Neuer Beitrag

Arena_Verlag

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Ein kurzes „hallo“ von Tom Limes:
Ich hatte viele Ideen, wovon mein Debüt handeln sollte, ein Buch über das erste Mal gehörte definitiv nicht dazu. Dennoch packte mich zum Glück ausgerechnet dieses Thema, mitten auf dem Konzert einer Lieblingsband. Vielleicht, weil an diesem magischen Abend die Lebensfreude, Aufregung und Neugier vieler teilweise noch junger Leute regelrecht durch die Luft sirrte und mich daran erinnerte, wie großartig, aufregend, aber auch anstrengend die Jugendzeit war ;-).
Beim Schreiben habe ich dann definitiv mehr mit meinen drei Protagonisten gelacht, aber auch gelitten, als ich es erwartet habe und bin nun mächtig gespannt, wie euch Tick Tack F*ck gefällt und freue mich auf die Leserunde!

Und darum geht‘s:

Sechzehn Jahre alt und gefangen in der Friendzone, das ist für Xaver die Hölle auf Erden. Also Schluss mit Mädchenversteher – es wird allerhöchste Zeit für seine Entjungferung! Das Ziel ist klar, doch die Umsetzung gestaltet sich schwierig, denn Xavers Traumfrau, die schöne Charly, ist eine falsche Schlange, und seine beste Freundin Toni benimmt sich in letzter Zeit völlig schräg. Xaver steht der ganze Stress allmählich bis zum Hals und in seiner Not entwickelt er einen derart verrückten Plan, dass die Chancen auf Erfolg gar nicht so schlecht stehen. Zumindest solange, bis plötzlich Wirbelwind Miri auftaucht und alles wieder auf den Kopf stellt ...

Bitte bewerbt euch bis Sonntag, 25. Februar 2018 für diese Runde mit der Antwort auf die Frage:

Was denkt der kleine Mettigel auf dem Buchcover wohl gerade?


Wir losen am Montag, 26. Februar die 10 Gewinner eines Leserunden-Exemplars aus und bitten um etwas Geduld, falls es Nachmittag wird, bis der Gewinnerpost erscheint.

Tom Limes wird die Leserunde persönlich begleiten.

Wir möchten alle Teilnehmer*innen der Leserunde darauf hinweisen, dass wir gerne am Ende der Leserunde eine Rezension zum Buch hätten.

Liebe Grüße!
Tom Limes und Arena Verlag

Autor: Tom Limes
Buch: Tick Tack Fuck

Hollysbuchblog

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Von dem Buch habe ich ja durch mein "bookstagram" Profil schon einiges gehört und würde gerne auch an der Leserunde zu diesem interessanten Buch teilnehemen. Die Rezension ist für mich dann selbstverständlich.

Ehrlichgesagt bei dem Anblick des Mett-Igels kommt mir nur eins in den Sinn: "Wer hat mich den neben diese Füße gesetzt?!? Die stinken!!!" *bisschen Humor muss ja sein*

misery3103

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich mag es schon sehr, die Entstehungsgeschichte des Buches zu lesen, weil ich auch so oft zu Konzerten gehe und immer wieder beeindruckt von der tollen Atmosphäre bin. Auch die Geschichte klingt toll und ich bin sehr gespannt, ob Xaver seine erste Liebe findet.

Der Mettigel auf dem Cover guckt ein bisschen zerknirscht und könnte auch denken: "KOPFWEH". Er sieht ein bisschen wie eine durchgemachte Nacht aus finde ich. ;-)

Beiträge danach
128 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Hollysbuchblog

vor 6 Monaten

6. Kapitel - 10. Kapitel

@SaintGermain jetzt weiß ich woher mir das mit dem gehackten so bekannt vorkam 😂 Domian...

Hollysbuchblog

vor 6 Monaten

6. Kapitel - 10. Kapitel

Wow, richtig unterhaltsam und ich musste echt manchmal sehr lachen... *Mettigel*

Aber so typisch Klischeehaft mit Charly, dabei sollte er sie am besten in den Wind schießen und sich Toni schnappen... Wird er es irgendwann verstehen??

Wie er vor dem Hackfleisch steht, habe ich tatsächlich nur noch darauf gewartet, dass Issy auftaucht und fragt "Eeehm, was machst du da?" 😂

Und weiter geht's mit dem 3. Abschnitt, auf noch weitere witzige Szenen 😍

Hollysbuchblog

vor 6 Monaten

11. Kapitel - 15. Kapitel

Das Buch begeistert mich wirklich und ich hoffe es kommt wirklich bei der richtigen Zielgruppe an, Jungs im Teenie-Alter mit wahrscheinlich genau den Problemen

Kurz zusammengefasst um nicht das zu wiederholen was alle schon vorweggenommen haben...
... Charlie ist so ein klischeehafter Mensch (keine sympatie von mir)
... Toni ist quasi gezwungenermaßen in der Friendzone (wie Xaver bei Charlie)
... Xavers Familie ist wirklich toll, aber bei solchen Teenie-Problemen können sie auch nichts ausrichten

Welche/n Ausrede/Ausweg wird Charlie bei der Studentenparty wohl finden?

Hollysbuchblog

vor 6 Monaten

16. Kapitel - 21. Kapitel

Toller Abschnitt, Xaver hat endlich begriffen, das Charlie ihn nur für Mathe ausnutzt und eine "Ficklandschaft" ist.

Miri hat einen tollen Charakter, sie lenkt Xaver ab und zeigt ihm quasi eine neue Welt. Mit dem Konzert hat sie ihm einen sehr großen Spaß gemacht 😍

Toni ist in Xaver ziemlich verschossen und es bricht mir wirklich das Herz, wie sie leidet. Xaver versteht das hoffentlich endlich im letzten Abschnitt ...

Hollysbuchblog

vor 6 Monaten

Hier ist Platz für die Links zu euren Rezensionen

Meine Rezension ist online:

Instagram: (Hollysbuchblog)
https://www.instagram.com/p/BglpydjDpIW/?taken-by=hollysbuchblog

Lovelybooks:
https://www.lovelybooks.de/autor/Tom-Limes/Tick-Tack-Fuck-1512678258-w/rezension/1544037707/

Danke für die Möglichkeit, das Buch lesen zu dürfen. Danke sowohl an Tom Limes und den Arena-Verlag.

buecherliebe___

vor 6 Monaten

Hier ist Platz für die Links zu euren Rezensionen

Tom, vielen lieben Dank das ich bei der Leserunde dabei sein durfte, Xaver hat mich viele schöne Stunden begleitet und ja, schade das es schon zu Ende ist

Hier mein Link zur Rezension

https://www.lovelybooks.de/autor/Tom-Limes/Tick-Tack-Fuck-1512678258-w/rezension/1544348526/

Arena_Verlag

vor 6 Monaten

Plauderecke

Hallo ihr Lieben,

da es hier in den letzten Tagen ziemlich ruhig zuging, wollten wir die Leserunde noch einmal anstupsen. Es wäre schön, wenn diejenigen, die bisher keine Rezension verfasst haben, noch die Zeit dazu finden. Wir sind weiterhin sehr gespannt und interessiert, wie das Buch bei euch ankommt.

Danke an alle, die bereits fleißig mitgelesen und -diskutiert haben. Wir freuen uns sehr über euer tolles Feedback!

Herzliche Grüße
Euer Arena Verlag

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.