Tom Buhrow

(40)

Lovelybooks Bewertung

  • 56 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 10 Rezensionen
(12)
(18)
(10)
(0)
(0)

Lebenslauf von Tom Buhrow

Tom Buhrow ist einer der profiliertesten deutschen Nachrichten-Moderatoren. Bekannt wurde Tom Buhrow Anfang der Neunziger Jahre als Fernsehkorrespondent in den Studios Washington und Paris. Seit 2006 ist er der Moderator der Abendnachrichten. Tom Buhrow und Sabine Stamer sind verheiratet und haben zwei Töchter.

Bekannteste Bücher

Gebrauchsanweisung für Washington

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein Deutschland - dein Deutschland

Bei diesen Partnern bestellen:

Tim fragt Tom

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein Amerika - Dein Amerika

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tim fragt Tom

    Tim fragt Tom
    Siris27

    Siris27

    11. May 2016 um 17:52 Rezension zu "Tim fragt Tom" von Tom Buhrow

    Eines meiner Lieblingskinderbücher, die nützliches Wissen vermitteln.

  • Toll!

    Mein Amerika - Dein Amerika
    katharinabell

    katharinabell

    13. May 2014 um 13:15 Rezension zu "Mein Amerika - Dein Amerika" von Tom Buhrow

    Ein wirklich ehrlicher und toller Bericht über das Leben in den USA :) Hier meine Rezi: http://katharinasbookloungeforyou.blogspot.de/2014/05/rezension-mein-amerika-dein-amerika-von.html  

  • Rezension zu "Mein Deutschland - Dein Deutschland" von Tom Buhrow

    Mein Deutschland - dein Deutschland
    Rock-n-Roll

    Rock-n-Roll

    20. July 2011 um 15:45 Rezension zu "Mein Deutschland - Dein Deutschland" von Tom Buhrow

    Ein wirklich empfehlenswertes Buch über Deutschland und seine Bewohner, sehr gut geschrieben und mit zahlreichen Vergleichen zu anderen Nationen, wie den USA und Frankreich. In Teilen empfand ich es aber auch als langatmig, etwa die sehr ins Detail gehenden Geschichten über Asylbewerber oder einer islamischen Gemeinde in Hamburg. Am Ende dennoch eine lehrreiche Lektüre, als die Erkenntnis herausgearbeitet ist, dass sich Deutschland und seine Bürger klein reden und nach unten orientieren, anstatt stolz und froh zu sein im ...

    Mehr
  • Rezension zu "Mein Deutschland - Dein Deutschland" von Tom Buhrow

    Mein Deutschland - dein Deutschland
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. October 2010 um 22:09 Rezension zu "Mein Deutschland - Dein Deutschland" von Tom Buhrow

    Schon das erste gemeinsame Buch von Sabine Stamer und Tom Buhrow ("Mein Amerika, Dein Amerika") hat mir sehr gut gefallen. Das Gleiche gilt für dieses Buch. 4 Jahre nach ihrer Rückkehr aus Amerika ziehen die beiden eine Art Zwischenbilanz und geben ihren Eindruck vom Zustand unseres Landes wieder. Angefangen mit einem Hauskauf, der nur um Haaresbreite gelingt, über die Dienstleistung in Deutschland bis hin zu den schulischen Verhältnissen schildern beide - meiner Meinung nach sehr treffend - kritisch, aber nie destruktiv ihre ...

    Mehr
  • Rezension zu "Mein Amerika - Dein Amerika" von Tom Buhrow

    Mein Amerika - Dein Amerika
    Suse*MUC

    Suse*MUC

    29. March 2010 um 00:53 Rezension zu "Mein Amerika - Dein Amerika" von Tom Buhrow

    Tom Buhrow's Auslandsbericht aus seinen Jahren als USA-Korrespondent fuer die ARD. Wunderbar geschriebenes und vorallem auch recherchiertes Buch, dass sowohl fuer Amerika-Interessierte als auch fuer Menschen die dort schon mehrere Jahre gelebt haben, sehr lesenswert ist. Buhrow hat ein Gespuer fuer die kleinen Besonderheiten, die die Amerikaner zum Einen ausmachen und zum Anderen dem Deutschen doch etwas merkwuerdig erscheinen koennen.

  • Rezension zu "Mein Amerika - Dein Amerika" von Tom Buhrow

    Mein Amerika - Dein Amerika
    Gert

    Gert

    06. June 2009 um 22:45 Rezension zu "Mein Amerika - Dein Amerika" von Tom Buhrow

    Nettes Buch, teilweise etwas langatmig, wenig analytisch aber interessant, vor allem was die Beschreibungen der afro-amerikanischen Gesellschaft anbelangt. Bedient aber auch gut die bestehenden deutsch-europäischen Vorurteile über Lebensstil, das was man immer gern hört.

  • Rezension zu "Mein Amerika - Dein Amerika" von Tom Buhrow

    Mein Amerika - Dein Amerika
    sarahkolumbus

    sarahkolumbus

    26. February 2009 um 22:21 Rezension zu "Mein Amerika - Dein Amerika" von Tom Buhrow

    "Dein Amerika - Mein Amerika" ist der persönliche Alltagsbericht des ARD-Korrespondenten Tom Buhrow und seiner Frau Sabine Stamer. Sie erzählen von den amerikanischen Sitten, den Bräuchen, den Feiertagen, der Religion im Alltag, der Kriminalität, den Waffen, der Ernährung, dem Konsum oder von dem Autowahn. Alles Themen, die man hin und wieder schon mal in Verbindung zu den USA wahr genommen hat, denn schließlich sind die Amerikaner ja kriminelle Waffenfanatiker, die jeden Sonntag mit ihrem Hummer in die Kirche fahren um ...

    Mehr
  • Rezension zu "Mein Amerika - Dein Amerika" von Tom Buhrow

    Mein Amerika - Dein Amerika
    Holden

    Holden

    05. December 2008 um 14:36 Rezension zu "Mein Amerika - Dein Amerika" von Tom Buhrow

    Buhrows erzählen über ihr Leben in den USA- manches ist hinlänglich bekannt, manches nicht :-) Nach nochmaligem Lesen hat mir das Buch jetzt aber ganz gut gefallen, so daß man doch einen aktuellen und kurzweiligen Einblick in das moderne Amerika erhält.

  • Rezension zu "Mein Amerika - Dein Amerika" von Tom Buhrow

    Mein Amerika - Dein Amerika
    buch_ratte

    buch_ratte

    08. April 2008 um 16:13 Rezension zu "Mein Amerika - Dein Amerika" von Tom Buhrow

    Ein geniales Buch. Haben selten so gelacht. Ich habe schon immer gewusst, dass die Amerikaner anders sind. Geanu das richtige Buch für Leute, die sich für die USA interessieren; sei es, dass sie dort hinziehen wollen oder dass sie dort Urlaub machen wollen.

  • Rezension zu "Mein Amerika - Dein Amerika" von Tom Buhrow

    Mein Amerika - Dein Amerika
    Robin

    Robin

    28. May 2007 um 13:52 Rezension zu "Mein Amerika - Dein Amerika" von Tom Buhrow

    Interessante Einblicke in den amerikanischen Alltag, der meist nicht dem amerikanischen Traum entspricht. Schnörkellos erzählt mit lockerem Humor. Beiden Autoren ist es gelungen, ein kritisches Bild des Landes abzugeben. Ich möchte immer noch gerne mal in die USA , aber nur für den Urlaub. Als Durchschnittsbürger kann man in Deutschland deutlich besser leben.