Todd Johnson

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 31 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 18 Rezensionen
(12)
(6)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Tödlicher Atemzug

Bei diesen Partnern bestellen:

Tödliche Erbschaft

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hochspannender Debüt-Thriller eines Anwalts!

    Tödliche Erbschaft
    chipie2909

    chipie2909

    22. January 2016 um 14:52 Rezension zu "Tödliche Erbschaft" von Todd Johnson

    Inhalt laut Klappentext: 10 000 000 Dollar und ein dunkles Geheimnis Als Erin Larson den Nachlass ihres Vaters durchsieht, kann sie es nicht glauben, was sie findet: einen Einzahlungsbeleg über eine unglaubliche Summe. Doch hat dieses Geld je existiert und wie ist der einfache Farmer zu solch einem Vermögen gekommen? Steckt dahinter ein Verbrechen? Die Bank streitet die Einzahlung vehement ab und droht, Erin zu ruinieren, sollte sie dem Geld nachspüren. Ihre letzte Hoffnung ist Anwalt Jared Neaton. Erins riskanter Fall könnte ...

    Mehr
  • David gegen Goliath

    Tödlicher Atemzug
    Spatzi79

    Spatzi79

    Rezension zu "Tödlicher Atemzug" von Todd Johnson

    In der Nuklearanlage Hanford im Bundesstaat Washington kommt es zu einem Zwischenfall. Radioaktives Material wird dort schon lange nicht mehr produziert, die Anlage ist seit vielen Jahren stillgelegt, aber es wird dort immer noch gearbeitet, es werden Tests durchgeführt und das Gelände muss natürlich bewacht werden. Manche Bereiche sind sicher, andere immer noch und auf lange Sicht hinaus massiv verstrahlt. Dennoch behauptet der Betreiber, es sei bei dem Vorfall nichts passiert, es bestehe keine Gefahr für die beteiligten ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Tödlicher Atemzug" von Todd Johnson

    Tödlicher Atemzug
    Sonnenblume1988

    Sonnenblume1988

    zu Buchtitel "Tödlicher Atemzug" von Todd Johnson

                      Für Krimi/Thriller-Fans Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen: Der SCM-Hänssler-Verlag stellt fünf Exemplare des Romans „Tödlicher Atemzug“ von Todd Johnson zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag für die Unterstützung der Leserunde!                                                 „Die Nuklearanlage Hanford Site lieferte jahrzehntelang das Plutonium für Amerikas Kalten Krieg und gilt heute als das am stärksten verstrahlte Gelände der westlichen Welt. Den Männern, die sie bewachen, ...

    Mehr
    • 114
  • Ein ausgezeichneter Gerichtsthriller mit geschichtsträchtigem Hintergrund

    Tödlicher Atemzug
    LEXI

    LEXI

    Rezension zu "Tödlicher Atemzug" von Todd Johnson

    Als Kieran Mullaney, der 25jährige Angestellte einer Überwachungsfirma für nukleare Tests, seinen letzten Auftrag für Covington Nuclear ausführte, ereignete sich auf dem Gelände der Industrieruine Hanford im Nuklearsperrgebiet ein Unfall. Ein riesiger Tank explodierte und setzte eine große, grün-orange Rauchfahne frei, es fielen plötzlich Schüsse und die Lichtanlage fiel aus. Auch die Sirenen, die die Arbeiter vor einer möglichen Verstrahlung warnen sollen, setzten erst mit einiger Verspätung ein. Kieran überlebte die Folgen der ...

    Mehr
    • 2
  • Vertuschung

    Tödlicher Atemzug
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    08. July 2014 um 18:29 Rezension zu "Tödlicher Atemzug" von Todd Johnson

    Obwohl seit zig Jahren kein Plutonium mehr in Hanford produziert wird, ist es immer noch ein Hochsicherheitsgebiet und wird entsprechend kontrolliert und bewacht. Als es dann dort drei Explosionen gibt, passieren einige Merkwürdigkeiten – das Licht fällt aus, merkwürdiger Rauch verteilt sich auf dem Dach, der Alarm kommt zu spät, es wird geschossen. Kieran war auf einem Kontrollgang, als das geschah. Er verklagt Covington Nuclear Corporation, den Betreiber der Anlage, weil er glaubt, dass er verstrahlt wurde und weil er keine ...

    Mehr
  • Explosiver Thriller

    Tödlicher Atemzug
    heinz60

    heinz60

    Rezension zu "Tödlicher Atemzug" von Todd Johnson

    Inhalt: "Die Nuklearanlage Hanford Site lieferte jahrzehntelang das Plutonium für Amerikas Kalten Krieg und gilt heute als das am stärksten verstrahlte Gelände der westlichen Welt. Den Männern, die sie bewachen, sagt man, die Gefahr sei unter Kontrolle bis eine gewaltige Explosion die Nacht zerreißt. Kieran Mullaney überlebt die Detonation, aber als er versucht herauszufinden, was wirklich geschah, begegnen ihm Schweigen und Drohungen."    Dank einer Leserunde durfte ich "Tödlicher Atemzug" von Todd Johnson lesen.   Ohne hier ...

    Mehr
    • 4
    parden

    parden

    24. June 2014 um 21:52
  • Verschweigen, vertuschen, verleumden

    Tödlicher Atemzug
    mabuerele

    mabuerele

    21. June 2014 um 20:25 Rezension zu "Tödlicher Atemzug" von Todd Johnson

    Kieran ist als Vertretung im Labor 5 in der Nuklearanlage in Hanford eingesetzt. Es ist sein letzter Arbeitstag, als es zu drei Explosionen kommt. Da Kieran auch Wochen nach dem Unfall Probleme beim Atmen hat, verklagt er die Firma. Er möchte wissen, ob er radioaktive Strahlung abbekommen hat. Als seine Anwältin den Fall niederlegt, ruft er Emily an. Beide kennen sich aus der Studienzeit. Ryan Hart, Emiliys Vater, ist ein bekannter Prozessanwalt. Auch Emily selbst hat sich schon ihre ersten Sporen als Anwältin verdient. Sie ...

    Mehr
  • Ein Justizthriller à la Grisham, aber definitiv kein christliches Buch

    Tödlicher Atemzug
    Sonnenwind

    Sonnenwind

    21. June 2014 um 12:40 Rezension zu "Tödlicher Atemzug" von Todd Johnson

    In der US-amerikanischen Nuklearanlage Hanford Site findet eine Explosion statt. Nach Aussage des Betreibers ist nichts weiter passiert, denn die Anlage war schon seit über zwanzig Jahren stillgelegt und nur noch unter Aufsicht, um die kontaminierten Gebäude und Flächen zu bewachen. Nur der junge Prüftechniker Kieran glaubt, verstrahlt worden zu sein. Als er einen Prozeß anstrengt, stößt er auf erbitterten Widerstand. Er wird bedroht und unter Druck gesetzt. In seiner Not bittet er seine frühere Studienkollegin und jetzige ...

    Mehr
  • Fesselnder Justizthriller

    Tödliche Erbschaft
    irismaria

    irismaria

    25. January 2014 um 15:34 Rezension zu "Tödliche Erbschaft" von Todd Johnson

    Todd Johnson ist Anwalt und legt mit „Tödliche Erbschaft“ sein erstes Buch, einen spannenden Justizthriller vor. Dabei geht es um die Farmerstochter Erin Larson, die nach dem Tod des Vaters ihr Erbe ordnet. Neben einer verschuldeten Farm erhält sie ein Kästchen im Schließfach einer Bank mit einen Einzahlungsbeleg von über 10 Mio $. Die Bank streitet ab, dass der Vater das Geld eingezahlt hat. Letzte Rettung für Erin ist der Anwalt Jared Neaton, der aus derselben Kleinstadt in Minnesota stammt. Er hat sich erst vor kurzem ...

    Mehr
  • Rezension zu "tödliche Erbschaft" von Todd Johnson

    Tödliche Erbschaft
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    27. July 2013 um 20:20 Rezension zu "Tödliche Erbschaft" von Todd Johnson

    Mit seinem Debütthriller "tödliche Erbschaft" ist Todd Johnson ein echt gutes Buch gelungen!!! :) Anfangs verwirren die ganzen Namen vielleicht noch ein bisschen, aber irgendwann weiß man dann auch, wer wer ist und wer was macht. ;) Obwohl es ein Anwaltsthriller ist, stören mich die ganzen Fakten quasi gar nicht, sondern ich fühle mich einfach gut informiert. :) Das Christliche an diesem Buch findet man sehr versteckt, aber, so empfinde ich jedenfalls, so wird man wenigstens nicht davon erschlagen, auch wenn man weiß, worauf man ...

    Mehr
  • weitere