Tom Buschardt Feedback

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feedback“ von Tom Buschardt

Ob Korruptionsskandal bei der FIFA, der mutwillig herbeigeführte Absturz einer Germanwings-Maschine, oder der Fall Edathy: In Feedback analysiert und kommentiert Medientrainer und Krisenkommunikations-Experte Tom Buschardt herausragende Medienereignisse der jüngeren Geschichte. Dabei macht Buschardt Kommunikationsmuster und Strategien sichtbar, gibt Verbesserungsvorschläge und zeigt Chancen wie Risiken unternehmerischer Kommunikation auf. „Gestützt auf seinen langjährigen Erfahrungs- und Erlebnisschatz seziert Buschardt mit scharfem Blick wie feinem Wortwitz die Mechanismen der professionellen Kommunikation und ihrer medialen Rezeption. Warum Kommunikationsstrategien trotz perfekter Präsentation scheitern, warum kalkulierte und erprobte Provokationen in der Regel funktionieren. Aber auch, wie leicht sie sich aushebeln lassen, das leitet Buschardt gleichermaßen klar und aufschlussreich wie unterhaltsam her. Ein Buch für alle jene, die in Politik und Unternehmen richtig verstanden werden wollen. Und nicht minder für jene, die professionell oder aus persönlichem Interesse, verstehen wollen, was da gerade (nicht) gesagt wird.“ Thomas Kuhn, WirtschaftsWoche "Was ist gute Krisenkommunikation: Buschardt weiß die Antworten." Alexander Kudascheff, Chefredakteur Deutsche Welle

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen