Der letzte Kodex

von Tom Isbell 
3,3 Sterne bei8 Bewertungen
Der letzte Kodex
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der letzte Kodex"

Das Ritual des Totengotts Eine Serie von grauenhaften Morden erschüttert Mexiko: Den Opfern wird bei lebendigem Leib das Herz herausgerissen und auf die Brust gelegt, neben dem Leichnam befindet sich stets ein hand­gefertigtes Kreuz. Experten sehen darin die Wieder­kehr eines alten Maya-Kultes. Schleierhaft nur, wer dahinterstecken könnte. Allein der angesehene Archäologe Lyman Tingley scheint mehr zu wissen. Doch ehe er sich seinem ehemaligen Schüler Scott Daggart anvertrauen kann, ist Tingley tot. Sein Herz wurde herausgerissen, neben dem Leichnam ein handgefertigtes Kreuz …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499253119
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:478 Seiten
Verlag:Rowohlt Taschenbuch
Erscheinungsdatum:01.04.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Martin-Martials avatar
    Martin-Martialvor 4 Jahren
    Rausgerissene Herzen!

    Ganz coole Story von Mordesfälle in Mexiko!!!!!!!!

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    cvcoconuts avatar
    cvcoconutvor 6 Jahren
    Rezension zu "Der letzte Kodex" von Tom Isbell

    Spannend und interessant geschrieben, erhält man einen Einblick in die Geschichte der Maya. Man sieht, wie weit Forscherdrang gehen kann und wo die Grenze ist. Der Hauptheld scheint 7 Leben zu haben, wird von seiner Vergangenheit immer wieder eingeholt, gleichzeitig helfen ihm aber auch die Rückblenden auf sein vergangenes Leben das Gegenwärtige zu bestehen. Man erfährt, wie Freundschaft und vertrauen das Leben beeinflussen können und wie schwer es ist, wahre Freunde zu erkennen. Die Gefühllosigkeit, Brutalität mancher Menschen, die bedenkenlos und eiskalt fremdes Leben auslöschen wird uns auf erschreckende Weise vor Augen geführt. Da kommt keine Langeweile beim Lesen auf.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    brauneye29s avatar
    brauneye29vor 2 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren
    L
    Lisabethvor 5 Jahren
    J
    janamiezvor 7 Jahren
    shakira2002s avatar
    shakira2002vor 7 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks