Tom Jacuba

(227)

Lovelybooks Bewertung

  • 390 Bibliotheken
  • 14 Follower
  • 14 Leser
  • 152 Rezensionen
(123)
(64)
(30)
(6)
(4)
Tom Jacuba

Lebenslauf von Tom Jacuba

Thomas Ziebula - so Tom Jacubas bürgerlicher Name - geb. 1954 in Düsseldorf, stammt aus einem wendischen Dorf im Spreewald. Seine Jugend verbringt er in Karlsruhe, wo er zur Zeit wieder lebt. Das erste Honorar für einen Text zahlt ihm 1994 ausgerechnet eine Bank, in deren Tempelräumen er anlässlich einer Vernissage sein nicht sehr menschenfreundliches Gedicht „Kröpfungsbericht“ vorliest. 1996 erscheint bei Rowohlt sein erstes Buch. Darin erzählt er für Kinder die leider immer noch aktuelle Geschichte vom tyrannischen Nashornbullen Nero, der keine gefleckten und gestreiften Tiere in der Savanne dulden will. Bis 1997 verdient Ziebula sein Geld als Krankenpfleger, Diakon, Sozialpädagoge und Trauerredner, seitdem lebt er vom Schreiben, hat zahlreiche Kurzkrimis, Liebesgeschichten und Satiren für die Yellow Press verfasst, Hunderte Groschenromane und Dutzende Taschenbücher geschrieben, vor allem in der Jerry-Cotton-Reihe und der Apokalypsensaga Maddrax. Für die Maddrax-Serie arbeitet er etwa zehn Jahre lang unter dem Pseudonym Jo Zybell als Hauptautor. Daneben erscheinen unter demselben Pseudonym zahlreiche Fantasy- und SF-Romane bei Zaubermond oder HJB. 2001 verleihen ihm seine Leser den Deutschen Phantastik-Preis, seit 2009 schreibt Ziebula historische Romane und reichlich dicke Fantasy-Bücher. Zuletzt und unter seinem neuen Pseudonym Tom Jacuba ist im April 2015 der erste Band seiner Fantasy-Trilogie „Kalypto“ erschienen. Bibliographie Unter Thomas Ziebula: 1996 „Nero Nashorn – oder: Hier bestimme nur ich“; Rowohlt 2013 „Der Gaukler“, historischer Roman, Bastei-Lübbe 2013 „Maximilian aus dem Spiegel“, Kinderbuch als eBook auf Kdp 2013 „Nero Nashorn will bestimmen“, überarbeitete Neuauflage als eBook auf Kdp 2014 „Der Sieger“, Satiren, als eBook auf Kdp 2014 „Die Hure und der Spielmann“; historischer Roman, Bastei-Lübbe Unter Friedrich Jakuba: 2003 „Jerry Cotton – nichts als Wahrheit und Legenden“, zum 50-jährigen Jubiläum der Jerry-Cotton-Serie, Lübbe Unter Jo Zybell (Auswahl): 2000 „Apokalypse“, Zaubermond 2002 „Genesis“, Zaubermond 2010 „Die Tochter der Goldzeit“, Hoffmann und Campe 2011 „Die Traummeister“, Hoffmann und Campe 2012 „Rebellen der Galaxis“, eBook bei Cassiopeia Press Unter Tom Jacuba: 2015 „Kalypto – Die Herren der Wälder“, Bastei-Lübbe

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Tom Jacuba
  • Das Finale - und endlich hat das Drama ein Ende gefunden

    KALYPTO - Der Wächter des schlafenden Berges

    TanteGhost

    04. March 2018 um 11:15 Rezension zu "KALYPTO - Der Wächter des schlafenden Berges" von Tom Jacuba

    Das Finale - und endlich hat das Drama ein Ende gefundenNach langer Rede um den heißen Brei herum, konnte die Handlung dann doch endlich zu einem Ende finden. - Die Trilogie hätte aber durchaus auch in einen Band gepasst.Der erste Satz:„Ein Sarkophag schwebte über ihm. Wuchtig und kantig verharrte er unter der Kuppeldecke.“Der letzte Satz:„Ein Sarkophag schwebte über ihm. Wuchtig und kantig verharrte er unter der Kuppeldecke.“Fazit:Bis zum Schluss bin ich mit dem Schreibstil des Autors nicht wirklich warm geworden. Nach wie vor ...

    Mehr
  • Teil 2 einer Fantasyreihe, die schon ihre Vorzüge hat

    KALYPTO - Die Magierin der Tausend Inseln

    TanteGhost

    04. March 2018 um 11:13 Rezension zu "KALYPTO - Die Magierin der Tausend Inseln" von Tom Jacuba

    Besser als Band 1, aber restlos überzeugt bin ich nicht.Inhalt:Das Buch schließt direkt an den ersten Band an. Fast nahtlos stürzt der Leser in die Handlung hinein.Die gestürzte Königin kann mit ihren letzten Getreuen fliehen. Unterwegs kann sie auch an ihren Waldmann richtig heran kommen und die beiden kommen quasi zusammen.Doch auch Lauka bleibt nicht untätig. Sie entdeckt die Magie, die der Mondsteinring ihr schenkt und wird mächtiger und mächtiger. So mächtig, dass sie die skrupellose Magierin Catolis in ihre Gefangenschaft ...

    Mehr
  • Eine fantastische Welt, aber der Autor muss noch üben

    KALYPTO - Die Herren der Wälder

    TanteGhost

    04. March 2018 um 11:11 Rezension zu "KALYPTO - Die Herren der Wälder" von Tom Jacuba

    Ich war gefesselt und gleichzeitig abgestoßen. Einfach, weil der Autor immer wieder zu ausschweifend wurde.Inhalt:Lasnic wird unter denkbar schlechten Bedingungen geboren. Seine Mutter stirbt sogar nach seiner Geburt, weil Raubfische angreifen. Es grenzt schon an ein Wunder, dass er, der Säugling, überlebt. Und dann ist er erst 8, als auch sein Vater tot in einem See gefunden wird. Lasnic wird erwachsen, hat eine Frau und verliert diese durch ein Hochwasser. Er scheint wirklich kein Glück im Leben zu haben. Und als ihn die ...

    Mehr
  • Die Herren der Wälder

    KALYPTO - Die Herren der Wälder

    Elfenstern

    06. January 2018 um 11:39 Rezension zu "KALYPTO - Die Herren der Wälder" von Tom Jacuba

    Vor Jahrtausenden ist Kalypto, das Reich der Magier untergegangen. Seitdem lagen sie im tiefen Schlaf, die Letzten des einst so stolzen Volkes. Nun ist die Zeit gekommen, auf die sie all die Jahre gewartet haben. Die Zeit ist reif für das neue Reich Kalypto. Der Wächter leitet den Aufwachprozess von Catolis ein, der Höchsten der verbliebenen Magier. Zusammen mit drei weiteren Magiern, die Catolis ausgewählt hat, macht sie sich auf in die Welt, um die Vorbereitungen zur Entstehung eines neuen Reiches Kalypto zu beginnen: Die Suche ...

    Mehr
  • Kalypto - Die Herren der Wälder

    Die Herren der Wälder (Kalypto 1)

    vormi

    23. October 2017 um 23:08 Rezension zu "Die Herren der Wälder (Kalypto 1)" von Tom Jacuba

    Der junge und impulsive Lasnic, Angehöriger des Waldvolks, kann es nicht glauben: Ausgerechnet er wurde von der Ratsversammlung zum Waldfürsten berufen! Kurzentschlossen packt er seine Sachen und flüchtet vor der Verantwortung, ohne zu ahnen, dass er in ein viel größeres Abenteuer hineinstolpert. Denn im Verborgenen naht eine Gefahr, die alle freien Völker bedroht: Die Magier des vor Jahrtausenden untergegangenen Reichs Kalypto sind wieder erwacht - und sie schicken vier Späher aus, um das Volk zu finden, das sich am besten zur ...

    Mehr
  • Eine gute Story

    KALYPTO - Die Herren der Wälder

    Leon96

    10. October 2017 um 14:45 Rezension zu "KALYPTO - Die Herren der Wälder" von Tom Jacuba

    Ich mag Trilogie, vor allem, wenn es mehr zur Sache geht.Die Handlung findet zu verschiedenen Zeite, an verscjiedenen Orten mit verschiedenen Figuren statt. Ich hatte das Buch fast in einem Rutsch gelesen, weil mir die Story gefiel, der Autor Tom Jacuba gut schreiben kann, besonders der Cjharakter des Waldmanns gefiel mir. Die Handlung spilete im Mittelalter, typisch für High Fantasy und war überzeugend, mit aller Härte dargestellt. Manche Charaktere hätten noch besser herausgearbeitet werden, aber alles in allem eine gute Story, ...

    Mehr
  • Die Herren der Wälder

    KALYPTO - Die Herren der Wälder

    JessHouven

    03. September 2017 um 21:09 Rezension zu "KALYPTO - Die Herren der Wälder" von Tom Jacuba

    Für mich persönlich war das Buch leider nichts. Der Klappentext hatte mich sehr angesprochen und voller Begeisterung habe ich angefangen zu lesen. Die Welt mag sehr komplex und durchdacht angelegt sein, doch ich fand schwer in die Geschichte hinein. Der Schreibstil war dabei jedoch angenehm, wenn auch manchmal etwas zu detailreich. Es war eher die Masse an Informationen und fremden Begriffen, mit denen ich Schwierigkeiten hatte. Es ist verständlich, dass viele Hintergründe erst erklärt werden müssen, aber ehe es richtig mit ...

    Mehr
  • Toller Abschluss der Trilogie

    KALYPTO - Der Wächter des schlafenden Berges

    junia

    18. August 2017 um 18:28 Rezension zu "KALYPTO - Der Wächter des schlafenden Berges" von Tom Jacuba

    Wie kam ich zu diesem Buch?Das Buch wurde mir als kostenloses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf meine ehrliche Meinung hat. Durch eine Leserunde bei Lovelybooks wurde ich vor einiger Zeit auf die Reihe aufmerksam.Wie finde ich Cover und Titel?Das Cover passt ja zu den Vorgänger-Teilen. Ich finde es sehr gut gewählt. Es ist ein Eyecatcher, aber nicht kreischend aufmerksamkeiterregend. Auch der Titel passt.Um was geht’s?Auf den Inhalt gehe ich an dieser Stelle nicht ein, den Klappentext könnt ...

    Mehr
  • Der Kampf geht weiter...

    KALYPTO - Die Magierin der Tausend Inseln

    junia

    18. August 2017 um 17:54 Rezension zu "KALYPTO - Die Magierin der Tausend Inseln" von Tom Jacuba

    Als Teilnehmer einer Leserunde bei Lovelybooks durfte ich Tom Jacubas Reihe Kalypto kennenlernen.Auf den Inhalt gehe ich an dieser Stelle nicht ein, denn dann würde ich sofort anfangen zu spoilern und das wollt ihr ja sicher nicht. Zur Not gibt es ja noch den Klappentext. Lasst euch aber gesagt sein, dass sehr viel passiert in der Welt von Lasnic und Ayrin, die ungewollt zwischen die Fronten höherer Mächte geraten.Zum Cover: Sehr ansprechend und sehr passend, wurde gut ausgewählt.Die Story ist logisch, sehr spannend aufgebaut, ...

    Mehr
  • KALYPTO - Die Herren der Wälder

    KALYPTO - Die Herren der Wälder

    Mumin89

    04. March 2017 um 10:25 Rezension zu "KALYPTO - Die Herren der Wälder" von Tom Jacuba

    InhaltCatolis wird vom Wächter des Schlafs aus ihrem hunderte Jahre langem Schlaf erweckt. Sie ist auserwählt die neue Wächterin der Zeit zu werden und das Zweite Reich von Kalypto gemeinsam mit weiteren Magiern entstehen zu lassen. Ihr Plan ist ein Reich nach dem anderen einzunehmen und einen Krieg anzuzetteln, bei dem nur ein Volk gewinnen kann.Währenddessen erblickt in den Wäldern des Stomm der Waldmann Lasnic das Licht der Welt. Seine Mutter stirbt bei der Geburt, doch dies bleibt nicht die einzige schwere Last, die er mit ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.