Neuer Beitrag

DieBuchkolumnistin

vor 4 Jahren

Anmeldung zur Lesechallenge / Bewerbung für die Leseexemplare

Lange mussten wir darauf warten - endlich wieder ein Lesechallenge-Buch rund ums Essen. Wir präsentieren Euch im Juli Tom Hillenbrand mit "Letzte Ernte" - dem inzwischen schon dritten kulinarischen Krimi rund um Ermittler Xavier Kieffer:
Ein Glas Wein, Rieslingspastete und danach ein Stück Quetschetaart mit Sahne – auf der Luxemburger Sommerkirmes lassen es sich der ehemalige Sternekoch Xavier Kieffer und seine Freundin, die Gastrokritikerin Valerie Gabin, richtig gut gehen. Doch in einem Bierzelt drückt ihm ein Fremder plötzlich eine Magnetkarte in die Hand und verschwindet. Am nächsten Morgen wird der Mann unter der Roten Brücke tot aufgefunden. Warum hat er Kieffer diese Karte gegeben? Was hat es mit den Computercodes darauf auf sich? Und warum sind plötzlich so viele Leute hinter ihm her? Der Luxemburger Koch steht plötzlich im Zentrum einer Verschwörung und erkennt, dass seine Freundin in höchster Gefahr schwebt. Leseprobe

Über den Autor Tom Hillenbrand:Tom Hillenbrand wurde 1972 geboren, studierte Europapolitik, volontierte an der Holtzbrinck-Journalistenschule und war Ressortleiter bei Spiegel Online. Der begeisterte Hobbykoch und Foodie verliebte sich während eines mehrmonatigen Luxemburger EU-Praktikums in das Großherzogtum. Seine ersten beiden Kriminalromane standen monatelang auf Platz eins der Luxemburger Bestsellerliste. Zuletzt veröffentlichte er unter dem Namen Tom König das Sachbuch: »Ich bin ein Kunde, holt mich hier raus. Irrwitziges aus der Servicewelt«. Tom Hillenbrand lebt und isst und genießt in München.

Zusammen mit dem Verlag Kiepenheuer & Witsch vergeben wir 50 Leseexemplare, für die Ihr Euch bis einschliesslich 07. Juli 2013 hier mit einem Kommentar bewerben könnt. Teilnehmen kann bei der Challenge aber jeder, wenn er denn das Buch oder Ebook hat. Jede Woche warten neue, spannende Aufgaben zum Buch auf Dich und wer am Ende des Monats am meisten Punkte hat, der erhält einen KOBO GLO E-Reader. Die weiteren neun Plätze erwartet ein spannendes Buchpaket von Kiepenheuer & Witsch! Auf die Challenge, fertig, los!!!


Hier liest Tom aus seinem Erstling "Teufelsfrucht": 


Autor: Tom Hillenbrand
Buch: Letzte Ernte

DieBuchkolumnistin

vor 4 Jahren

Bekanntgabe der Gewinner

Hier werden am 08. Juli 2013 die Gewinner der 50 Leseexemplare aus dem Verlag Kiepenheuer & Witsch bekannt gegeben!

DieBuchkolumnistin

vor 4 Jahren

Kurze Vorstellungsrunde - wer liest mit?

Hier könnt Ihr Euch kurz vorstellen - wer liest alles mit, warum und was erwartet Ihr von der Challenge?

Beiträge danach
1,745 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

claudia_seidel

vor 4 Jahren

Die Buchpakete scheinen ja ganz schön zeitversetzt raus zu gehen, bei mir ist nämlich immer noch nichts angekommen. Mal sehen, ob sich da morgen noch was tut!

tweedledee

vor 4 Jahren

@silkedb

hab dir grade eine PN geschickt :-)

claudia_seidel

vor 4 Jahren

Mein Paket kam gerade auch und es enthielt die unten angehängten Bücher. Vielen Dank! Falls jemand ein Buch, das er doppelt bekommen hat, tauschen will, gerne Nachricht an mich, ich bin da gerade noch flexibel, da mich manche Bücher, die dabei waren, mehr, manche weniger interessieren!

Autoren: Helen FitzGerald,... und 2 weitere Autoren
Bücher: Tod sei Dank,... und 2 weitere Bücher

Ichbinswieder

vor 4 Jahren

Mein Paket ist auch da :-)
Vielen lieben Dank, ich freue mich sehr!

Autoren: Mark Zak,... und 2 weitere Autoren
Bücher: Glaube, Liebe, Mafia,... und 2 weitere Bücher

Kaoskoch

vor 4 Jahren

Aufgabe 2a) Schreibe eine Rezension zum Buch

Im Vergleich zu den beiden Vorgängern, "Rotes Gold" und "Teufelsfrucht", zieht sich dieser Hillenbrand, finde ich. Anders gesagt: Hätte ich nicht an der Leserunde teilgenommen, hätte ich das Buch ziemlich schnell wieder aus der Hand gelegt, ohne es zu Ende zu lesen - und das bei einem Krimi!

Immerhin: Was am Anfang verwirrend, unlogisch erscheint, klärt sich am Ende, und auch die verschiedenen Handlungsstränge werden am Schluss zusammengeführt. Ich hätte mich allerdings gefreut, wenn auf die eine oder andere Nebenhandlung verzichtet worden wäre und dafür die Haupthandlung sorgfältig geschildert und ausgebaut worden wäre.

Fazit: "Letzte Ernte" ist für Einsteiger weniger empfehlenswert. Die Handlung lässt sich zwar auch verstehen, ohne die Vorgängerbände zu kennen, aber die Schwächen überwiegen. Wäre "Letzte Ernte" mein erster Hillenbrand-Krimi gewesen, hätte ich die anderen beiden Bände nicht gelesen. So bleibt die Hoffnung, dass es einen stärkeren vierten Band gibt.

sunlight

vor 4 Jahren

Www.a-tempo.de

Hier ist ein interessantes Interview zu finden, ganz aktuell.

Eltragalibros

vor 4 Jahren

Bekanntgabe der Gewinner

Hier geht es zur Hauptauslosung der Challenges. Wer hatte Glück und hat den Jahresgewinn von 100 Büchern erhalten? http://www.lovelybooks.de/thema/Hauptauslosung-der-Lesechallenges-2013-1070315994/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks