Neuer Beitrag

Papierverzierer_Verlag

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Fans fantastischer Literatur, solchen, die es vermögen, sich über Grenzen hinwegzusetzen und sich gesellschaftlichen Kritikpunkten zu stellen,

wir laden euch herzlich zu unserer Leserunde ein.
Es geht um die Fortsetzung von der bilgewaltigen Story aus der Dautschen Feder - ANNO SALVATIO 423 - DAS LICHT DER KETZER.

Teil 1 findest du hier.
[Den ersten Teil solltest du kennen.]

Das verspricht der Klappentext:
Autoren oder Titel-CoverDas Gelobte Land: eine finstere Zukunft aus gigantischen Städten und gewaltigen Kathedralen, beherrscht von dem unsterblichen Papst Innozenz XIV. und dessen übersinnlich begabter Priesterschaft.

Straßenpriester Desmond Sorofraugh hat im Untergrund seiner Heimatstadt New Bethlehem neue Freunde und einen ebenso gerissenen wie zwielichtigen Mentor gefunden, der ihn in den verbotenen Praktiken des Heiligen Geistes ausbildet. Unversehens offenbart sich ihm jedoch ein Geheimnis, welches so monströs erscheint, dass es ihn voller Zorn als maskierten Vigilanten gegen die eigenen Mitbrüder ziehen lässt.

Doch dieser persönliche Kreuzzug zwischen Rache und Gerechtigkeit ruft schnell die Heilige Inquisition auf den Plan. Plötzlich riskiert Desmond nicht mehr nur das eigene Leben, sondern praktisch alles, was für ihn Bedeutung gewonnen hat: seine Freunde, die erste Liebe, die Wahrheit über seine Eltern ...

... und er scheint alles zu verlieren.

Der postapokalyptische Epos von Tom Daut geht weiter. Nicht nur für Fans einer wortgewaltigen Dystopie, sondern auch für Leser, die sich gerne kritisch mit Themen wie Religion und Gesellschaft auseinandersetzen.

Wir vergeben 20 E-Book Leseexemplare für die Runde.
Du darfst dich bewerben und uns dafür zwei Fragen beantworten:
Wo veröffenlichst du deine Rezensionen und, was erwartest du von der Fortsetzung?



Wir freuen uns auf deine Bewerbung!


PS - Du bist Blogger und möchtest mit Neuerscheinungen und Rezensionsexemplaren immer auf dem Laufenden bleiben? Dann melde dich bei uns unter support@papierverzierer.de

PPS - Du interessierst dich für unser Programm und alle Neuerscheinungen? Dann klick dich hier rein.

PPPS - Folge uns auf Instagram & Facebook, um nichts mehr zu verpassen.

Autor: Tom Daut
Buch: Anno Salvatio 423 - Das Licht der Ketzer

banditsandra

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Darauf habe ich schon gewartet. Ich war vom ersten Teil sehr begeistert. Vom 2. erwarte ich mir mehr über Desmonds Vergangenheit zu erfahren. Und auch allgemein einfach mehr über das Anno Universum. Das es wieder so spannend und actionreich weitergeht.
Ich veröffentliche hier, Thalia, Weltbild, Amazon und im Papierverzehrer Verlag.
Ich freu mich sehr das es wieder eine Leserunde gibt.

Tom_Daut

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen
@banditsandra

Freut mich, dass du wieder dabeisein willst.
Ich drücke alle Daumen für den Lostopf.

Beiträge danach
66 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Tom_Daut

vor 6 Monaten

Leserunde: Kapitel 44 - 46
Beitrag einblenden
@junia

Tihihihi.
Das mit dem Erbrechen und der Erbsensuppe wollte ich euch dann doch ersparen.
Wäre zuuu klischeehaft gewesen. ;)

Tom_Daut

vor 6 Monaten

Leserunde: Kapitel 47 - 50
Beitrag einblenden
@Feder_und_Pergament

Derroc sollte natürlich positiv rüberkommen. Vor allem, wenn man sein Verhältnis zu Desmond bedenkt.
Ich kann auch schon mal versprechen, dass wir noch einiges von ihm hören werden. ;)
Mit der folgenden Ausbildung hatte ich tatsächlich so meine Probleme. Ich hoffe, dass die nicht zu zäh wirkt.

*verneig*
Dank dir für das Lob

Tom_Daut

vor 6 Monaten

Leserunde: Kapitel 47 - 50
Beitrag einblenden
@junia

zu 47:
Nicht nur der Papst.
Muriels spezielle Fähigkeiten sind in der Tat eminent für die weiteren "Pläne" Gottes.

zu 48:
Ist das nicht offensichtlich? ;)

Tom_Daut

vor 6 Monaten

Leserunde: Kapitel 51 - 54
Beitrag einblenden
@Feder_und_Pergament

Auch Thorn wird uns in den späteren Teilen nochmal begegnen.
Gerade in Band III wird er einige bemerkenswerte Auftritte bekommen.

Bei den Exorzismusritualen hatte ich echte Befürchtungen es übertrieben zu haben. Die ursprüngliche Version der Ausbildung wurde in mehreren Schritten auf das runtergekürzt, was du jetzt gelesen hast.
Sich die Mechanismen dahinter auszudenken war für mich eine kleine Entdeckungsreise. ;)

Zu Azote sage ich nur drei kleine Worte: Hä, hä hä. :D

Tom_Daut

vor 6 Monaten

Leserunde: Kapitel 55 - 58
Beitrag einblenden
@Feder_und_Pergament

In meinem Größenwahn wollte ich einen Roman/eine Romanserie schreiben, die alles hat SF, Fantasy, Horror, Liebesgeschichte, Sozialkritik etc.
Da wurde es langsam Zeit, die Horrorelemente in den Vordergrund zu rücken. ;)
Schön, dass du das genau so wahrnimmst.

Darüber hinaus soll sich da Ganze ja auch zu epischen Ausmaßen entfalten. Das deutet sich in Band 1 (hoffentlich) schon an und erfüllt sich nun von Roman zu Roman mehr.

Tom_Daut

vor 6 Monaten

Leserunde: Kapitel 59 - 61
Beitrag einblenden
@Feder_und_Pergament

Ich kann sehr gut nachvollziehen, dass es nach der ersten Hälfte des Buches ein bisschen viel "Desmond" ist. Ging mir beim Schreiben nämlich genauso, deswegen hatte ich den Überfall auf die St. Zacharias-Kathederale eingefügt. ;)

junia

vor 6 Monaten

Leserunde: Kapitel 44 - 46
Beitrag einblenden

Tom_Daut schreibt:
Tihihihi. Das mit dem Erbrechen und der Erbsensuppe wollte ich euch dann doch ersparen. Wäre zuuu klischeehaft gewesen. ;)

Jetzt musste ich schon wieder lachen. :-)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.