Tom Keene: Das Omaha-Projekt / Dieter Farell: Freunde auf Leben und Tod / Federica DeCesco: Blumen im Fluss / Harry F. Saint: Aufzeichnungen eines Unsichtbaren

von Tom Keene
4,0 Sterne bei2 Bewertungen
Tom Keene: Das Omaha-Projekt / Dieter Farell: Freunde auf Leben und Tod / Federica DeCesco: Blumen im Fluss / Harry F. Saint: Aufzeichnungen eines Unsichtbaren
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Tom Keene: Das Omaha-Projekt / Dieter Farell: Freunde auf Leben und Tod / Federica DeCesco: Blumen im Fluss / Harry F. Saint: Aufzeichnungen eines Unsichtbaren"

Reader`s Digest Auswahlbücher-Bestseller-Sonderband

► DAS OMAHA-PROJEKT von Tom Keene

Jenny Macrae wird den Verdacht nicht los, daß ein Zusammenhang besteht zwischen zwei unerklärlichen Unfällen und Cardocol, dem neuen "Wundermittel" eines Pharmabetriebs im westschottischen Gleniver. Bei ihren Nachforschungen manövriert sie sich selbst in eine tödliche Falle...

Bei Highland Pharmaceuticals Limited steht ein großes Ereignis bevor: die Markteinführung eines neuen Herzmittels, dem der Ruf vorauseilt, ein wahres Wundermittel zu sein.

Während einer Pressekonferenz, wenige Tage vor den geplanten Feierlichkeiten, wird Maurice Jackman, dem Projektentwicklungsmanager der pharmazeutischen Firma, ein alarmierender Vorfall gemeldet: Ein Mann liegt tot am Boden in Abteilung RD 7!

Jackman will unter allen Umständen verhindern, daß ein Arzt an Ort und Stelle die Todesursache feststellt. Das hätte unabsehbare Folgen. Zumal es die Abteilung RD 7 offiziell gar nicht gibt!

► FREUNDE AUF LEBEN UND TOD von Dieter Farell

Mit acht Jahren sieht er zum erstenmal einen Zirkusfilm und ist begeistert. Mit vierundfünfzig hält er Rückschau auf ein abenteuerliches Leben, das immer wieder vom Tod bedroht ist. Sein Beruf: Raubtierdompteur...

Der Tod hat viele Gesichter, sagt man. Für den Raubtierdompteur Dieter Farell hat er an diesem Abend nur eines: bernsteinfarbene Augen, goldgelbe Mähne, gewaltige Reißzähne.

Als der Mann mit der Peitsche seinen Kopf in den Rachen des Löwen Prinz legt, halten die Zuschauer den Atem an. Das Raubtier scheint friedlich, doch dann passiert plötzlich etwas Unerwartetes: Die Scheinwerfer gehen aus. Die Manege liegt im Dunkeln. Und Farell weiß, daß sein Leben nur noch an einem seidenen Faden hängt...

► BLUMEN IM FLUSS von Federica de Cesco

Gewaltige Monsunregen verwandeln Benares, die heilige Stadt am Ganges, in ein Überschwemmungsgebiet. Als auch die Familie der jungen Anahita von der Katastrophe getroffen wird, faßt das Mädchen einen Entschluß, mit dem es in Widerspruch zu den starren Regeln der indischen Gesellschaft gerät...

Anahita, Tochter eines Engländers und einer Inderin vornehmer Herkunft, kehrt nach vier Jahren im Internat in ihre Heimatstadt Benares zurück. Während das Mädchen sich über seine Zukunft noch im unklaren ist, hat seine Mutter längst feste Pläne gefaßt: Gemäß der Tradition soll Anahita möglichst bald heiraten und sich danach ganz den häuslichen Pflichten widmen.

Der sich anbahnende Konflikt mit der Mutter tritt in den Hintergrund, als Anahitas Bruder schwer erkrankt: Überschwemmungen haben zu einer Choleraepidemie geführt, die die wenigen Ärzte der Stadt vor unlösbare Probleme stellt.

In dieser Situation reift in Anahita eine mutige Entscheidung heran. Ungeachtet aller Widerstände will sie einen Beruf erlernen, der es ihr ermöglicht, künftig selbst den Kampf gegen Krankheit und Not aufzunehmen...

► AUFZEICHNUNGEN EINES UNSICHTBAREN von Harry F. Saint

Was als harmlose Betriebsbesichtigung bei der Firma Micro-Magnetics beginnt, hat für Nick Halloway fatale Folgen. Denn nach einem unerklärlichen Störfall in dem hochtechnisierten Speziallabor erkennt der junge Aktienfachmann plötzlich, daß es ihn nicht meht gibt. Oder etwa doch?

Sie sind hinter ihm her. Gnadenlos hetzen sie ihn durch die Stadt. Folgen seiner Spur von einem Unterschlupf zum nächsten. Verhören seine Freunde. Versuchen ihn in die Falle zu locken. Denn er besitzt eine Eigenschaft von unschätzbarem Wert. Nicht auszudenken, welchen Zwecken er dienen könnte!

Der Polizei als Spitzel, dem Geheimdienst als Agent, der Wissenschaft als Versuchskaninchen. Aber er ist geschickt. Er kennt die Tricks seiner Jäger. Und er nutzt seinen Vorteil. Denn keiner kann ihn sehen...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783870703257
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:534 Seiten
Verlag:Stuttgart: Verlag Das Beste
Erscheinungsdatum:31.12.1988

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks