Tobias Mann

(43)

Lovelybooks Bewertung

  • 66 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 3 Leser
  • 25 Rezensionen
(12)
(15)
(12)
(2)
(2)

Lebenslauf von Tobias Mann

Tobias Mann wurde am 17.08.1976 in Mainz geboren und ist Comedian, Musiker und Autor. Seit 2005 ist er mit seinen Kabarettprogrammen auf den Bühnen Deutschlands unterwegs. Seine Texte, die er sowohl gesprochen als auch gesungen darbringt, sind oft aktuell, bisweilen skurril, aber immer satirischer Natur. Er begleitet sich bei Auftritten auf Klavier und Gitarre selbst. Für seine Shows wurde er u.a. schon mit dem Prix Pantheon, dem Hamburger Comedy Pokal und dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet. In seinem ersten Buch "Hilfe, die Googles kommen! - Mein Leben als Digital Dummy" widmet er sich in humorvoller Art und Weise einem seiner Lieblingsthemen: Dem täglichen Kampf zwischen Mensch und Technologie. Er ist verheiratet, hat einen Sohn und lebt mit seiner Familie in Mainz.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Tobias Mann
  • Nicht schlecht

    Hilfe, die Googles kommen!

    trollchen

    07. January 2017 um 16:01 Rezension zu "Hilfe, die Googles kommen!" von Tobias Mann

    Hilfe, die Googles kommenHerausgeber ist Ullstein Taschenbuch (12. April 2013) und hat 272 Seiten. Kurzinhalt: Macht Online-Shopping irre? Kann man den Sinn des Lebens googeln? Würde Jesus heutzutage die Bergpredigt twittern? Und warum taucht ein Shitstorm nie in der Wettervorhersage auf? Mit Witz und Tempo widmet sich Comedian Tobias Mann den unendlichen Weiten des World Wide Web - und schildert, wie uns Apple & Co. zur Evolution zwingen. Denn in der digitalen Welt muss man stets ein paar Pointen voraus sein. Und dafür ist ...

    Mehr
  • Hilfe, die Googles kommen

    Hilfe, die Googles kommen!

    Insel56

    23. June 2015 um 13:53 Rezension zu "Hilfe, die Googles kommen!" von Tobias Mann

    Tobias Mann zeigt dem Leser in seinem Buch die Bedeutung, die das Internet in unserem Leben - gewollt oder ungewollt - bekommen hat, auf. Auf eine sehr witzige Art und Weise hält er dem Leser den Spiegel vor und durch sein detailliertes und schonungslos offenes Beschreiben der Personen und Situationen gelingt ihm dies gnadenlos. Ich habe mich auf jeden Fall oftmals selber wiedererkannt oder Personen aus meinem Umfeld. Ein sehr witziges Buch, obwohl ich dieses glaube ich liebe gehört als gelesen hätte. Tobias Mann ist für mich auf ...

    Mehr
  • Ueberleben im Netz - Safari eines Digital Dummy

    Hilfe, die Googles kommen!

    Lese-Bienchen

    04. September 2014 um 20:09 Rezension zu "Hilfe, die Googles kommen!" von Tobias Mann

      Ob organisierte Kumpelei in sozialen Netzwerken, Onlineshopping-Seiten, die genau wissen was das vor dem Bildschirm sitzende vermeintliche Kauf-Opfer braucht, Seiten, die uns verraten an welcher schrecklichen Krankheit wir sicherlich und ohne Zweifel leiden – und sei es ADS (alle Daten sammeln), der allseits bekannte Urlaubsstress, der nun vorverlagert schon bei der Buchung der Reise am PC beginnt, (zweifelhafte) Ratgeber, Selbsthilfeseiten zu allen möglichen Themen und Seiten mit Bastelanleitungen für den kleinen Heimwerker in ...

    Mehr
  • Alles schon mal da gewesen -> nichts Neues

    Hilfe, die Googles kommen!

    Elenas-ZeilenZauber

    Rezension zu "Hilfe, die Googles kommen!" von Tobias Mann

    *’* Klappentext *’* Macht Online-Shopping irre? Kann man den Sinn des Lebens googeln? Würde Jesus heutzutage die Bergpredigt twittern? Und warum taucht ein Shitstorm nie in der Wettervorhersage auf? Mit Witz und Tempo widmet sich Comedian Tobias Mann den unendlichen Weiten des World Wide Web - und schildert, wie uns Apple & Co. zur Evolution zwingen. Denn in der digitalen Welt muss man stets ein paar Pointen voraus sein. Und dafür ist Tobias Mann genau der richtige, ähm, Mann. *’* Meine Meinung *’* Nun ja, der Klappentext liest ...

    Mehr
    • 3

    Sabine17

    19. June 2014 um 20:02
  • Hilfe, die Googles kommen

    Hilfe, die Googles kommen!

    Franzis2110

    24. April 2014 um 19:20 Rezension zu "Hilfe, die Googles kommen!" von Tobias Mann

    Kurzinhalt: Im Buch „Hilfe, die Googles kommen“ schreibt Tobias Mann über die Entwicklung von Computer, Internet und Smartphone und wie sich die Welt und unser Leben dadurch in den letzten Jahren gewandelt hat. Von den ersten Computerspielen über die ersten Tage mit dem Internet bis zu Facebook, Twitter, Google und Co. beschreibt er humorvoll die Entwicklungen der letzten Jahre und versucht Fragen wie „Macht Online-Shopping irre?“ oder „Würde Jesus heutzutage die Bergpredigt twittern?“ zu beantworten. Pressestimmten: „Ein ...

    Mehr
  • Google Freund und Helfer

    Hilfe, die Googles kommen!

    dieFlo

    15. January 2014 um 11:55 Rezension zu "Hilfe, die Googles kommen!" von Tobias Mann

    Ich gebe zu ich lache gern und ich wollte dieses Buch umso mehr, als ich las, dass der Autor ein Comedien ist. Naja, ich habe ab und an geschmunzelt aber letztendlich ist das buch eine Reise über all die Irrwege und komischen Situationen, die wir alle dank der digitalen Medientechnik in unser Leben lassen. Wir googlen, was das Zeug hält und ein Lexikon, ach da muss die halbe Generation 14- eh googlen, was das ist - wobei wir ja wieder beim Thema sind. Tobias Mann erzählt witzige Situationen und nimmt unsere moderne Welt ein ...

    Mehr
  • Yeah! "Hilfe die Googles kommen!" Ist nominiert! Bitte stimmt für mich ab!

    tobiasmann

    21. November 2013 um 13:30

    Räusper ... ähäm ... ich möchte hiermit ganz dezent darauf hinweisen, dass Lovelybooks gerade den Leserpreis 2013 für die besten Bücher des Jahres auslobt und ich es mit "Hilfe, die Googles kommen!" auf die Shortlist geschafft habe. Wer mir also etwas Gutes tun möchte, kann auf den Link klicken und für mich abstimmen. Das würde mich sehr freuen! Wer mich stattdessen aber lieber in die Pfanne hauen will, kann trotzdem mitmachen und stimmt einfach für eines der anderen Bücher ab  HIER KÖNNT IHR ABSTIMMEN!

  • Leserunde zu "Hilfe, die Googles kommen!" von Tobias Mann

    Hilfe, die Googles kommen!

    tobiasmann

    zu Buchtitel "Hilfe, die Googles kommen!" von Tobias Mann

    Liebe Lovelybook-Community, mein Name ist Tobias Mann und ich bin hauptberuflich als Kabarettist auf den Bühnen deutscher Kleinkunsttheater unterwegs. Der Ullstein Verlag gab mir im letzten Jahr die Gelegenheit, mich auch als Autor zu betätigen - ein lang gehegter Wunsch von mir. Mein erstes Buch „Hilfe, die Googles kommen“ wurde nun jüngst veröffentlicht, und ich würde nun sehr gerne eine Leserunde starten, um den Text mit Euch zu besprechen. Warum ich das möchte? Nun, im Buch schreibe ich auf satirische Art und Weise über die ...

    Mehr
    • 261
  • Witzig, kritisch - Medienkritik perfekt verpackt.

    Hilfe, die Googles kommen!

    LeseJulia

    18. September 2013 um 19:58 Rezension zu "Hilfe, die Googles kommen!" von Tobias Mann

    Eine Welt ohne Internet und Handy? Undenkbar! Thomas Mann beschreibt in seinem humorvollen Sachbuch sein Leben mit dem Internet. Von den Anfängen mit dem PC bis zur heutigen smartphonisierten Welt. Dabei werden Dinge wie Online-Shopping, Spam-Mails, Facebook und Co. nicht nur humorvoll, sondern auch durch aus kritisch beleuchtet. Dadurch wird man angeregt selbst das eigene Medienverhalten zu reflektieren, denn einige Entwicklungen sind - vor allem so geballt wie hier zusammengefasst - doch recht beängstigend. Wenn Amazon eher ...

    Mehr
  • Wahre Worte

    Hilfe, die Googles kommen!

    Papillion

    18. September 2013 um 18:46 Rezension zu "Hilfe, die Googles kommen!" von Tobias Mann

    Hilfe, die Googles kommen! hat mich überrascht. Das Buch ist herrlich erfrischend und zugleich auch recht kritisch, was unseren Umgang mit dem Internet betrifft. Tobias Mann versteht es einfach, Alltagssituationen auf sehr humorvolle Art zu beschreiben. Alleine der Vorgang, wie man Begriffe googelt oder die verschiedenen Arten von Spam-Mails oder die tierischen Vergleiche mit den Big Five z.B. Facebook (als Nashorn, das die Nase tief in deine Angelegenheiten gräbt) oder Amazon (als Büffel, der alles besorgen kann) finde ich irre ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks