Tomás González

(36)

Lovelybooks Bewertung

  • 56 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 24 Rezensionen
(8)
(14)
(10)
(4)
(0)

Bekannteste Bücher

Was das Meer ihnen vorschlug

Bei diesen Partnern bestellen:

Das spröde Licht

Bei diesen Partnern bestellen:

Das spröde Licht: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Teufelspferdchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Horacios Geschichte

Bei diesen Partnern bestellen:

Carola Dicksons unendliche Reise

Bei diesen Partnern bestellen:

Am Anfang war das Meer

Bei diesen Partnern bestellen:

Noise and Fluctuations

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Shakespeare kolumbianisch

    Was das Meer ihnen vorschlug

    alasca

    30. August 2016 um 01:02 Rezension zu "Was das Meer ihnen vorschlug" von Tomás González

    Shakespeare kolumbianisch Tomás Gonzalez´ neuer Roman spielt in einem Küstenort in Kolumbien, nicht weit von der Hauptstadt Medellin. Schauplatz des Dramas mit Anleihen an Shakespeares „King Lear“ ist – neben einem Boot auf dem Meer – eine Bungalow-Hotelanlage direkt am Strand. Die Zwillingssöhne Mario und Javier hassen ihren Vater, der keine Gelegenheit auslässt, sie als Versager zu verleumden. Was die Söhne in seiner Nähe hält, ist die Mutter – enttäuschte Liebe und die offene Missachtung ihres Mannes haben deren geistige ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Was das Meer ihnen vorschlug" von Tomás González

    Was das Meer ihnen vorschlug

    Mare_Verlag

    zu Buchtitel "Was das Meer ihnen vorschlug" von Tomás González

    Liebe LovelyBooks-Freunde, auf geht’s in eine neue Vorableserunde! Am 8. März 2016 erscheint Tomás González’ Roman »Was das Meer ihnen vorschlug« im mareverlag. Ihr habt die Möglichkeit, an unserer Leserunde teilzunehmen und euch um eines von 25 Vorableseexemplaren zu bewerben. Zum Buch: Als nichtsnutzige Versager betrachtet der jähzornige, misanthropische Hotelbesitzer seine fast erwachsenen Zwillingssöhne Mario und Javier. Und nachdem sie jahrelang unter ihm gelitten haben, bringen die beiden Brüder dem herrischen Vater ...

    Mehr
    • 360
  • Drama auf See

    Was das Meer ihnen vorschlug

    Xirxe

    26. March 2016 um 10:03 Rezension zu "Was das Meer ihnen vorschlug" von Tomás González

    Kolumbien, eine idyllische Ferienanlage am Meer. Doch schaut man genauer hin, ist es alles andere als ein Idyll. Javier und Mario, Zwillinge in den Zwanzigern, betreiben die Anlage mit einem Restaurant gemeinsam mit ihrem Vater. Offen verachtet er die Beiden, und dafür hassen sie ihn, aber auch weil er ihre geliebte Mutter schon immer schamlos betrog, und sie mittlerweile psychisch krank ist.Der Roman umfasst 27 Stunden, von vier Uhr morgens bis sechs Uhr des nächsten Tages, jede Stunde ein Kapitel. Jede Stunde wird die ...

    Mehr
  • Wie weit gehst du?

    Was das Meer ihnen vorschlug

    MeiLingArt

    Rezension zu "Was das Meer ihnen vorschlug" von Tomás González

    Durch folgende Beschreibung des Mare Verlags wurde ich neugierig auf „Was das Meer ihnen vorschlug“ von Tomàs González: Als nichtsnutzige Versager betrachtet der jähzornige, misanthropische Hotelbesitzer seine fast erwachsenen Zwillingssöhne Mario und Javier. Und nachdem sie jahrelang unter ihm gelitten haben, bringen die beiden Brüder dem herrischen Vater ihrerseits lang gewachsene Ablehnung entgegen. Schließlich hat nicht zuletzt dessen schamloses Verhältnis mit einer anderen Frau, aus dem sogar ein weiteres Kind hervorgegangen ...

    Mehr
    • 3
  • Wie ein Manuskript

    Was das Meer ihnen vorschlug

    Phliege

    23. March 2016 um 15:55 Rezension zu "Was das Meer ihnen vorschlug" von Tomás González

    Zwei verbitterte Brüder, die ihren Vater hassen, allein mit ihm auf See sind - und dann geht er über Bord. Und die Brüder müssen sich entscheiden, ob sie ihn retten. Der Buchrücken verspricht damit ein spannendes Drama und das hätte es werden können, aber nicht mit dem, was Gonzalez draus gemacht hat.Der Schreibstil ist in Ordnung - flüssig und kurz, aber strukturell hat der Autor etwas Halbfertiges abgeliefert. Das kurze Buch liest sich eher wie ein Manuskript, das noch Überarbeitung gebraucht hätte. Zum einen liegt das an den ...

    Mehr
  • Die Momentaufnahme einer zerrütteten Familie

    Was das Meer ihnen vorschlug

    louella2209

    23. March 2016 um 13:04 Rezension zu "Was das Meer ihnen vorschlug" von Tomás González

    "Die Welle gelangt immer an den Ort, zu dem sie unterwegs ist, und beginnt immer dort, wo sie entstanden ist." (Zitat S. 68) Ihr ganzes Leben schon, sind die beiden Brüder Javier und Mario den Launen ihres herrischen Vaters ausgesetzt. Tagtäglich ertragen sie Demütigung und Erniedrigung. Die Mutter kann ihnen dabei nicht beistehen, so ist sie selbst von einer schweren psychischen Krankheit gezeichnet, an dessen Ausbruch das Verhalten ihres selbstsüchtigen Mannes, nicht ganz unschuldig ist. Bei einem Angelausflug geraten die ...

    Mehr
  • Der alte Mann, seine Söhne und das Meer

    Was das Meer ihnen vorschlug

    bookgirl

    21. March 2016 um 16:20 Rezension zu "Was das Meer ihnen vorschlug" von Tomás González

    Inhalt Javier würde viel lieber in seinem Bungalow ein gutes Buch lesen, als mit seinem jähzornigen Vater und Zwillingsbruder Mario aufs Meer hinaus zu fahren. Ein Sturm ist angesagt, sodass kein anderer der Fischer den Küstenort verlässt. 24 Stunden sind die drei auf dem Meer. Zunächst getrieben vom Ehrgeiz den großen Fang zu machen. In der Ferne türmen sich schwarze Wolken, der Sturm walzt auf sie zu und es bietet sich die Gelegenheit alle offenen Rechnungen mit dem Vater zu begleichen. Doch wie weit werden die Brüder gehen? ...

    Mehr
  • Was das Meer...

    Was das Meer ihnen vorschlug

    KerstinnI

    20. March 2016 um 20:18 Rezension zu "Was das Meer ihnen vorschlug" von Tomás González

    ... ihnen vorschlug, kann man bereits nach der Lektüre der Inhaltsbeschreibung erahnen. Eine spannende, konfliktgeladene Familiengeschichte voller Intrigen und Wut, vor einer Kulisse am Meer, einem Sturm als Vorboten und es spitzt sich zu einem fulminanten Showdown zusammen - das habe ich nach dem Klappentext erwartet. Bekommen habe ich es leider nicht. Die Stimmung ist düster und gut greifbar. Die Charaktere sind gut beschrieben. Die Brüder ebenso wie der Vater sind gut gelungen und wirken realistisch. Der Schreibstil insgesamt ...

    Mehr
  • Guter Start, dann leider abgeflacht

    Was das Meer ihnen vorschlug

    Bookchecker

    18. March 2016 um 18:31 Rezension zu "Was das Meer ihnen vorschlug" von Tomás González

    Mario und sein Zwillingsbruder wollen trotz einem drohenden Unwetter mit dem unliebsamen Vater auf Fischfang gehen. Als erfahrene Fischer müssten sie bei dem nahenden Unwetter von ihrem Plan abrücken, zumal sie finanziell durch Vermietungen abgesichert sind. Trotzdem wagen sie sich raus aufs MeerDer Roman hat wenige Seiten, daher ist es umso wichtiger direkt durchzustarten und genau das gelingt dem Autor. Die Stimmung ist von Beginn an recht düster und lässt ein dramatisches Zuspitzen auf den Höhepunkt erahnen. Der Vater, der ...

    Mehr
  • Zwischen Reden und Tun ...

    Was das Meer ihnen vorschlug

    shlomo-ben-yossi

    17. March 2016 um 16:01 Rezension zu "Was das Meer ihnen vorschlug" von Tomás González

    ... liegt das Meer. - Italienisches Sprichwort. Das Meer ist Schauplatz eines dramatischen Konfliktes zwischen den ungleichen Zwillingsbrüdern Javier und Mario und ihrem Vater. Trotz angekündigten Unwetters fahren die drei zum Fischen aufs Karibsche Meer hinaus. In siebenundzwanzig Stunden wird ihre Geschichte geschildert. Was schlägt ihnen das Meer vor? Tomás González konzipiert in seinem Roman den Höhepunkt eines jahrelangen Haders einer am Meer lebenden Familie in Kolumbien. Gemeinsam leiten sie ein Hotel. In wechselnden ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks