Der Termin

von Tom DeMarco 
4,0 Sterne bei27 Bewertungen
Der Termin
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

axxlhs avatar

Lese es gerade zum zweiten mal und lerne wieder dazu

Birgit.Paulss avatar

Ein spannendes Fachbuch in Form eines Romans, das man nicht aus der Hand legen mag, wenn man mit dem Lesen begonnen hat

Alle 27 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Termin"

Tom DeMarco beschreibt in seinem Roman über Projektmanagement lebhaft und anschaulich die Prinzipien und Absurditäten, die die Produktivität eines Software-Entwicklungsteams beeinflussen. Mr. Tompkins, ein von einem Telekommunikationsriesen soeben entlassener Manager, hat die Aufgabe, sechs Softwareprodukte zu entwickeln. Dazu teilt Tompkins die ihm zur Verfügung stehende gigantische Entwicklungsmannschaft in achtzehn Teams auf - drei für jedes Produkt. Die Teams sind unterschiedlich groß und setzen verschiedene Methoden ein. Sie befinden sich im Wettlauf miteinander und haben einen gnadenlos engen Terminplan. Mit seinen Teams und der Hilfe zahlreicher Berater, die ihn unterstützen, stellt Mr. Tompkins die Managementmethoden auf den Prüfstand, die er im Laufe seines langen Managerlebens kennen gelernt hat. Jedes Kapitel endet mit einem Tagebucheintrag, der seine verblüffenden Erkenntnisse zusammenfasst.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783446414396
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:272 Seiten
Verlag:Hanser, Carl
Erscheinungsdatum:08.11.2007
Das aktuelle Hörbuch ist am 03.03.2005 bei Hanser, Carl erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne9
  • 4 Sterne9
  • 3 Sterne9
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    flipbes avatar
    flipbevor 8 Jahren
    Rezension zu "Der Termin" von Tom DeMarco

    Ich finde, es zeigt ganz nett in einer Geschichte, dass gewisse Strategien einfach nicht zu einem Projekt passen und genau das Gegenteil passieren kann.

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
    Rezension zu "Der Termin" von Tom DeMarco

    "Der Termin" enthält in Roman-Form Wissenswertes zum Thema Projektmanagement. Jedes Kapitel hat am Ende eine kompakte Zusammenfassung der Erkenntnisse. Dem Buch gelingt es, in lustiger Weise Fehler bzw. gute Vorgehensweisen im Projektmanagement aufzuzeigen.

    Sicherlich ersetzt es nicht weitere Fachliteratur und dient somit nur als Einstieg. Von der Roman-Seite her gesehen ist die Handlung oft viel zu vorhersehbar und nicht spannend genug geschrieben. Allerdings man nicht zu diesem Buch greifen, weil man einen spannenden Roman erwartet. In der deutschen Fassung fallen auch einige Schreibfehler auf.

    Insgesamt habe ich das Buch gerne gelesen, da ich mich momentan mit dem Thema Projektmanagement beschäftige. Wäre dies nicht der Fall, hätte das Buch weniger gepasst.

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    Birgit.Paulss avatar
    Birgit.Paulsvor 9 Jahren
    Kurzmeinung: Ein spannendes Fachbuch in Form eines Romans, das man nicht aus der Hand legen mag, wenn man mit dem Lesen begonnen hat
    Rezension zu "Der Termin" von Tom DeMarco

    Ich war beigeistert. Ein Lehrbuch in Form eines Romans, in dem die typischen Projektsituationen in lustigen Geschichten, die gleichzeitig zum Nachdenken anregen, erzählt werden. Jeder Projektleiter wird sich in diesem Buch wiederfinden, für Neulinge ist es ein guter Einstieg in die Welt der Projekte.
    Besonders gut hat mir die theoretische Zusammenfassung am Ende jedes Kapitels gefallen.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    axxlhs avatar
    axxlhvor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Lese es gerade zum zweiten mal und lerne wieder dazu
    Wanns avatar
    Wann
    sunflows avatar
    sunflow
    M
    Maulifrauchen
    Ciceros avatar
    Cicero
    U
    ursvor 7 Monaten
    W
    wilco96vor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks