Toby Forward Lindwurm-Herbst

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lindwurm-Herbst“ von Toby Forward

Eine schöne Reihe um Freundschaft, Macht, Mystik, Fantasy, Vertrauen und Misstrauen, Sehnsüchte und Ängste findet hier ihren Schlusspunkt...

— parden

Stöbern in Kinderbücher

Der Blackthorn-Code – Die schwarze Gefahr

Das Buch bietet Historie, Spannung, Abenteuer und damit insgesamt eine geniale Lesemischung

Buchraettin

Propeller-Opa

Ein großer Spaß - aber auch nachdenklich stimmend... Einfühlsames Kinderbuch über Demenz.

Smilla507

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein wunderbar süßes Buch - spannend geschrieben und kombiniert mit tollen Illustrationen!

TeleTabi1

Celfie und die Unvollkommenen

Originelles, phantasiereiches Abenteuer mit ungewöhnlichen Charakteren.

Lunamonique

Schatzsuche im Spaßbad

Eine aufregende Geburtstagsfeier im Spaßbad...und ganz nebenbei werden wichtige Baderegeln vermittelt

kruemelmonster798

Pip Bartlett und die magischen Tiere 2

Magisch - Für alle großen und kleinen Einhornfans

MelE

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein schöner Schluss...

    Lindwurm-Herbst

    parden

    EIN SCHÖNER SCHLUSS... Der letzte Band des "Lindwurm-Quartetts" setzt schießlich den Schlusspunkt unter die mystische Geschichte rund um das kleine englische Dorf Herpeton. Als Pfarrer Weever beschließt, in Herpeton das alte Lindwurm-Fest wieder einzuführen, stößt er auf erheblichen Widerstand im Dorf. Daran kann auch ein Fernsehteam, das den alten Brauch filmen will, nichts ändern, um so mehr, als sich seltsame und gefährliche Ereignisse häufen, für die es keine Erklärung zu geben scheint. Noch immer sind auch die Lindwürmer nicht zurückgekehrt, so sehr Weever, Miss Aylmer und Thomas Ketch sich auch angestrengt haben. Und noch immer bergen Parcels unheimliche Steine große Rätsel. Da findet Thomas Ketch auf der Kirchturmspitze das geheime Versteck seines Ahnherrn. Nun erst wird der wirkliche Sinn des alten Weber-Liedes klar. Thomas, Miss Aylmer und Weever rufen mit seiner Hilfe ihre Ahnen aus der Vergangenheit herbei. Gemeinsam gelingt es ihnen, die Lindwürmer an die alte Freundschaft zu erinnern... Eine schöne Reihe um Freundschaft, Macht, Mystik, Fantasy, Vertrauen und Misstrauen, Sehnsüchte und Ängste findet hier nun ihren Schlusspunkt. Und lässt ein kleines Stück Sehnsucht zurück... © Parden

    Mehr
    • 6

    Sabine17

    30. November 2014 um 14:55
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks