Tobias Kley Der Möglichmacher: Von dem, der alles kann

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Möglichmacher: Von dem, der alles kann“ von Tobias Kley

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Jesus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben

    Der Möglichmacher: Von dem, der alles kann
    eskimo81

    eskimo81

    11. September 2017 um 11:53

    Wer ist er für Sie persönlich? (Zitat von Seite 158)Wie oft benötigen wir Hilfe und lassen uns vielleicht auf die falsche "Hilfe" ein? Wie oft werden wir angelogen, oder in einer schwierigen Situation im Stich gelassen? Wieso lassen wir uns nicht vom Möglichmacher helfen? Er ist IMMER für uns da - wieso lassen wir uns nicht darauf ein? Er stillt unseren menschlichen Bedürfnisse, erträgt unsere Launen, vergibt unsere Schuld...Ein Buch, das mich überzeugt und begeistert hat. Wieso machen wir uns das Leben schwer? Wir könnten uns einfach auf eine Person einlassen - Gott - vieles würde leichter, einfacher und einfach lebenswerter werden. Die Leute, die sich viele Sorgen machen, sterben genauso wie die Menschen, die sich nie Sorgen zu machen scheinen (Seite 24)Frieden ist nicht alles im Leben, aber ohne den tiefen inneren Frieden des Möglichmachers ist alles andere nichts. (Seite 68)Auch die Ansicht bzw. der Hinweis zu den zehn Geboten "Alle Gebote der gesamten Bibel sollen uns lediglich vor Augen führen, wie heilig, perfekt, rein, gut, makellos, verlässlich, treu, gerecht, wunderschön und herrlich der Möglichmacher ist - und wie wir leider nicht sind" (Seite 134). Welche Weitsicht! Das grüne Cover ist das I-Tüpfelchen. Grün die Farbe der Hoffnung. Fazit: Für mich das wohl wertvollste Buch, welches ich bisher lesen durfte. Im richtigen Zeitpunkt ist es mir aufgefallen und hinterlassen hat es genau das, was der Autor sich wünscht: "dem Möglichmacher mit Ja zu antworten, ist ein Schritt, ein Glaubens- und Vertrauensschritt" (Seite 181). Was für ein berührendes, ehrliches und motivierendes Buch.

    Mehr