Tom Clancy Tom Clancy's Power Plays, Kalter Krieg

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tom Clancy's Power Plays, Kalter Krieg“ von Tom Clancy

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Sommer des Todes

Der Sommer des Todes

FitzNoah

Durst

Nach jedem Buch schwöre ich, ich lese das nächste nicht. Und was passiert? Kaum ist es da, muss ich es lesen.

Lesezeichenfee

Nachts am Brenner

3,5 Sterne werden hier zu 4 Sternen. ;-) Ein ungewöhnlicher Krimi, der fesselt, aber doch Fragen aufwirft.

Lesezeichenfee

Yakuza Requiem

Wieder hat es Andreas Neuenkirchen geschafft mit seinem Buch über Inspector Yuka Sato, mich total in den Bann zu ziehen. ALLES PERFEKT!!!

GinaFelisha87

Trüffeltod

Trüffelsaison im herbstlichen Gotland - nicht für alle ein Genuss. Doch der Krimi ist es allemal. Toller zweiter Teil der schwedischen Serie

talisha

Verfolgung

Thumbs up

mea_culpa

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Weltherrschaft und viele Handlungsorte

    Tom Clancy's Power Plays, Kalter Krieg

    Armillee

    05. October 2014 um 02:21

    Meine zweite Geschichte von Tom Clancy. Diesmal war ich nicht begeistert und habe auf Seite 256 abgebrochen. Ich habe mich durch die vielen verschieden dargestellten Situationen und Handlungsorte in der Story verloren. Es mutete an, wie ein James Bond in Buchform. Am besten hat es mir in Schottland gefallen, wo ein Inspektor die verschiedenen Morde auf einen Nenner zu bringen versuchte.. Leider wurde ich dann über die Reise zu hinteren Seite der Sonne mitgenommen, mit jeder Menge Infos, Fremdworte und Begebenheiten und was für Auswirkungen es für Erdbewohner hat. Dann war ich mal wieder in der Forschungsstation in der Antarktis, wo seltsame Dinge passierten und Menschen plus Gerät verschwanden. Dann war ich in Kalifornien, wo die Guten sitzen. Dann in Paris, wo die Fäden des Bösen gezogen wurden und eine Versammlung mit vielen wichtigen Leuten aus aller Welt stattfanden. Alle schön mit Hintergrund, was ich mir in der Masse nicht merken konnte. Zwischendurch wird noch das Leben eines Kunstfälschers begleitet, hinter dem Interpol schon lange her ist. Mal im Louvre, mal in New York etc. und voller Klischees.  Hier wurde zu viel ins Buch gepackt. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks