Tobias Pamer Habichtskrieg

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Habichtskrieg“ von Tobias Pamer

Fesselnd und authentisch – Tirols vergessene Epoche bildet den Schauplatz für ein packendes Historien-Epos. Der Autor entwirft in seinem Roman – basierend auf historischen Fakten – einen spätmittelalterlichen Schmelztiegel aus Kriegen, Intrigen und Liebe.
1407 Anno Domini ... die Appenzeller wurden besiegt, doch neuer Sturm zieht herauf. Konrad von Gebratstein strebt nach Macht. Davon angetrieben, schließt er ein Bündnis mit dem gefürchteten Heinrich von Rottenburg. Dieser verfolgt jedoch eigene Pläne. Als in Wien eine Versammlung stattfindet, kommt es zum Verrat.
Neue Kämpfe flammen auf. Die Habsburger bekriegen sich gegenseitig, die Bayern fallen in Tirol ein, die Pest zieht über das Land, das Chaos regiert! Herzog Friedrich von Habsburg sammelt eine Streitmacht. Nur einer kann sie anführen, das Land zurückerobern und blutige Rache nehmen. Bei Tratzberg treffen die gegnerischen Heere aufeinander. Schwerter klirren, Schlachtenlärm ertönt und Feuer überzieht das Land!

Stöbern in Historische Romane

Commissaire Le Floch und das Geheimnis der Weißmäntel

Sensationell, historisch faszinierend und äußerst spannend!

Sigismund

Das Geheimnis der Schneekirsche

Schöne Familiensaga. Für mich blieb die Liebesgeschichte hier ein bisschen auf der Strecke...

Abendstern1975

Der Engel mit der Posaune

Eine Reise in das alte Wien. Das Schicksal einer Familie über turbulente Jahrzehnte erzählt. Einfach genial!

Lisa_Bauer

Der grüne Palast

Für mich ein Flop, wenn nicht sogar der Flop des Jahres

Waldi236

Das Gold des Lombarden

Toll geschriebener historischer Roman, der auch noch einen sechsten Stern verdient hätte. Super Charaktere.

Saphir610

Die Stadt des Zaren

Ein grandioser Roman zur Entstehung von Sankt Petersburg

Klusi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks