Tom Ainslie

 3 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Tom Ainslie

Tom AinslieSo verstehen Sie Ihr Pferd
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
So verstehen Sie Ihr Pferd

Neue Rezensionen zu Tom Ainslie

Neu
Themistokeless avatar

Rezension zu "So verstehen Sie Ihr Pferd" von Tom Ainslie

So verstehen Sie Ihr Pferd
Themistokelesvor 4 Jahren

Dieses Buch ist schon alt und das merkt man an vielen Stellen auch. Vor allen Dingen daran, dass manche Verhaltensweisen, wie sie in diesem Buch beschrieben werden, heute hoffentlich bei den meisten von der Einstellung her als veraltet klingen. Trotzdem gibt es in diesem Buch auch einige Aspekte, die einfach immer aktuell sein werden, da sie über eine sehr lange Zeit einfach so stark geprägt wurden, dass sie sich so schnell nicht mehr ändern lassen.

Unter anderem gehen die Autoren nämlich auch viel auf den Umgang mit Pferden, vor allen Dingen aber auch darauf ein, was man aus ihrer Körpersprache, ihren Lautäußerungen etc. so alles lesen kann. Vieles davon weiß man sicherlich schon, da man es in anderen, eher neueren Büchern sicherlich schon gelesen hat, aber ich fand es gerade mal interessant zu sehen, wie diese Dinge doch auch in einem so alten Buch schon aufgegriffen werden. Obwohl es auch so ist, dass ich manche Aspekte, wie die Lautäußerungen des Pferdes ein bisschen zu gering beachtet fand. Ich kann mir jedoch auch vorstellen, dass man damals von seinem Wissen her noch gar nicht so weit war, dass man alles schon so gut erläutern konnte, wie es die Autoren neuerer Werke machen.

Ein wenig zu stark ausgeprägt ist für mich Persönlich der Aspekt, dass es um Rennpferde geht, da die Autoren auf diesen Aspekt, wie man ein gutes Rennpferd erkennt, etc. welcher Art des Verhaltens des Pferdes man schon ansehen kann, welches Verhalten dieses Pferd später beim Lauf zeigen wird, usw. einfach zu häufig und zu ausgreifend angesprochen wird. Zumindest, da man vom Titel des Buches her, zumindest ging es mir so, eine deutlich allgemeinere Erklärung zu diesem Thema erwartet.

Wie erwähnt, wird diese auch gegeben, aber auf die Zeitenzahl des Buches hochgerechnet, war es für mich ein bisschen zu viel Spezielles.

Allgemein aber ein durchaus interessantes Buch, vor allen Dingen, da man dadurch einfach mal sehen kann, wie die Meinungen in der Pferdewelt zu dem Zeitpunkt waren, als dieses Buch geschrieben wurde, erkennen kann, was sich verändert hat, was aber auch durch die Zeit gleichbleibend war.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks