Tom Isbell Der letzte Kodex

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(4)
(2)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der letzte Kodex“ von Tom Isbell

Das Ritual des Totengotts Eine Serie von grauenhaften Morden erschüttert Mexiko: Den Opfern wird bei lebendigem Leib das Herz herausgerissen und auf die Brust gelegt, neben dem Leichnam befindet sich stets ein hand­gefertigtes Kreuz. Experten sehen darin die Wieder­kehr eines alten Maya-Kultes. Schleierhaft nur, wer dahinterstecken könnte. Allein der angesehene Archäologe Lyman Tingley scheint mehr zu wissen. Doch ehe er sich seinem ehemaligen Schüler Scott Daggart anvertrauen kann, ist Tingley tot. Sein Herz wurde herausgerissen, neben dem Leichnam ein handgefertigtes Kreuz …

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Mädchen aus Brooklyn

Sehr spannende Geschichte , ein typischer Musso mit überraschendem Ende. Auf alle Fälle ist es, weiterzuempfehlen!

Nele22

Zorn - Lodernder Hass

Auch der siebte Fall ist wieder spannend, mit interessanten Charakteren und witzigen Sprüchen

faanie

Woman in Cabin 10

Spannend aber zwischendurch auch langatmig...

Any91

Hangman - Das Spiel des Mörders

Spannender Thriller, dem aber etwas fehlt

kleinwitti

Murder Park

Eine spannende Idee, die zwischenzeitlich leider an Luft verliert

Eternity

Lass mich los

Hat mich nicht erreicht

brauneye29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rausgerissene Herzen!

    Der letzte Kodex

    Martin-Martial

    21. April 2014 um 22:50

    Ganz coole Story von Mordesfälle in Mexiko!!!!!!!!

  • Aufgepasst auf Ranken!!!

    Dickicht

    Martin-Martial

    Also, ich bin total froh dass ich das Buch gelesen hab, eine super spannende Story, Spannung steigt und steigt, und man fragt sich die ganze Zeit wie das enden kann, einfach nur weiterzuempfehlen!

    • 3
  • Rezension zu "Der letzte Kodex" von Tom Isbell

    Der letzte Kodex

    cvcoconut

    12. March 2013 um 10:30

    Spannend und interessant geschrieben, erhält man einen Einblick in die Geschichte der Maya. Man sieht, wie weit Forscherdrang gehen kann und wo die Grenze ist. Der Hauptheld scheint 7 Leben zu haben, wird von seiner Vergangenheit immer wieder eingeholt, gleichzeitig helfen ihm aber auch die Rückblenden auf sein vergangenes Leben das Gegenwärtige zu bestehen. Man erfährt, wie Freundschaft und vertrauen das Leben beeinflussen können und wie schwer es ist, wahre Freunde zu erkennen. Die Gefühllosigkeit, Brutalität mancher Menschen, die bedenkenlos und eiskalt fremdes Leben auslöschen wird uns auf erschreckende Weise vor Augen geführt. Da kommt keine Langeweile beim Lesen auf.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks