Crasher

von Tom Hillenbrand 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Crasher
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Soerens avatar

Nette, kleine Extra-Geschichte aus dem gleichen Universum

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Crasher"

Amerika 2088: Coupe de Ville lebt mit seiner Frau in der Nähe von Chicago. Jeden Tag kutschiert ihn sein vollautomatisches Auto ins Büro. Selbst zu fahren ist seit Langem streng verboten - zu gefährlich. Im Netz hört Coupe von den Crashern, verwegenen PS-Freaks. Sie treffen sich im Verborgenen und pflegen die fast vergessene Kunst des Selbstfahrens. Coupe beschließt, alles auf eine Karte zu setzen und sich auf die Suche nach diesen Autorebellen zu machen. Denn in ihm gibt es diese tiefe Sehnsucht.

Tom Hillenbrands erzählt ironisch und temporeich von einer Welt, in der alles überwacht wird, aber nichts so ist, wie es scheint. Seine Road Novella ist eine tollkühne Fahrt in eine nicht allzu ferne Zukunft.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783838789231
Sprache:Deutsch
Ausgabe:herunterladbare Audio-Datei
Verlag:Lübbe Audio
Erscheinungsdatum:26.02.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Soerens avatar
    Soerenvor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Nette, kleine Extra-Geschichte aus dem gleichen Universum
    Nette, kleine Extra-Geschichte aus dem gleichen Universum

    Für alle „Hologrammatica“-Fans, die nicht genug vom Roman bekommen, hat der Autor auch noch die Kurzgeschichte (bzw. Road Novella) „Crasher“ verfasst. Darin geht es um einen den PS-Verliebten Coupe, der im Jahr 2088 von illegalen Rennen mit noch manuell gesteuerten Auto außerhalb von Chicago erfährt und unbedingt daran teilnehmen möchte. Selbstredend, dass das nicht ganz so abläuft, wie Coupe sich das ausgemalt hat.
    Vorwissen aus dem „Hologrammatica“-Roman ist nicht notwendig. Die Geschichte ist einfach ein kleiner Extra-Abenteuer mit völlig anderen Personen, das zufälligerweise in der gleichen Welt passiert. Die nicht zufällig an den Steve-McQueen-Film „Getaway“ erinnernde Story ist rasch und abwechslungsreich, reicht aber nicht an den kriminell guten Hauptroman heran. Muss sie aber auch nicht.

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks