Tom Becker Darkside – Der schwarze Phönix

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Darkside – Der schwarze Phönix“ von Tom Becker

Willkommen zurück in Darkside!Auch der zweite Teil der spannenden Mischung aus Thriller, Fantasy und Abenteuer lebt von der Stimmung eines Jack-the-Ripper-Romans. Unter den Straßen des modernen Londons entfaltet Tom Becker eine finstere Gegenwelt von viktorianisch-düsterer Stimmung zu einer farbenprächtigen Geschichte voller schauriger Geheimnisse. Der vierzehnjährige Jonathan hat sich mit einem Werwolf verbündet, um das Geheimnis des schwarzen Phönix zu lüften und herauszufinden, warum Jonathans Mutter spurlos verschwunden ist.

Stöbern in Kinderbücher

Der Blackthorn-Code – Die schwarze Gefahr

Das Buch bietet Historie, Spannung, Abenteuer und damit insgesamt eine geniale Lesemischung

Buchraettin

Propeller-Opa

Ein großer Spaß - aber auch nachdenklich stimmend... Einfühlsames Kinderbuch über Demenz.

Smilla507

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein wunderbar süßes Buch - spannend geschrieben und kombiniert mit tollen Illustrationen!

TeleTabi1

Celfie und die Unvollkommenen

Originelles, phantasiereiches Abenteuer mit ungewöhnlichen Charakteren.

Lunamonique

Schatzsuche im Spaßbad

Eine aufregende Geburtstagsfeier im Spaßbad...und ganz nebenbei werden wichtige Baderegeln vermittelt

kruemelmonster798

Pip Bartlett und die magischen Tiere 2

Magisch - Für alle großen und kleinen Einhornfans

MelE

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Darkside 2

    Darkside – Der schwarze Phönix

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    07. July 2013 um 12:20

    Darum geht es: Nachdem Jonathan und sein Vater nur knapp Vendettas Fängen entkommen sind, hat Jonathan beschlossen, vorerst in Darkside bei Carnegie – seines Zeichens Detektiv und Wermensch – zu bleiben. Er erhofft sich, dort etwas über den Verbleib seiner Mutter herauszufinden, die seit zwölf Jahren spurlos verschwunden ist. Doch bevor er auch nur den ersten Schritt in dieses Richtung unternehmen kann, bittet der Reporter Arthur Blake Carnegie um Hilfe. Eine grausam zugerichtete Leiche wurde gefunden. Eigentlich nichts Ungewöhnliches in Darkside, allerdings gibt es gewisse Parallelen zu Darksides berühmtester Leiche: James Arkle, dem Sohn des Rippers. Bei ihren Ermittlungen findet Jonathan heraus, dass auch seine Mutter bei der Zeitung gearbeitet hat. Wollte womöglich auch sie den Mord an James Arkle aufklären, der vor zwölf Jahren stattfand? Ich sage dazu: Weiter geht es mit den Abenteuern von Jonathan Starling in der grausamen Welt von Darkside. Grausam im wahrsten Sinne des Wortes, denn der Tod lauert hier hinter jeder Ecke. Es ist schon etwas befremdlich, was den Darksidern so Vergnügen bereitet. Ein Menschenleben zählt hier nicht viel. Grundsätzlich geht es den Bewohnern einzig und allein ums Überleben, denn die Möglichkeiten, hier zu Tode zu kommen sind schier unerschöpflich. Glück für Jonathan, dass er Carnegie hat, der ihn beschützt. Wobei auch der nicht ganz ungefährlich ist. Vor allem, wenn er Hunger hat. Da es sich jedoch um ein Kinderbuch handelt, sollten selbst zart besaitete Gemüter nicht allzu schockiert bei der Lektüre sein. Mir jedenfalls hat dieser 2. Teil der Reihe wieder gut gefallen. Der angenehme Schreibstil und die relativ geringe Seitenzahl, lassen dieses Buch wie im Flug lesen. Gefallen hat mir außerdem, dass das Ganze diesmal auch noch mit einer Prise Humor gewürzt war. Ich für meinen Teil stürze mich jedenfalls gleich ins 3. und letzte (übersetzte) Abenteuer. Die Reihenfolge der einzelnen Bände: Darkside 1. Die Schattenwelt 2. Der schwarze Phönix 3. Die Gilde der Diebe © Marion Schauder

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks