzigen Patenonkel Veyron Swift vergangen, als eine Prinzessin aus Elderwelt in London auftaucht und den Detektiv um Hilfe bittet. Die Medusa ist in ihrer Stadt unterwegs und bedroht die kaiserliche Familie. Immer mehr angesehene Herrschaften werden zu Stein verwandelt. Doch auch der Regent des Reichs, Consilian, scheint ein hinterhältiges Spiel zu treiben. Mit Intrigen und Mord setzt er dem Kaiserhaus zu und vernichtet nach und nach die stolze Familie. Veyron ist entschlossen die Wahrheit aufzudecken und den Dienern der Finsternis ein Schnippchen zu schlagen. Wieder mit dabei ist auch sein Assistent Tom Packard, der es kaum erwarten kann, endlich nach Elderwelt zurückzukehren. Die Rückkehr gestaltet sich jedoch anders als erwartet.


Am Anfang habe ich mich richtiggehend vor Veyron Swift geekelt. Er sitzt nur in seinem Zimmer herum, züchtet verschiedene Arten von Fliegen und stinkt zum Himmel, weil er es nicht für notwendig hält, sich zu waschen. Das ändert sich erst, als er die Bekanntschaft von Prinzessin Iulia macht, die aus Elderwelt gekommen ist, um die geheimnisvollen Simunai zu suchen und um Hilfe zu bitten. Ich musste lachen, als Prinzessin Iulia bei Veyrons Gestank nach altem Schweiß die Nase rümpft, aber trotzdem tapfer die unangenehme Stellung hält. Ich war dann auch regelrecht froh, als sich Veyron wieder gefangen hat und sich zu einem Bad entschlossen hat. Trotzdem mag ich ihn nicht besonders. Er ist zwar hochintelligent und durchschaut selbst kompliziertere Zusammenhänge sofort aber er ist arrogant und selbstgerecht. Seinen Ziehsohn Tom Packard mochte ich hier schon eher genauso wie Prinzessin Iulia. Gestört hat mich etwas, dass Veyron Swift eine Art Tausendsassa ist, dem alles auf Anhieb gelingt und der nie in Schwierigkeiten gerät. Das ist einfach nicht besonders glaubwürdig. Allerdings handelt es sich hier lediglich um den ersten Teil einer mehrteiligen Geschichte und dieser erste Eindruck kann sich im weiteren Verlauf der Geschichte noch ändern. Unterhaltsam und lesenswert war die Geschichte allemal.

Kommentieren0
39
Teilen
booksmakehappys avatar

Rezension zu "Veyron Swift und das Juwel des Feuers - Serial: Teil1" von Tobias Fischer

Spannende, bunte Fantasy mit besonderen Charakteren
booksmakehappyvor 2 Jahren

Ein spleeniger Titelheld (Robert Downey Jr. als Sherlock Holmes lässt grüßen), der schnell und mit viel Hintergrundwissen sein Patenkind, den verwaisten und schon recht selbstständig wirkenden Tom, in seltsame Ermittlungen hineinzieht. Die Handlung nimmt schnell Fahrt auf und bleibt bei dem Tempo. Von der reellen Welt gelangen die beiden schließlich in eine wunderschön ausgeschmückte Fantasywelt, die in die ich hineingezogen wurde.

Sehr empfehlenswert für Leserinnen und Leser, die es spannend und überraschend lieben, sich gerne in einer ganz besonderen Welt befinden und den einfallsreichen Beschreibungen des Autors in ihrer Fantasie folgen wollen.

Kommentieren0
0
Teilen
leseratteneus avatar

Rezension zu "Veyron Swift und das Juwel des Feuers - Serial: Teil1" von Tobias Fischer

Veyron
leseratteneuvor 2 Jahren

Der Waise Tom Packard  kommt in der Obhut seines Paten Onkles Veyron Swift  Der etwas seltsame Veyron mit seinenvielen Macken stellt sich als schwierig aus. Als sein Onkel wieder für einen Fall gebraucht wird begleitet ihn Tom.Von nun an beginnt wohl Tom Spekakulärstes Abenteuer .Kobolde und andere Gestalten schneiden von nun an seine Wege.Wird er seinem Onkel diesen Abenteuerlichen Fall lösen und wieder zurück finden?

Mein Fazit
Hammer ,sapnnend abenteuerlich seltsam einfach genial und perfekt ich kann leider nur hier 5 Sterne vergeben  würde gerne aber mehr geben .

Kommentieren0
89
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
elane_eodains avatar
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:


( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.   

6dik
Zur Leserunde
neobookss avatar
Der verwaiste Tom Packard wird in die Obhut seines Patenonkels Veyron Swift gegeben. Für ihn beginnt ein Abenteuer jenseits der Grenzen unserer Welt. Der kauzige Veyron ist Detektiv, aber kein gewöhnlicher. Sein Interesse gilt den Machenschaften von Kobolden, Vampiren und anderen finsteren Gestalten. Sein neuester Fall hat es in sich. Veyron ist auf der Spur des Niarnin, eines unfassbar mächtigen Zauberjuwels, mit dem sich die Elemente kontrollieren lassen. Die Jagd führt Veyron und Tom in die fantastische Elderwelt voller Fabelwesen und Wunder, Schrecken und Gefahren. Doch auch die Mächte der Finsternis haben es auf diesen magischen Edelstein abgesehen. Um ihn in ihren Besitz zu bringen, ist ihnen jedes Mittel recht. Schon bald sitzen Tom und Veyron nicht nur ein Hexenmeister im Nacken, sondern auch eine Bande brutaler Terroristen. Es wird ein Rennen gegen die Zeit, denn ihr dämonischer Gegenspieler ist ihnen bereits einige Schritte voraus und steht kurz davor, seine dunklen Ziele zu erreichen.

Auch der Autor Tobias Fischer wird an der Leserunde teilnehmen.
Gelesen werden kann ab sofort - denn der erste Teil der Reihe ist kostenlos überall erhältlich!

Für alle, die teilnehmen und den ersten Band rezensieren, wartet am Ende noch eine ganz besondere Verlosung:  wir haben 10 ebook-Sammelbände zu vergeben!

Zusammenfassend - so funktionierts:
1. Serial 1 kostenlos herunterladen (überall, wo es ebooks gibt)
2. Lesen
3. Rezension posten
4. Mit etwas Glück den kompletten Sammelband gewinnen!


Verlinkt uns einfach am Ende der Leserunde eure Rezension und schon seid ihr im Lostopf. 
leseratteneus avatar
Letzter Beitrag von  leseratteneuvor 2 Jahren
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Tobias Fischer wurde am 05. Oktober 1978 in Rosenheim (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 25 Bibliotheken

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks