Tom Martin

 3,1 Sterne bei 21 Bewertungen
Autor von Der Sirius-Schatten, Der Tibet-Code und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Tom Martin

Cover des Buches Der Sirius-Schatten (ISBN: 9783596179015)

Der Sirius-Schatten

 (17)
Erschienen am 06.02.2009
Cover des Buches Der Tibet-Code (ISBN: 9783596179008)

Der Tibet-Code

 (3)
Erschienen am 08.02.2011
Cover des Buches Pyramid (ISBN: 9780330452113)

Pyramid

 (1)
Erschienen am 01.04.2011

Neue Rezensionen zu Tom Martin

Cover des Buches Der Sirius-Schatten (ISBN: 9783596179015)Thommy28s avatar

Rezension zu "Der Sirius-Schatten" von Tom Martin

Mystery-Thriller mit Schwächen
Thommy28vor 9 Jahren

Zu dem doch recht wirren Inhalt will ich - über das was schon auf der Buchseite steht hinaus - nichts sagen. Hier kommt alles zusammen, was man woanders schon besser gelesen hat: Eine teuflische Geheimorganisation die die Weltherrschaft erringen will, religiöse Fanatiker und geheimnisvolle Rätsel aus der Vergangenheit, die auf eine uralte Hochkultur hindeuten.

Ein Quentchen Erich von Däniken und ein Hauch von Dan Brown, das sind die Zutaten für diesen Thriller - nur dass der Autor niemals deren Klasse erreicht.

Die Protagonisten sind ebenso flach und nichts sagend wie der Schreibstil. Nur ab und zu gelingt es dem Autor Interesse zu wecken, wenn er auf die Rätsel vergangener historischer Kulturen eingeht. Der Schluss ist enttäuschend. Das Buch erreicht aus meiner Sicht den dritten Stern nur mit Mühe.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Tibet-Code (ISBN: 9783596179008)S

Rezension zu "Der Tibet-Code" von Tom Martin

Rezension zu "Der Tibet-Code" von Tom Martin
serrorvor 10 Jahren

Das Buch fängt spannend an, ist aber in meinen Augen etwas zu flach.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Sirius-Schatten (ISBN: 9783596179015)Akis avatar

Rezension zu "Der Sirius-Schatten" von Tom Martin

Rezension zu "Der Sirius-Schatten" von Tom Martin
Akivor 12 Jahren

Catherine Donovan erhält von ihrem väterlichen Freund einen Umschlag alter Karten. Es stellt sich heruas, daß er auf der Suche nach etwas war. Sie erhält Hilfe von James Rutherford und eine Jagd nach der Wahrheit der Vergangenheit der Welt beginnt.

Mir hat das Buch gefallen. Es war durchaus spannend und ich lese gerne Verschwörungstheorien mit archäologischem Beigeschmack. Es läßt sich leicht lesen und man ist relativ schnell durch.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 51 Bibliotheken

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks