Tobias Pamer Habichtskrieg

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Habichtskrieg“ von Tobias Pamer

Fesselnd und authentisch – Tirols vergessene Epoche bildet den Schauplatz für ein packendes Historien-Epos. Der Autor entwirft in seinem Roman – basierend auf historischen Fakten – einen spätmittelalterlichen Schmelztiegel aus Kriegen, Intrigen und Liebe. 1407 Anno Domini ... die Appenzeller wurden besiegt, doch neuer Sturm zieht herauf. Konrad von Gebratstein strebt nach Macht. Davon angetrieben, schließt er ein Bündnis mit dem gefürchteten Heinrich von Rottenburg. Dieser verfolgt jedoch eigene Pläne. Als in Wien eine Versammlung stattfindet, kommt es zum Verrat. Neue Kämpfe flammen auf. Die Habsburger bekriegen sich gegenseitig, die Bayern fallen in Tirol ein, die Pest zieht über das Land, das Chaos regiert! Herzog Friedrich von Habsburg sammelt eine Streitmacht. Nur einer kann sie anführen, das Land zurückerobern und blutige Rache nehmen. Bei Tratzberg treffen die gegnerischen Heere aufeinander. Schwerter klirren, Schlachtenlärm ertönt und Feuer überzieht das Land!

Stöbern in Historische Romane

Die Rivalin der Königin

Eine interessante Aufarbeitung historischer Fakten, deren Lücken sinnvoll durch Fiktion ergänzt wurden.

MotteEnna

Postkarten an Dora

Sensationeller Debütroman mit interessanten Background-spannend bis zur letzten Seite!

Tine13

Die Tochter des Seidenhändlers

wunderschön

KRLeserin

Heldenflucht

Fesselnd geschrieben und historisch perfekt nachvollzogen ist dieser wirklich lesenswerte Roman.

Sigismund

Die Legion des Raben

Spannend, gut recherchiert, macht Hunger nach mehr

Effie-das-Biest

Das Erdbeermädchen

Ein historischer Norwegen-Roman, mit dem Maler Munch als Nebendarsteller ...

MissNorge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen