Tom Diesbrock Ihr Pferd ist tot? Steigen Sie ab!: Wie Sie sich die innere Freiheit nehmen, beruflich umzusatteln

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ihr Pferd ist tot? Steigen Sie ab!: Wie Sie sich die innere Freiheit nehmen, beruflich umzusatteln“ von Tom Diesbrock

Wenn ein Pferd tot ist, sollte man absteigen – das gilt auch im Berufsleben. Viele Menschen sind unzufrieden mit ihrer Arbeit, ändern jedoch nichts an ihrer Situation. Tom Diesbrock zeigt humorvoll und pointiert die typischen Vermeidungsstrategien gegen Veränderungen auf und liefert Strategien, wie man innere Blockaden überwindet und den beruflichen Neustart schafft. Jetzt komplett überarbeitet und mit noch mehr Tipps zur kreativen Ideenfindung für die berufliche Neuorientierung.

Welch charmanter Tritt in den Arsch! Humorvoll & direkt. Psychologisch fundiert. Positiv motivierend! Plötzlich ist die Welt wieder so groß!

— kalligraphin
kalligraphin
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Limbi" von Werner 'Tiki' Küstenmacher

    Limbi
    Daniliesing

    Daniliesing

    »Limbi ist das typische Urtier in uns« Tiki Küstenmacher - der Erfinder der simplify-Bücher - gibt in seinem neuen Buch "Limbi - Der Weg zum Glück führt durchs Gehirn" einem ganz besonderen Teil unseres Gehirns einen Namen. Limbi ist die wuschelige Verkörperung unseres emotionalen Gehirns und macht sich immer dann breit, wenn wir eigentlich die Steuererklärung machen müssten oder ein unangenehmes Telefonat führen sollten. Der Autor führt uns weg vom Bild des inneren Schweinehundes, den es zu bekämpfen gilt und gibt Tipps, wie wir unser Leben stattdessen limbifreundlich gestalten können. Ihr könnt Limbi seinern Erfinder übrigens auch auf seiner Tour treffen und ihm auf Facebook folgen! Mehr zum Buch: Was ist nur mit uns los? Limbi ist los! Erfahrt mehr über euer emotionales Gehirn - im neuen großen Buch von Werner Tiki Küstenmacher. Es gibt so viele Dinge, die wir tun wollen. Doch meist schaffen wir nur einen kleinen Teil davon. Doch warum genau verwandelt sich die Couch ausgerechnet in einen Magneten, wenn wir gerade joggen wollten? Warum kann die To-do-Liste nicht einfach unser Freund sein? Die Antworten auf all diese Fragen finden wir im neuen Buch von simplify-Erfinder Werner Tiki Küstenmacher: "Limbi. Der Weg zum Glück führt durchs Gehirn". Leseprobe | Interview mit dem Autor Ganz nach dem Motto "Ist Limbi glücklich, freut sich der Mensch!" möchten wir hier 25 Testleser mit diesem Buch und ganz besonders natürlich mit dessen Inhalt glücklicher machen. Ihr möchtet das unschlagbare Gespann bestehend aus Tiki & Limbi kennen lernen? Dann bewerbt euch* einfach, indem ihr bis einschließlich 29. Oktober 2014 die folgende Frage beantwortet: In welchen Situationen macht sich denn euer persönlicher Limbi breit und wie geht ihr damit um? *In Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde und zum Schreiben einer abschließenden Rezension!

    Mehr
    • 514