Tom Cutler Das Lieblingsbuch aller Männer

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Lieblingsbuch aller Männer“ von Tom Cutler

Sind Sie zwischen 16 und 106 Jahre alt, männlich, hassen es, die Steuererklärung zu machen, und haben keine Ahnung, wie man sich seiner Unterhose entledigt, ohne seine Hose auszuziehen? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für Sie. Denn hier erfahren Sie all die wirklich interessanten Dinge, die man Ihnen in der Schule nicht beigebracht hat: Wie wirken Sie intelligenter, als Sie sind? Wie beeindruckt man eine Frau, ohne Geld auszugeben? Wie schlägt man einen Nagel mit bloßen Händen in ein Brett?

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Lieblingsbuch aller Männer" von Tom Cutler

    Das Lieblingsbuch aller Männer
    cherubina

    cherubina

    27. November 2009 um 07:13

    Kurzbeschreibung Sind Sie zwischen 16 und 106 Jahre alt, männlich, hassen es, Ihre Steuererklärung zu machen und haben keine Ahnung, wie man sich seiner Unterhose entledigt, ohne seine Hose auszuziehen? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für Sie. Denn hier erfahren Sie all die wirklich interessanten Dinge, die man Ihnen in der Schule nicht beigebracht hat: Wie erkennen Sie, dass eine Frau Sie mag? Wie wirken Sie intelligenter, als Sie sind? Wie übersteht man eine Woche mit nur einer Garnitur Kleidung? Wie beeindruckt man eine Frau, ohne Geld auszugeben? Wie schlägt man einen Nagel mit bloßen Händen in ein Brett? Wie ermittelt man die Todeszeit einer Leiche? Wie wirft man stilecht ein Lasso? Wie jodelt man? Wie brät man ein Spanferkel? Dieses Buch wird Sie weder reich noch schön machen aber unwiderstehlich. Ein derart ausgebildeter Mann sollte bei Frauen doch ganz vorne im Auswahlregal stehen? Ja, das ist ein Scherz. Das ganze Buch ist ein Scherz, einer zum lauthals heraus lachen, allein schon die Überschriften zaubern ein dickes Grinsen ins Gesicht. Bei Männern und Frauen. Auch wenn die Tipps nicht sonderlich alltagstauglich sind (wer will schon seinen Furz anzünden?), sie haben Phantasie und helfen schüchternen Männern vielleicht zu einer guten Idee, wie man eine Frau auf eine etwas ungewöhnliche Art ansprechen kann oder den Blasierten, über sich selbst ein wenig mehr zu lachen. Es gibt eine zentrale Aussage, die sich durch das gesamte Buch zieht: egal wie wichtig sich ein Mann nimmt, im Grunde seines Herzens ist er ein grosser Junge.

    Mehr
  • Rezension zu "Das Lieblingsbuch aller Männer" von Tom Cutler

    Das Lieblingsbuch aller Männer
    Mister_M

    Mister_M

    31. January 2009 um 10:56

    Sie einzigartige Mischung aus Lebens-Anleitung, Gag-Sammlung, Rezepten und anderen unterhaltsamen "Was Sie immer mal gebrauchen können ohne damit zu rechnen"-Dingen. Allein die Lektüre ist unterhaltsam - auch schon ohne, dass man ein paar der gelernten Sachen umsetzt...