Tom Clancy OP-Center

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(5)
(2)
(2)
(1)

Stöbern in Krimi & Thriller

Ermordung des Glücks

Ein wirklich schön geschriebenes Buch, das einen in mit in das große Unglück zieht.

sabsisonne

AchtNacht

Durchaus spannend, habe aber nach der Buchbeschreibung von der Geschichte mehr erwartet.

Fraenn

Das Scherbenhaus

Facettenreicher Krimi mit psychologischer Spannungskomponente

Thommy28

Death Call - Er bringt den Tod

Wie schafft er es nur immer wieder, noch eins drauf zu setzen. Er wird einfach immer besser!

Ladyoftherings

Der zweite Reiter

Spannender Fall und gute Atmosphäre. Der Dialekt hat mich leider beim Lesen sehr gestört

Fleur91

Wildfutter

kurzweilig und unterhaltsam

StephanieP

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "OP-Center" von Tom Clancy

    OP-Center
    Jens65

    Jens65

    26. August 2008 um 22:25

    Die Story an sich ist ein bisschen patriotisch und zu Beginn verwirrend, doch das stört spätestens nach der Hälfte des Buches niemanden mehr, denn "OP-Center" ist packend, rasant und temporeich. In Sachen Spannung lässt das Buch nur zu Beginn ein bisschen zu wünschen übrig. Alles in allem lohnt es sich, dieses Buch zu lesen und als Einstieg in die OP-Center-Serie ist es sehr gut geeinigt, denn die nächsten Bücher bauen auf das Erste auf. Wem das Buch nicht gefallen hat: Lest den zweiten Teil der OP-Center-Serie, denn der ist noch besser und spannender. Wem auch der nicht gefällt, Hände weg!

    Mehr