Tom Finnek

(330)

Lovelybooks Bewertung

  • 439 Bibliotheken
  • 11 Follower
  • 9 Leser
  • 117 Rezensionen
(188)
(90)
(40)
(10)
(2)

Lebenslauf von Tom Finnek

Tom Finnek, 1965 in Westfalen geboren, lebt als Filmjournalist, Drehbuchautor und Schriftsteller in Berlin. Als Autor (unter dem Namen Mani Beckmann) beschäftigt er sich schon länger mit historischen Stoffen, insbesondere zum Münsterland. Für ihn ist London mit seiner langen, wechselhaften Geschichte genauso faszinierend wie Berlin. Tom Finnek ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen. Er lebt mit seiner Familie in Berlin. Weitere Informationen unter: www.tomfinnek.de

Bekannteste Bücher

Galgenhügel

Bei diesen Partnern bestellen:

Gegen alle Zeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Teufelsmühle

Bei diesen Partnern bestellen:

Tabu

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Kapelle im Moor

Bei diesen Partnern bestellen:

Moorteufel

Bei diesen Partnern bestellen:

Unter der Asche

Bei diesen Partnern bestellen:

Vor dem Abgrund

Bei diesen Partnern bestellen:

Tabu

Bei diesen Partnern bestellen:

Tabu: Ein London-Krimi

Bei diesen Partnern bestellen:

Tabu: Ein London-Krimi

Bei diesen Partnern bestellen:

Gegen alle Zeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Moorteufel

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Gewinnspiel
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Tom Finnek
  • Solide und spannend

    Galgenhügel

    fredhel

    18. January 2018 um 18:33 Rezension zu "Galgenhügel" von Tom Finnek

    Man merkt schnell, dass Tom Finnek sehr vertraut mit dem Münsterland ist. Seine Landschaftsbeschreibungen, seine Darstellung der westfälischen Sturheit, die Mundart....alles ist stimmig und gefällt mir sehr, ebenso der flüssige Schreibstil des Autors. Ziemlich abgefahren ist der Fundort der ersten Leiche. Eine bekannte Schauspielerin hängt an einem historischen Galgen. Die Oberstaatsanwältin drängt darauf,die Akten unter Selbstmord abzuschließen, aber der Leiter der Ermittlungen, Heinrich Tenbrink, hat da so ein ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Galgenhügel: Ein Münsterland-Krimi. Der erste Fall für Tenbrink und Bertram" von Tom Finnek

    Galgenhügel

    Tom_Finnek

    zu Buchtitel "Galgenhügel" von Tom Finnek

    Hallo,vor Kurzem ist mein Münsterland-Krimi "Galgenhügel" bei "beThrilled/Bastei Lübbe" als E-Book und Taschenbuch erschienen. Auch eine Hörbuch-Version ist bei Audible erschienen.Für eine Lovelybook-Leserunde stellt der Verlag nun 15 Freiexemplare des E-Books (epub oder mobi) zur Verfügung. Wer mitlesen möchte, ist herzlich eingeladen.Zum Inhalt:Ein nebelverhangener Herbstmorgen, ein kleines Dorf im Münsterland und ein historischer Galgen - an dem eine bekannte Schauspielerin hängt. Alles deutet auf Selbstmord hin. Doch ...

    Mehr
    • 172
  • Spannender Regio-Krimi aus dem Münsterland

    Galgenhügel

    gndu59

    17. January 2018 um 21:18 Rezension zu "Galgenhügel" von Tom Finnek

    "Galgenhügel" von Tom Finnek ist ein spannend geschriebener Regio-Krimi, der unterhaltsam die Menschen im Münsterland und ihre Eigenarten wiedergibt. Das Buch lebt sehr von der Dynamik des ungleichen Ermittlerpaars Tenbrink und Bertram. Tenbrink, Leiter der Ermittlungsgruppe, leidet nach dem Tod seiner Frau unter zunehmender Vergesslichkeit, die er mit Routine, "Bauchgefühl" und Zettelwirtschaft zu verbergen versucht. Er entwickelt sich immer mehr zum Außenseiter, spricht viel zu wenig ab, geht eigene Wege. Bertram ist das ...

    Mehr
  • Ein furioser Auftakt zu einer neuen Krimireihe - bitte unbedingt weiter so

    Galgenhügel

    SusanneK

    16. January 2018 um 04:54 Rezension zu "Galgenhügel" von Tom Finnek

    Bei "Galgenhügel" von Tom Finnek handelt es sich nicht um einen normalen Regionalkrimi, sondern um einen außergewöhnlich guten. Das Ermittlerduo aus dem alten Hasen Heinrich Tenbrink - Münsterländer durch und durch, aber mit dem riesigen Problem, vergesslich und verpeilt zu sein - und dem jungen Maik Bertram - seine Vergangenheit bei der Polizei ist im Drogenmilieu unrühmlich und seine Gegenwart mit einer Affäre mit der Oberstaatsanwältin belastet - lösen den Todesfall einer berühmten Schauspielerin. Knifflige und überraschende ...

    Mehr
    • 2
  • Vergesslicher Kommissar

    Galgenhügel

    amena25

    15. January 2018 um 19:40 Rezension zu "Galgenhügel" von Tom Finnek

    Dieser Münsterland-Krimi zeigt eine gelungene Balance zwischen regionalem Flair und spannender Kriminalhandlung. Kommissar Heinrich Tenbrink, vereinsamt nach dem Tod seiner Frau, war schon immer eher ein Einzelkämpfer, der die Fälle wie ein Münsteraner Spürhund löst, mit der Nase am Boden. Doch zunehmend wird er vergesslich, was Namen und Gesichter betrifft. Was zunächst noch lustig wirkt, da er durch diverse Strategien sich und andere darüber hinwegtäuschen kann, wird im Laufe des Falles aber immer gravierender, sodass er gar ...

    Mehr
  • Gelungener Auftakt

    Galgenhügel

    beyond_redemption

    15. January 2018 um 08:48 Rezension zu "Galgenhügel" von Tom Finnek

    Die Schauspielerin Ellen wird erhängt auf dem Galgenhügel aufgefunden, genau an derselben Stelle, wo vor 11 Jahren ihre Schwester starb. War es Selbstmord oder wurde sie ermordet? Die Geschichte spielt in einem kleinen Dorf im Münsterland, wo jeder jeden kennt, die Menschen noch platt sprechen und Fremden gegenüber eher misstrauisch sind. Die beiden Ermittler Tenbrink und Bertram sind sympathisch und haben ihre eigenen Marotten, die in die Geschichte einfließen. Der Schreibstil ist angenehm und das Buch lässt sich locker lesen. ...

    Mehr
  • Rezension - Galgenhügel

    Galgenhügel

    glanzente

    15. January 2018 um 08:38 Rezension zu "Galgenhügel" von Tom Finnek

    Eine prominente Schauspielerin wird erhängt in einem Dorf in Münsterland gefunden. Nachdem Kommissar Tenbrink erfährt, dass die Zwillingsschwester der Toten, genau an diesem Ort vor sechzehn Jahren ums Leben kam, fängt er an der Selbstmordtheorie zu zweifeln. Die Geschichte um die Schwestern wird dann immer verzwickter und undurchschaubarer. Mir haben die beiden Hauptermittler Tenbrink und Bertram gut gefallen, da sie beide extreme Züge aufweisen. Ich werde auf jeden Fall den zweiten Band der Reihe lesen, denn ich möchte doch zu ...

    Mehr
  • Spannung bis zum Schluss im Münsterland.... so sieht ein Top Krimi aus!!

    Galgenhügel

    mesu

    13. January 2018 um 10:09 Rezension zu "Galgenhügel" von Tom Finnek

    Der Autor Tom Finnek stellt dem Leser hier einen wunderbaren Krimi mit viel Lokalkolorit vor. Er ist spannend bis zur letzten Seite und die beiden sympatischen Kommissare ermitteln in einem Fall, der sie in die Vergangenheit, Gegenwart und die Zukunft einer Gemeinde im Münsterland führt. Es gibt Intrigen, Mord, Schuld und Sühne alles verpackt in eine Geschichte, die den Leser bis zur letzten Seite fesselt und ihn auch in die privaten Abgründe der beiden Ermittler blicken lässt. Ein richtiger Pageturner und der Auftakt zu einer ...

    Mehr
  • Selbstmord oder Mord?

    Galgenhügel

    Bluesky_13

    12. January 2018 um 11:17 Rezension zu "Galgenhügel" von Tom Finnek

    INHALT Bastian und Claudia waren zelten im Münsterland, weil Claudia das den Kindern versprochen hatte. Claudia störte auch der Regen nicht, obwohl das Vorzelt schon geflutet war. Sie machte sogar den Vorschlag zur Kolkmühle zu gehen denn die war nur Sonntags für Besucher geöffnet. Bastian war aufgrund des Regens schlecht gelaunt. Auch die Kinder waren bestens gelaunt denn nun machte Claudia auch noch den Vorschlag, das er einen Graben ums Zelt buddeln kann. An der Mühle entdeckte dann ausgerechnet Timo, der Sohn, die Frau am ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018

    Bücher sind treu

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Bücher sind treu" von Nikolaus Heidelbach

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Da sich ja einige gewünscht haben, dass die Challenge auch in 2018 weiter geht, habe ich einen neuen Beitrag dazu erstellt. Die Regeln sollen so einfach wie möglich bleiben - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum ...

    Mehr
    • 263
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks