Tobias Pehle Die 100 schönsten Städte Nordamerikas

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die 100 schönsten Städte Nordamerikas“ von Tobias Pehle

Fantastische Skylines und eine glanzvolle Architektur. Pulsierendes Leben und kulturelle Highlights. Dynamik und Kraft. Das sind die die pulsierenden Mega-Cities des Nordamerikanischen Kontinents. Von Toronto im Norden bis nach Miami im Süden, von Los Angeles im Westen bis nach New York im Osten - dieses Buch nimmt Sie mit auf eine beeindruckende Reise durch die schönsten Städte der USA und Kanadas. Und zu ihnen zählen nicht nur weltberühmte Metropolen. Das Bild dieses so vielseitigen Kontinents wird genauso geprägt durch hübsche und romantische Orte: Von den kleinen Städten am Rande der Arktis über herrliche Küstenorte an Atlantik und Pazifik bis hin zu den stillen Orten mit Südstaaten-Flair zeichnet dieser Band in eindrucksvollen Bildern und informativen Texten ein umfassendes Gesamtbild der schönsten Städte Nordamerikas.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen